Filter

X
Abteilung
Varia(37)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(37)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(37)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(37)
X
Land/Region
Keine Angabe(37)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(37)

Suche


37 Treffer
GROSSES RAUTENFÖRMIGES BACKMODEL

GROSSES RAUTENFÖRMIGES BACKMODEL

Deutschland oder Österreich. Mongrammiert und datiert B.K. 1676.

Holz reich geschnitzt. Mit Darstellung von Maria mit Kind und Engel.

B 30 cm, H 44 cm.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES UND KLEINES BACKMODEL WOHL MARIA VON EINSIEDELN

GROSSES UND KLEINES BACKMODEL WOHL MARIA VON EINSIEDELN

Schweiz oder Süddeutschland, 17. Jh. Monogrammiert vorne GSS bzw. hinten HIR.

Holz geschnitzt. Darstellung von Maria mit Kind in Fries von Engeln und Trauben bzw. kleines Backmodel mit Maria und Kind.

22,5 x 20,5 x 4 cm. bzw. 6,5 x 10,5 x 1,5 cm.

Verkauft für CHF 1 063 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES BACKMODEL

GROSSES BACKMODEL

16. Jh.

Holz geschnitzt. Mit Darstellung der geistlichen und weltlichen Mächte.

20,5 x 55 cm.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BACKMODEL

BACKMODEL

Frankreich, 17. Jh.

Holz geschnitzt. Mit Darstellung des Besuchs der Weisen in Bethlehem. Mit alter Etikette beschrieben "Moule à galettes (XIIIème siècle), provenant du Monastère des Unterlinden des Colmar. Aquis de la famille Mangold qui le tenait de leur parente soeur Vincent religieuse du couvent"

D 13,5 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES BACKMODEL

GROSSES BACKMODEL

Nürnberg, 16./17. Jh.

Holz beidseitig geschnitzt. Mit auf einer Seite den Wappendreipass des Nürnberger Stadtwappens und auf der anderen den Reichsadler.

21 x 33 cm.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES BACKMODEL

GROSSES BACKMODEL

Schweiz, 18. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung des Standeswappens der reichsfreien Stadt Luzern und des Wappen der Dreizehn Alten Orte.

D 30 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON ACHT BACKMODELN

LOT VON ACHT BACKMODELN

alpenländisch, 19./20. Jh.

Holz geschnitzt. In rechteckiger Form. Darstellung von Figuren, Reiter, Kutsche und Tieren. Zwei sind monogrammiert IGD bzw. I.G.K.

min. 7 x 12, max. 18 x 30 cm.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES BACKMODEL

GROSSES BACKMODEL

Schweiz, 18. Jh.

Holz geschnitzt. Wohl luzerner Wappen flankiert von Trauben. Darüber Fries mit Bärin und Jungen. Dazu, zwei weitere kleine 19. Jh. Bären Backmodeln.

Gross D 27cm H 2,3cm. Klein D 12cm H 2cm. Rechteckiges 19,5x13x2,5cm.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON 4 BACKMODELN

LOT VON 4 BACKMODELN

Schweiz und alpenländisch, 17./18. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von Hirschen. Ein Backmodel beidseitig geschnitzt mit Hirsche und Wappen. Diverse Monogramme.

D max. 17,5 cm, 17,5 x 13,5 cm.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON SIEBEN BACKMODELN

LOT VON SIEBEN BACKMODELN

Schweiz, 19./20. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von Löwen, Bären, Schwan, Obst, Bauern und Berglandschaft.

min. 13 x 8 cm. D max. 29,5 cm.

Verkauft für CHF 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON DREI BACKMODELN

LOT VON DREI BACKMODELN

Schweiz, 19. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von Zürich, bezeichnet "Aussicht von Zürich vom Schwert aus" sowie eine weitere mit Affe bezeichnet "de Aff het au en Bart er het do au die Art" und "Von den Affe viele Arte sind Maülaffe güt gerahte". Eine mit Luzerner und Berner Münze von 1827.

22 x 14 bzw. 20,2 x 13,7 bzw. 6,4 x 22,5 cm.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON VIER BACKMODELN

LOT VON VIER BACKMODELN

19./20 Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von unterschiedlichen Wappen.

13 x 11,2 cm., D max. 13,5 cm.

Verkauft für CHF 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON FÜNFZEHN BACKMODELN

LOT VON FÜNFZEHN BACKMODELN

19./20. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von Fischen, Tieren, Vögel, Blumen, Trauben, Figuren sowie dekorativen Elementen.

max. 20,5 x 15 cm

Verkauft für CHF 213 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BACKMODEL

BACKMODEL

Zürich, um 1660/70.

Holz geschnitzt. Darstellung von Tobias, der heilt seinen blinden Vater.

D 20,5 cm.

Verkauft für CHF 2 088 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BACKMODEL

BACKMODEL

Zürich, 17. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung mit Elijas Himmelfahrt im Feuerwagen und Elischas Verspottung und Rache, "Und er ging hinauf nach Bethel. Und als er den Weg hinanging, kamen kleine Knaben zur Stadt heraus und verspotteten ihn und sprachen zu ihm: Kahlkopf, komm herauf! Kahlkopf, komm herauf! Und er wandte sich um, und als er sie sah, verfluchte er sie im Namen des HERRN. Da kamen zwei Bären aus dem Walde und zerrissen zweiundvierzig von den Kindern" (2Kön 2,23-24).

D 21,5 cm.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DREI BACKMODEL

DREI BACKMODEL

wohl Schweiz, 17./18. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von Christus und die Samariterin am Brunnen ; Nikolaus mit Esel und Gaben; Abraham opfert seinen Sohn.

D 11,8; 16,5; 14 cm.

Verkauft für CHF 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BACKMODEL

BACKMODEL

wohl Schweiz, um 1600.

Holz geschnitzt. Darstellung von Geisselung Christi.

D 16 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BACKMODEL

BACKMODEL

wohl Schweiz, 17.Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung von Joseph deutet den Traum des Pharao. Monogramm C.H.S.

D 19 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES BACKMODEL

GROSSES BACKMODEL

wohl Frankreich oder Suddeutschland, 17. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung eines Pfaus umgeben von Vögeln, Blumen und Früchten. Mit einem Metallring. Monogramm I.M.V.K. und Fleur de Lys.

D 22 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DREI BACKMODEL

DREI BACKMODEL

Süddeutschland oder Österreich, 17./18./20. Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung des Lamm Gottes.

D min. 11, max. 15 cm.

Verkauft für CHF 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DREI BACKMODEL

DREI BACKMODEL

wohl Deutschland, 19./20 Jh.

Holz geschnitzt. Darstellung Jesus lehret im Tempel. Zwei weitere mit Tieren und einem Fisch.

D 13 cm, 18 x 27 cm ; 20 x 7,5 cm.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON VIER TONMODELN

LOT VON VIER TONMODELN

Schweiz, 17. Jh.

Keramik reliefiert. Darstellung der Evangelisten Markus; Lukas; Abraham opfert seinen Sohn; die Heilige Familie im Stall.

D 12,1; 13,4; 14,1; 15 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TONMODEL

TONMODEL

Schweiz, 17. Jh.

Keramik reliefiert. Darstellung von David und Goliath.

D 16,5 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON VIER TONMODELN

LOT VON VIER TONMODELN

Schweiz, 17. Jh.

Keramik reliefiert. Darstellung von Judith mit dem Kopf des Holophernes; Jesus im Tempel; Rückkehr des verlorenen Sohnes; Jesuskind mit Reichsapfel.

D 9; 8,5; 13,8; 8,8 cm.

Verkauft für CHF 188 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSES LOT VON TON MODELN

GROSSES LOT VON TON MODELN

Wohl Schweiz, 19./20. Jh.

Keramik reliefiert. 37 Stücke, in unterschiedlichen Grössen und Motiven.

Max. 10,5 x 14,5 cm.

Verkauft für CHF 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr