Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 5702 - ibid125 online only Photographie - Donnerstag, 09. Dezember 2021, 16.30 Uhr

TRACEY MOFFATT

(1960 Brisbane–lebt und arbeitet in Sydney)
Invocations #10, 2000. Aus der Serie "Invocations".
Photo-Siebdruck auf Somerset Büttenpapier.
Bildmass 124,5 × 99 cm; Blattgrösse 147 × 121 cm.
Unterhalb des Bildes nummeriert "A/P" (ausserhalb der Edition von 60 Exemplaren), betitelt, signiert "T. Moffat" und datiert. Holzrahmung (158 × 133 cm).

Provenienz: Schweizer Privatbesitz.

Die 13 Bilder der Serie "Invocations" sind unheimliche Exkursionen in eine andere Welt. Das surreale Drama basiert auf einem Traum und vertieft sich in die, wie es Moffatt bezeichnet: "the dark underworld that we all have… it’s about the murk in all of us, the subconscious" (zitiert nach einem Interview mit Bruce James, ABC Arts, 9.1.2001). Sie arbeitet mit Bühnenbildnern und Schauspielern in einem Studio zusammen, um die Photos zu machen, die dann von Hand siebgedruckt werden. Bilder, die Schicht für Schicht aufgebaut sind, wie ein Pastell oder ein Aquarell.

Die Werke von Tracey Moffatt werden unter anderem im Museum of Contemporary Art in Sydney ausgestellt.

Für uns keine ersichtlichen Erhaltungsmängel, nahezu tadellos erhalten (das vorliegende Werk wurde für den Zustandsbericht nicht ausgerahmt).

CHF 1 000 / 1 500 | (€ 930 / 1 400)

Verkauft für CHF 1 063 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr