Lot 1526 - A152 Europäisches Porzellan & Keramik - Montag, 22. März 2010, 17.00 Uhr

TEILE AUS EINEM SPEISESERVICE MIT FABELSZENEN, MEISSEN, UM 1775-1814.

Zwei Suppenteller und zwei rautenförmige Schalen mit verschiedenen Fabelszenen in grünen Mosaikbordüren mit Rocaillenbordüre in Gold und herabhängenden Blütenzweigen. Auf den Rückseiten betitelt 'Le loup devenue Berger', 'Le Veilard et l'Ane', 'Le Fan et le Ferf', 'L'Agneau et le Loup' in Purpur. Unterglasurblaue Schwertermarken mit Stern und Beizeichen.

CHF 3 500 / 5 000

€ 3 270 / 4 670

Verkauft für CHF 3 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr