Lot 3410 - A184 Zeichnungen Alter Meister - Freitag, 23. März 2018, 11.30 Uhr

EMPOLI, JACOPO DA

(1551 Florenz 1640)
Die Opferung Isaaks.
Feder in Braun.
Am Fusse Abrahams mit brauner Feder alt bezeichnet: MRA. Unten links mit altem Sammlungsmonogramm.
27,5 x 19 cm.

Provenienz:
- Nicht identifiziertes Sammlermonogramm (ligiert) unten links, nicht bei Lugt.
- Privatbesitz New York.
- Worth Auctions, New York, 10. September 2017, Nr. 4007.

Bei der vorliegenden Zeichnung handelt es sich um eine Entwurfsstudie zu Jacopo da Empolis 1594 entstandenem Gemälde gleichen Themas für die Cappella Serragli in San Marco in Florenz. Es existieren drei weitere Repliken, die sich heute in den Uffizien in Florenz, im Spencer Museum of Art in Kansas und in Florentiner Privatbesitz befinden. Im Vergleich zu dem hier angebotenen Werk haben die ausgeführten Gemälde indessen sowohl in der Darstellung des Abraham als auch in derjenigen von Isaak leichte Veränderungen erfahren.
Dennoch kann die vorliegende Entwurfsstudie in einen konkreten Konnex zu diesen bedeutenden Gemälden gebracht werden.

Prof. Miles Chappel, Williamsburg hat in einem Email vom 19. Oktober 2017die Zeichnung als ein eigenhändiges Werk von Jacopo da Empoli bestätigt. Dr. Simonetta Prosperi Valenti Rodino hat in ihrem Email vom 26. Oktober 2017 diese Zuschreibung als plausibel bezeichnet.

CHF 3 000 / 4 000

€ 2 630 / 3 510

Verkauft für CHF 3 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr