Lot 1515 - A142 Europäisches Porzellan & Keramik - Montag, 17. September 2007, 15.30 Uhr

UNTERSCHALE MIT RADIERTER GOLDLANDSCHAFT, Meissen, um 1725.

Aus der Werkstatt Abraham Seuters dekoriert in Gold mit einer vierpassigen Kartusche mit Blattwerk, darin eine Waldlandschaft mit zwei Jägern und Augsburger Randbordüre. Keine Marke. D 12,6cm. Glasurfehler auf der Rückseite, etwas berieben.

Provenienz: Aus einer Privatsammlung, Solothurn.

CHF 800 / 1 200

€ 750 / 1 120

Verkauft für CHF 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr