Filter

X
Abteilung
Asiatica(47)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(45)
Keramik (Asiatica)(1)
Malerei (Asiatica)(1)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(47)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(47)
X
Land/Region
Keine Angabe(45)
China(2)
X
Technik/Material
Keine Angabe(47)

Suche


47 Treffer
KLEINE CIZHOU-HENKELVASE.

KLEINE CIZHOU-HENKELVASE.

China, Song-Dynastie, H 22,5 cm.

Balusterförmig. Mit monochrom crèmefarbener Glasur, die stellenweise verdickt ein interessantes Design ergibt. Holzstand.

Verkauft für CHF 563 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZWEI GESCHNITZTE JADEN.

ZWEI GESCHNITZTE JADEN.

China, a) 19. Jh. D 6 cm und b) 20. Jh. L 6,6 cm.

a) Helle Bi-Scheibe. b) Grüne Deckeldose. Jeweils mit Holzstand. (2)

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAUERNDE ENTE.

KAUERNDE ENTE.

China, Qing-Dynastie oder früher, L 6 cm.

Helle Jade mit braunen Einschlüssen. Vertikales Bohrloch durch den Körper hindurch. Holzsockel.

Verkauft für CHF 1 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VIER KLEINE GESCHNITZTE JADEN.

VIER KLEINE GESCHNITZTE JADEN.

China, alt, L 3,2 bis 5,1 cm.

Drei davon zylinderförmig, eine in der Form eines Schildkrötenpanzers. Alle mit mittiger Bohrung. (4)

Verkauft für CHF 563 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VIER EMAIL-SCHALEN MIT -UNTERTELLERN.

VIER EMAIL-SCHALEN MIT -UNTERTELLERN.

Im chinesischen Stil, 19./20. Jh. D Schalen 14 cm, D Unterteller 16 cm.

Reicher, polychromer Dekor von Schmetterlingen, Klangsteinen, Lotosblumen, Kürbissen und Ranken auf weissem Grund. Unleserliche blaue Marke auf der Basis. (8)

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZWEI KLEINE DECKELGEFÄSSE.

ZWEI KLEINE DECKELGEFÄSSE.

China, Kangxi-Periode, H 7,8-11 cm.

Unterglasurblauer Dekor zweier Damen auf einer Terrasse, der Knauf mit spielendem Kind. Das kleinere Väschen mit zwei Damen- und zwei Blumenbouquets-Kartuschen. Mit Silbermontierungen. (2)

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ROLLBILD.

ROLLBILD.

China, Ming-Dynastie, 140x94 cm.

Tusche und Farbe auf Seide. Ein Gelehrter in Begleitung einer Dame und eines Jungen sitzt in einem Garten und lauscht der Musik einer Pipaspielerin. Signiert: Xi Zhuang. Als Hängerolle montiert.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

18 BÄNDE DER "MASTERPIECES OF CHINESE ..." AUS DEM NATIONAL PALACE MUSEUM.

18 BÄNDE DER "MASTERPIECES OF CHINESE ..." AUS DEM NATIONAL PALACE MUSEUM.

Taipei 1973-1983.

Die Bände: Calligraphy, Porcelain, Porcelain Supplement, Painting, Painting Supplement, Bronze, Bronze Supplement, Jade, Jade Supplement, Carved Lacquer Ware, Album Painting, Silk Tapestry and Embroidery, Enamel Ware, Select Chinese Rare Books and Historical Documents, Tibetan Buddhist Altar Fittings, Portrait Painting, Bronze Mirrors, Snuff Bottles. (18)

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JIANYAO-TEESCHALE.

JIANYAO-TEESCHALE.

China, Song-Dynastie, D 11,7 cm.

Hohe Schale mit leicht abgesetzter Lippe. Beige-brauner Scherben mit matter Schildpattglasur in beige und blau auf dunkelbraun. Holzstand.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JADE-ANHÄNGER.

JADE-ANHÄNGER.

China, H 6,5 cm.

Hellseladonfarbene Jade. Durchbrochene Schnitzerei in Medaillon-Form von zwei Fischen mit Klangstein.

Verkauft für CHF 425 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PUDERBLAUE KUMME.

PUDERBLAUE KUMME.

China, Kangxi-Periode, D 20 cm.

Famille verte-Kartuschen mit Kostbarkeiten und Gartenszenen auf puderblauem Grund mit Goldranken.

Verkauft für CHF 313 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE LONGQUAN-RUNDSCHALE.

KLEINE LONGQUAN-RUNDSCHALE.

China, Song-/Yuan-Dynastie, D 12.5 cm

Schale mit gerippter Aussenwandung und beinahe horizonal ausgezogenem Rand. Im Spiegel mittig zwei gemodelte Fische, die Seladon-Glasur ist leicht craqueliert.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLAU-WEISSE HENKELVASE.

BLAU-WEISSE HENKELVASE.

China, späte Ming-Dynastie, H 13 cm.

Gedrückte Amphorenform mit breiter Öffnung. Dekoriert mit Blumen und Kostbarkeiten in abgegrenzten Dekorfeldern. Die Henkel sind als Elefantenköpfe gestaltet.

Verkauft für CHF 563 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PORTRAIT EINER JUNGEN FRAU MIT BUBIKOPF.

PORTRAIT EINER JUNGEN FRAU MIT BUBIKOPF.

China, ca. 1920er, 54x44,5 cm.

Öl auf Leinwand. Die ernst blickende Frau trägt ein traditionelles Seidengewand mit hohem Kragen, seitlichem Verschluss und bestickter Bordüre sowie Perlohrringe. Keilrahmen, plus Rahmen.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

STUHLBEHANG.

STUHLBEHANG.

China, 19./20. Jh. 235x56 cm.

Rotgrundiger Silberbrokat. Vier Felder mit einem fünfklauigen Drachen, Wunschjuwel, Karpfen und Mond.

Verkauft für CHF 1 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KETTE MIT LÖWENANHÄNGER.

KETTE MIT LÖWENANHÄNGER.

China, 19. Jh. L 60 cm.

Silberlegierung und Schmucksteine wie Türkise und Koralle. Amulettplakette in Form eines getriebenen Löwens mit kleinen Anhängern, die an Ankergliedern befestigt sind.

Für den Export dieses Objekts ist eine CITES-Bescheinigung notwendig. Die Beschaffung dieses Dokuments obliegt dem Käufer. Der Versand ins Ausland ist durch Koller Auktionen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie die Abteilung für weitere Informationen.

Verkauft für CHF 525 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DRACHEN-SEIDENGEWEBE.

DRACHEN-SEIDENGEWEBE.

China, 17. Jh. ca. 20x56,5 cm.

Blaugrundiges Fragment mit einem polychromen Dekor, das einen vierklauigen Drachen in Wölkchen über bewegtem Wasser zeigt. Auf ein schwarzes Textil genäht und auf einen Rahmen gespannt.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DRACHEN-TISCHDECKE.

DRACHEN-TISCHDECKE.

China, 19. Jh. ca. 130x128 cm (mit Bordüre).

Vierpassiges, gefüttertes Tuch aus drei Teilen einer Hofgewandschulterpasse. Goldgrundiges Seidengewebe mit polychromem Dekor von vier vierklauigen Drachen, zwei von vorne und zwei seitlich, in Wolken über dem Urozean mit Wunschperlen.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLAU-WEISSE VASE.

BLAU-WEISSE VASE.

China, 19./20. Jh. H 38,5 cm.

Kugelförmige Vase mit langem Hals. Der Dekor besteht aus Blumen und Ranken.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GELB-BLAUER TISCHBEHANG.

GELB-BLAUER TISCHBEHANG.

China, 1. Hälfte 20. Jh. 46,5x138 cm.

Drei vierklauige Drachen von vorne dargestellt befinden sich im Zentrum, auf drei Seiten eingerahmt von kleinen buddhistischen Löwen und Blumen. Gestickte Details auf zweiseitigem Jacquard.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JADE-SCHMUCKPERLEN.

JADE-SCHMUCKPERLEN.

China, Qing-Dynastie, H (Zylinder) 3,2 und 3,4 cm, D (Scheiben) 2,8 cm.

Zwei fein genoppte Zylinder mit Längsbohrung und eine kleine genoppte Scheibe mit zentraler Bohrung aus hellseladonfarbener Jade mit rostroten Einschlüssen. (3)

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WATTIERTE DAMEN-WINTERJACKE.

WATTIERTE DAMEN-WINTERJACKE.

China, 20. Jh. L 91 cm.

Mit seitlichem Metallknopfverschluss und weiten Ärmeln. Blauer Seidendamast mit schwarzgrundigen, polychrom bestickten Bordüren als Abschluss an den Seiten und am Hals. Rotes Seidenfutter mit wärmender Einlage.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr