Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 3625* - Z24 PostWar & Contemporary - Montag, 30. Juni 2008, 14.00 Uhr

SU, XIN PIN

(Inner Mongolia 1960)
Holiday No.6. 2000.
Öl auf Leinwand.
Signiert.
190 x 160 cm.

Literatur: The Works of Su Xinping, Seite 102, Hongkong Publishing House, S. 102. Holiday No. 6 ist ein charakteristisches Werk des 1960 in der Inneren Mongolei geborenen Künstlers. Su Xinpin kombiniert monumentale Tier- und Figurenbilder, nicht in Zeit und Raum verortete Landschaftsfragmente und eine subtile wie zugleich dramatische Lichtführung zu einer irrealen Atmosphäre, die unsere Realität in Zweifel stellt. Häufig ordnet er seine Motive in einer Serialität an Andy Warhol erinnert und auf seine fundierte Ausbildung in der Graphik hinweist. In Holiday Nr. 6 zieht der direkte, unverwandte Blick der jungen Frau im Vordergrund die Betrachter in ihren Bann; es scheint, als könne man direkt in ihre Seele blicken. Der Künstler zwingt uns dazu, mit ihr Kontakt aufzunehmen und schlägt durch sie eine Brücke zwischen unserem Hier und Jetzt und der durch ihn geschaffenen, ganz eigenen bildimmanenten Wirklichkeit.

CHF 120 000 / 150 000 | (€ 120 000 / 150 000)

Verkauft für CHF 146 400