Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren



Lot 3604 - A148 Bücher - Freitag, 27. März 2009, 10.30 Uhr

- Hesse, Hermann. Eigenh. dreiteiliges Gedicht mit Signatur u. aquarellierter Federzeichnung einer kleinen Landschaft, eigenh. bez: "Bei der Nachricht vom Tod eines Freundes". 2 Bll. Je ca. 23,5x15,3 cm. In Echtweissgoldrahmen.


Schnell welkt das Vergängliche. Schnell stieben die verdorrten Jahre davon. Spöttisch blicken die scheinbar ewigen Sterne./ In uns innen der Geist allein, Mag unbewegt schauen das Spiel, Ohne Spott, ohne Schmerz. Ihm sind vergänglich" und "ewig" Gleich viel, gleich wenig… / Wehrt sich, glüht auf in Liebe aber das Herz, Und ergibt sich, welkende Blume, Dem unendlichen Todesruf, Dem unendlichen Liebesruf."

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 2 000 / 3 000)

Verkauft für CHF 2 880