Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren




Filter

X
Alle Kataloge
X
Abteilung
X
Motiv/Gattung
X
Jahrhundert
X
Epoche/Schule/Stil
X
Land/Region
X
Technik/Material
X
Auktionsdatum
reset


Lot 3012 - Z34 Schweizer Kunst - Freitag 21 Juni 2013, 14.00 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Turnstunde in Ins. 1879.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: Anker.
96 x 147,5 cm.

CHF 3 500 000 / 5 000 000 | (€ 3 500 000 / 5 000 000)

Verkauft für CHF 7 495 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3012 - Z31 Schweizer Kunst - Freitag 09 Dezember 2011, 14.30 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Die ältere Schwester. Um 1889.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert: Anker.
66 x 46 cm.

CHF 1 500 000 / 2 500 000 | (€ 1 500 000 / 2 500 000)

Verkauft für CHF 7 380 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3222* - Z34 Impressionismus & Moderne - Freitag 21 Juni 2013, 16.00 Uhr

VINCENT VAN GOGH

(Groot-Zundert 1853–1890 Auvers-sur-Oise)
Pont de Clichy. 1887.
Öl auf Leinwand.
55 x 46 cm.

CHF 5 000 000 / 7 000 000 | (€ 5 000 000 / 7 000 000)

Verkauft für CHF 6 575 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3014* - A146 Gemälde Alter Meister - Freitag 19 September 2008, 14.30 Uhr

AMBROSIUS BOSSCHAERT d. Ä.

(Antwerpen 1573–1621 Den Haag)
Blumenstrauss mit Tulpen, Schwertlilie, Gartennelke, Ringelblume, Rosmarinblätter und anderen Blüten in einem Römer mit Schmetterlingen, Spitzschnecke und Fliege. 1608.
Öl auf Kupfer.
Unten links monogrammiert: AB (ligiert). Unten rechts datiert: 160(?).
26 × 18,1 cm.

CHF 2 500 000 / 3 500 000 | (€ 2 500 000 / 3 500 000)

Verkauft für CHF 5 770 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3261* - Z36 Impressionismus & Moderne - Freitag 27 Juni 2014, 17.00 Uhr

PAUL SIGNAC

(1863 Paris 1935)
Pont des Arts (Paris). 1925.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: P. Signac.
89,3 x 116,5 cm.

CHF 4 800 000 / 5 500 000 | (€ 4 800 000 / 5 500 000)

Verkauft für CHF 5 310 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 200 - A189AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag 04 Juni 2019, 10.00 Uhr

PRÄCHTIGES PHÖNIX-BECKEN.

China, 17./18. Jh. H 24 cm, B 59 cm, Gewicht 22,3 kg.
Bronze mit vergoldetem Reliefdekor. Weites Becken in gedrückt-bauchiger Form mit leicht ausschwingendem Hals und auf ausgestelltem Fussring. Der Dekor besteht aus zwei gegenüberliegenden Phönixen, deren ausgebreitete Schwingen und Schweiffedern ca. einen Drittel der Wandung einnehmen, Hals und Kopf sind als Handhaben gestaltet. Je eine voll erblühte Päonie mit Ranken und Blättern im Relief fügt sich zwischen dem Phönixdekor ein. Xuande-Sechszeichenmarke im Fuss. Min. ber. u. rest.

CHF 50 000 / 80 000 | (€ 50 000 / 80 000)

Verkauft für CHF 4 858 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3238* - Z33 Impressionismus & Moderne - Freitag 07 Dezember 2012, 16.00 Uhr

SALVADOR DALÍ

(1904 Figueras 1989)
Paysage du Port Lligat avec anges familiers et pêcheurs. 1950.
Öl auf Leinwand.
Unten mittig signiert und datiert: Dali 1950.
61 x 61 cm.

CHF 2 800 000 / 3 500 000 | (€ 2 800 000 / 3 500 000)

Verkauft für CHF 4 390 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3015 - Z39 Schweizer Kunst - Freitag 04 Dezember 2015, 14.00 Uhr

ANKER, ALBERT

(1831 Ins 1910)
Das Winzerfest. 1865.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert und datiert: Anker 1865.
108 x 182 cm.

CHF 3 500 000 / 5 000 000 | (€ 3 500 000 / 5 000 000)

Verkauft für CHF 4 160 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3227* - Z33 Impressionismus & Moderne - Freitag 07 Dezember 2012, 16.00 Uhr

PAUL SIGNAC

(1863 Paris 1935)
Les Andelys. Château-Gaillard. 1921.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: P. Signac.
65 x 92 cm.

CHF 3 200 000 / 3 800 000 | (€ 3 200 000 / 3 800 000)

Verkauft für CHF 4 160 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3031 - A195 Schweizer Kunst - Freitag 04 Dezember 2020, 14.00 Uhr

FERDINAND HODLER

(Bern 1853–1918 Genf)
Thunersee mit Niesen. 1912–13.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert: F. Hodler.
61,5 × 85,5 cm.

CHF 1 200 000 / 1 800 000 | (€ 1 200 000 / 1 800 000)

Verkauft für CHF 4 053 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3057* - Z40 Schweizer Kunst - Freitag 24 Juni 2016, 16.00 Uhr

GIACOMETTI, GIOVANNI

(Stampa 1868 - 1933 Glion)
Panorama von Flims. 1904.
Öl auf Leinwand.
Monogrammiert und datiert auf der Mitteltafel unten links: GG 1904.
150 x 100 cm, 180 x 200 cm und 150 x 100 cm.

CHF 3 000 000 / 4 000 000 | (€ 3 000 000 / 4 000 000)

Verkauft für CHF 4 045 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3024 - Z30 Schweizer Kunst - Freitag 24 Juni 2011, 14.00 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Mädchenbildnis.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: Anker.
41 x 32 cm.

CHF 500 000 / 700 000 | (€ 500 000 / 700 000)

Verkauft für CHF 3 815 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3244* - Z35 Impressionismus & Moderne - Freitag 06 Dezember 2013, 17.00 Uhr

PAUL SIGNAC

(1863 Paris 1935)
St. Tropez. La Ville et Les Pins. 1902.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert und datiert: P. Signac 1902.
65 x 81 cm.

CHF 2 500 000 / 3 500 000 | (€ 2 500 000 / 3 500 000)

Verkauft für CHF 3 700 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3016 - Z33 Schweizer Kunst - Freitag 07 Dezember 2012, 14.00 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Schreibender Knabe mit Schwesterchen I. 1875.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert und datiert: Anker 1875.
45 x 58 cm.

CHF 1 200 000 / 1 800 000 | (€ 1 200 000 / 1 800 000)

Verkauft für CHF 3 470 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3025 - Z30 Schweizer Kunst - Freitag 24 Juni 2011, 14.00 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Knabenbildnis.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: Anker.
40,5 x 32 cm.

CHF 450 000 / 600 000 | (€ 450 000 / 600 000)

Verkauft für CHF 3 470 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3010 - Z32 Schweizer Kunst - Freitag 22 Juni 2012, 14.00 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Strickendes Mädchen. Um 1883/84.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert: Anker.
56,5 x 43,5 cm.

CHF 2 000 000 / 3 000 000 | (€ 2 000 000 / 3 000 000)

Verkauft für CHF 3 355 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 1078 - A170 Möbel, Porzellan & Dekoration - Donnerstag 18 September 2014, 10.00 Uhr

PRUNK-BUREAU-PLAT DER MARQUIS DE NICOLAY "AUX TETES DE SATYRE",

Régence, von A.C. BOULLE (André Charles Boulle, 1643-1732), Paris um 1720.
Ebenholz und rot/braunes Schildpatt ausserordentlich fein eingelegt mit gravierten Messingfilets in "première-partie"; Blumen, Kartuschen und Blätter. Rechteckiges, vorstehendes, mit schwarzem, goldgepresstem Leder bezogenes und in profiliertem Bronzestab gefasstes Blatt auf wellig ausgeschnittener Zarge mit markant geschweiften Beinen. Front mit breiter und eingezogener Zentralschublade, flankiert von je 1 Schublade. Gleiche, jedoch blinde Einteilung auf der Rückseite, mit Ausnahme des zentralen Maskarons in Form einer Demokrit-Büste. Ausserordentlich reiche, matt- und glanzvergoldete Bronzebeschläge und -applikationen in Form von Satyrbüsten, Maskarons, Blattwerk und Zierfries. Alte Restaurierungen, sog. "restaurations d'usage". 195x98x80 cm.

CHF 1 500 000 / 2 500 000 | (€ 1 500 000 / 2 500 000)

Verkauft für CHF 3 010 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 115 - A163AS Asiatica: Himalaya, China - Dienstag 30 Oktober 2012, 10.00 Uhr

EXZELLENTE FIGUR EINER PANCARAKSHA-GÖTTIN.

Nepalesische Schule in Tibet, 14./15. Jh. H 32 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung mit zahlreichen Steineinlagen. Die vierköpfige, achtarmige Göttin sitzt in entspannter lalitasana auf einem doppelten Lotossockel. Die Haupthände drehen symbolisch das Rad der Lehre (dharmacakramudra), die anderen Hände halten Pfeil, Bogen, Ankusa, Elixierflasche und Lotosblume. Neben den Schultern erblühen zwei Lotosblüten. Die Göttin mit dem dritten Auge auf der Stirn gehört zu den fünf Pancaraksha-Gottheiten, welche aus magischen Schutzformeln des Buddhas hervorgegangen sein sollen. So gewähren diese Göttinnen als Personifizierung einer Beschwörung Schutz vor den Nöten des Lebens.

CHF 120 000 / 180 000 | (€ 120 000 / 180 000)

Verkauft für CHF 3 010 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3019 - Z27 Schweizer Kunst - Freitag 04 Dezember 2009, 14.00 Uhr

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)
Strickendes Mädchen. 1888.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: Anker.
63 x 45,5 cm.

CHF 900 000 / 1 300 000 | (€ 900 000 / 1 300 000)

Verkauft für CHF 3 010 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3047* - Z23 Schweizer Kunst - Freitag 07 Dezember 2007, 15.30 Uhr

ALBERTO GIACOMETTI

(Stampa 1901–1966 Chur)
Portrait de Pierre Josse. 1961.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert: Alberto Giacometti.
55 x 46 cm.

CHF 1 800 000 / 2 800 000 | (€ 1 800 000 / 2 800 000)

Verkauft für CHF 3 010 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3116* - A140 Gemälde des 19. Jahrhunderts - Freitag 23 März 2007, 16.30 Uhr

IVAN KONSTANTINOVICH AIVAZOVSKY

(1817 Feodosija 1900)
Napoli mit einem Dichter zwischen Fischern. 1845.
Öl auf Leinwand.
Auf dem Schiff in der Mitte signiert und datiert: (kyrillisch) Aivazovsky 1845.
118 × 192 cm.

CHF 0 / 0 | (€ 0 / 0)

Verkauft für CHF 2 995 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3016* - Z18 Impressionismus & Moderne - Freitag 24 Juni 2005, 15.30 Uhr

AUGUSTE RODIN

(Paris 1840–1917 Meudon)
Le Baiser (der Kuss). 1885-1886, Guss von 1916.
Bronze, braun-schwarz-grüne Patina.
Signiert auf dem Sockel: A. Rodin. Giessermarke: ALEXIS RUDIER / FONDEUR PARIS. Im Innern des Sockels reliefiert bezeichnet: A. Rodin.
Höhe 85,5 cm.

CHF 2 200 000 / 3 000 000 | (€ 2 200 000 / 3 000 000)

Verkauft für CHF 2 855 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3216* - Z37 Impressionismus & Moderne - Freitag 05 Dezember 2014, 16.00 Uhr

PIERRE AUGUSTE RENOIR

(Limoges 1841–1919 Cagnes-sur-Mer)
Le Grand Canal, Venise (Gondole). 1881.
Öl auf Leinwand.
Unten links signiert: Renoir.
54 x 64,8 cm.

CHF 3 000 000 / 4 000 000 | (€ 3 000 000 / 4 000 000)

Verkauft für CHF 2 722 500

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3034 - A162 Gemälde Alter Meister - Freitag 21 September 2012, 15.00 Uhr

FRANCISCO DE GOYA

(Fuendetodos 1746–1828 Bordeaux)
Lot und seine Töchter.
Öl auf Leinwand.
91 × 125 cm.

CHF 600 000 / 800 000 | (€ 600 000 / 800 000)

Verkauft für CHF 2 665 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3035 - A197 Schweizer Kunst - Freitag 02 Juli 2021, 14.00 Uhr

FERDINAND HODLER

(Bern 1853–1918 Genf)
Genfersee von Chexbres aus. Um 1911.
Öl auf Leinwand.
Unten rechts signiert: F. Hodler.
68 × 90,5 cm.

CHF 1 500 000 / 2 500 000 | (€ 1 500 000 / 2 500 000)

Verkauft für CHF 2 558 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Details Mein Katalog Anfragen