Lot 3008* - A192 Gemälde Alter Meister - Freitag, 19. Juni 2020, 14.00 Uhr

SÜDTIROL (BRIXEN), UM 1500–1510

Hausaltärchen: Verkündigung Mariä, Flügelbilder innen mit hl. Joachim und hl. Anna, Flügelbilder aussen mit zwei Propheten.
Öl auf Holz.
41 × 17 cm (mittig innen und aussen); 42 × 15,5 cm (Flügel innen).

Gutachten:
Ludwig Meyer, 21.11.2011.

Provenienz:
- Sammlung Adolf und Martin Leichtle, Kempten-Lenzfried.
- Dauerleihgabe Alpenländische Galerie, Kempten (Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums), 1991–2009.
- Auktion Nagel, Stuttgart, 10.2.2010, Los 303.
- Europäischer Privatbesitz.

Literatur:
Hans Peter Hilger: Alpenländische Galerie Kempten. Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums München, 1991, Nr. 67, S. 89–90 (als Schwaben, um 1500).

Stilistisch kann dieser Altar mit drei kleinen Tafelbildern eines Altars in der Nationalgalerie Prag verglichen werden (Inv.-Nr. O1637–1639). Diese sind dem um 1515–20 in Brixen tätigen Künstler Haug Spengler zugeschrieben und um 1515 datiert (siehe Olga Kotkova: National Gallery in Prague. German and Austrian Paintings of the 14th–16th Centuries. Illustrated Summary Catalogue II/1, Prag 2007, Kat.-Nr. 47, S. 88–89).

Ludwig Meyer ging davon aus, dass es sich beim Autor dieses Hausaltärchens und der Tafelbilder in Prag um den Maler Nikolaus Stürhofer handelt, der um 1500–10 ebenfalls in Brixen tätig war.

CHF 25 000 / 35 000

€ 21 930 / 30 700

Verkauft für CHF 30 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr