Lot 1031* - A147 Möbel, Porzellan & Dekoration - Mittwoch, 03. Dezember 2008, 10.00 Uhr

TÜRMCHENUHR,

Renaissance, wohl Augsburg, 17. Jh.
Bronze vergoldet. Turmförmiges Gehäuse, reich graviert mit Juno, Minerva, Allegorie der Zeit, Stadtansichten und Voluten, mit Aufsatz in Form eines Mannes mit Stab, auf teils durchbrochenem konischem Sockel. Graviertes Zifferblatt mit römischen Stundenzahlen und Zifferring mit arabischen Minutenzahlen. Verso Weckerscheibe und ausgeschnittenes Fenster mit Wochentagen und den entsprechenden Planetensymbolen bzw. Götterfiguren. Spindelwerk mit sog. "Kuhschwanzpendel" und Stundenschlag auf Glocke. 15x15x25 cm.

Provenienz: Aus einer europäischen Privatsammlung. Sehr guter, restaurierter Erhaltungszustand.

CHF 25 000 / 45 000

€ 23 360 / 42 060

Verkauft für CHF 25 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr