Lot 1020* - A147 Möbel, Porzellan & Dekoration - Mittwoch, 03. Dezember 2008, 10.00 Uhr

RIVALTA, A.

(Augusto Rivalta, 1837-1925), Italien um 1900.
Brünierte Bronze. Schreitender erregter Satyr, auf den Schultern eine Nymphe tragend, auf profiliertem Rundsockel. Sign. A. RIVALTA. H 48 cm.

Provenienz: Aus einer englischen Sammlung. A. Rivaltas Werke findet man heute u.a. in Bukarest, Chiavari, Detroit, Florenz, Genua, Livorno, Nizza, Rom und Triest. Er schuf Bronzegruppen, Denkmäler, Grabmäler und Büsten berühmter Persönlichkeiten. Lit.: Thieme/Becker, Leipzig 1999; 27/28, S. 394 (biogr. Angaben).

CHF 2 400 / 3 400

€ 2 240 / 3 180

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr