Lot 1028* - A138 Möbel, Porzellan & Dekoration - Mittwoch, 20. September 2006, 10.00 Uhr

SPIEGEL,

Louis XV, wohl deutsch um 1760.
Holz durchbrochen und fein beschnitzt mit Trauben, Blättern, Kartuschen und Zierfries sowie vergoldet. Geschweifter, rechteckiger Rahmen mit durchbrochenem Kartuschenaufsatz. Bestossungen. H 80 cm, B 46 cm.

Provenienz: Deutscher Privatbesitz.

CHF 2 400 / 3 400

€ 2 240 / 3 180

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr