Filter

X
Abteilung
Möbel Koller West(125)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(125)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(125)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(125)
X
Land/Region
Keine Angabe(125)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(125)

Suche


125 Treffer
PAAR MOHREN-TORCHÈREN,

PAAR MOHREN-TORCHÈREN,

Barock, Venedig, 18. Jh.

Holz vollrund geschnitzt und gefasst sowie teilvergoldet. Stehend auf naturalistisch gearbeitetem felsartigem Sockel. Fehlstellen, Bemalung teils übergangen.

H 160 cm.

Verkauft für CHF 13 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KOMMODE,

KOMMODE,

Barock, Italien, wohl Rom, 18. Jh.

Nussbaum, Wurzelmaser und Zwetschge eingelegt mit Filets und Reserven. Trapezförmiger, dreiseitig bombierter Korpus. Front mit 3 Schubladen. Bronzebeschläge, teils entfernt. Fehlstellen, zu überholen.

125x59x86 cm.

Verkauft für CHF 4 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR KLEINE KONSOLEN,

PAAR KLEINE KONSOLEN,

Barock, Italien, 18. Jh.

Holz geschnitzt mit Blattvoluten sowie vergoldet. Rosafarbene, gesprenkelte Marmorplatte aus diversen Teilen. Aus ursprünglichen Dekorationselementen montiert.

56x44x78 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MARMOR-RELIEF DEMILUNE-ANRICHTEN,

MARMOR-RELIEF DEMILUNE-ANRICHTEN,

Renaissance/Barock, Norditalien, 17. Jh.

Weisser Marmor. Abgerundetes, rechteckiges Relief mit feiner Darstellung von musizierenden Putten mit Tamburin. In Konsolenrahmen montiert mit vorstehendem Blatt auf Rechtecksockel, bemalt en "faux marbre". Reparaturen.

147,5x48,5x81,5 cm.

Verkauft für CHF 6 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MARMOR-RELIEF DEMILUNE-ANRICHTE,

MARMOR-RELIEF DEMILUNE-ANRICHTE,

Renaissance/Barock, Norditalien, 17. Jh.

Weisser Marmor. Abgerundetes, rechteckiges Relief mit feiner Darstellung von musizierenden Putten mit Harfe, Lyra und Flöten. In Konsolenrahmen montiert mit vorstehendem Blatt auf Rechtecksockel, bemalt en "faux marbre". Reparaturen.

147,5x48,5x81,5 cm.

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KABINETT AUF STAND,

KABINETT AUF STAND,

Barock, Flandern, 17. Jh.

Holz ebonisiert und rot gefärbtes Schildpatt eingelegt mit Messinfilets. Front mit 8 Schubladen und zentraler, architektonischer Türe. Bronzebeschläge. Auf teils gedrechseltem Stand mit Eisenstreben. 3 Schlüssel.

126x51x150 cm.

Verkauft für CHF 5 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EISENSOLDTRUHE,

EISENSOLDTRUHE,

Barock, wohl Deutschland, 18. Jh.

Eisenblech geschwärzt und mit Bändern vestärkt. Klappdeckel. Schloss mit ausgeschnittener und bemalter Schlossplatte. 1 Schlüssel. Schloss wohl später bzw. neu montiert.

94x52x49 cm.

Verkauft für CHF 2 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHRANK,

SCHRANK,

Barock, Süddeutschland, wohl Würzburg, 18. Jh.

Nussbaum und Zwetschge eingelgt mit Bandelwerk sowie geschnitzt mit Rocaillen. Geschwungene Front mit Doppeltüren. Messingschlüsselschild. 1 Schlüssel. Risse.

190x80x215 cm.

Verkauft für CHF 17 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

INTARSIERTER TISCH,

INTARSIERTER TISCH,

im holländischen Barock-Stil, 19. Jh.

Nussbaum und teils getönte Obsthölzer eingelegt mit Vasen, Blättern und Blumen. Einschübige Zarge. Auf Rollen. Zu restaurieren.

107x73x76 cm.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DECKENLEUCHTER,

DECKENLEUCHTER,

Barock, Deutschland oder Holland, 18. Jh.

Messing teils durchbrochen. Balusterschaft mit 8 geschweiften Lichtarmen. Dekor in Form von stilisierten Blumen.

H 72 cm, D 56 cm.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KOMMODE MIT VITRINENAUFSATZ,

KOMMODE MIT VITRINENAUFSATZ,

Barock, Süddeutschland, 18. Jh.

Nussbaum und Wurzelmaser eingelegt mit geometrischen Reserven und Bandelwerk. Vitrinen-Oberteil mit Doppeltüren über Schublade. Auf vierschübigem Kommoden-Unterteil. Bronzebeschläge. 1 Schlüssel.

132x78x223 cm.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DECKENLEUCHTER,

DECKENLEUCHTER,

Spätbarock, wohl Norddeutschland oder Polen, 18./19. Jh.

Messing. Balusterschaft mit 12 geschweiften Lichtarmen auf 2 Reihen. Dekor in Form von stilisierten Blumen. Doppeladler als Abschluss. Leicht defekt.

D 50, H 70 cm.

Verkauft für CHF 438 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

STOLLENSCHRANK,

STOLLENSCHRANK,

Barock, Schweiz, 18. Jh.

Nussbaum geschnitzt mit Palmetten. Aufsatz mit 3 Türen über 2 Schubladen. 3 Schlüssel.

154x55x153 cm.

Verkauft für CHF 1 063 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ARCHITEKTEN-SCHREIBKOMMODE,

ARCHITEKTEN-SCHREIBKOMMODE,

Barock, Bern.

Nussbaum gefriest. Langer, schubladenloser Korpus mit einem grossen Innenfach für die Pläne und mit 3 breiten Tablaren (später). Bronzebeschläge.

125x57(96)x103 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FAUTEUIL,

FAUTEUIL,

Barock, Portugal, 18. Jh.

Nussbaum fein und teils durchbrochen geschnitzt mit Muscheln. Gepolsterter Sitz und Rückenlehne, die Armlehnen mit gepolsterten Manschetten. Roter, geblumter Damastbezug.

65x77x112 cm.

Verkauft für CHF 2 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE KOMMODE,

KLEINE KOMMODE,

Barock, wohl Bern, 18. Jh.

Nussbaum und Zwetschge eingelegt in Form von rechteckigen Reserven und Filets. Trapezförmiger, 3-seitig geschweifter Korpus mit 3 Schubladen. Graues, gesprenkeltes Marmorblatt. Spätere Bronzebeschläge.

80x48x78 cm.

Verkauft für CHF 2 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RAHMEN ALS SPIEGEL,

RAHMEN ALS SPIEGEL,

Barock und später, 18./19. Jh.

Holzkern mit rot gefärbtem Schildpatt belegt sowie mit Messing- und Blechapplizierungen. Rechteckiger, bombierter Rahmen.

53,5x49 cm.

Verkauft für CHF 6 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR GIRANDOLEN MIT GLASBEHANG,

PAAR GIRANDOLEN MIT GLASBEHANG,

Barock-Stil, 19. Jh.

Messinggestell. Schaft aus Glasbalustern mit 4 geschweiften Lichtarmen. Glasspitzen als Aufsatz (eine gebrochen) sowie Glashänger. Elekrifiziert.

D 45, H 70 cm.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FOLGE VON 5 ÄHNLICHEN STÜHLEN,

FOLGE VON 5 ÄHNLICHEN STÜHLEN,

Barock, Portugal, 17. Jh.

Eiche oder Nussbaum gedrechselt sowie geschnitzt mit Muschel und Voluten und dunkel gebeizt. Sitz und Rückenlehne mit reich geprägtem Leder. Messingnagelbeschlag. Reparaturen und Ergänzungen. Fehlstellen.

Ca. 55x50x134 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHIEFERSCHRAGENTISCH,

SCHIEFERSCHRAGENTISCH,

Barock und später, Schweiz.

Nussbaum eingelegt mit Filets, Reserven und Sternen. Ausziehbares Blatt auf durch Umlaufsteg verbundenen Beinen.

149(239)x94x78 cm.

Verkauft für CHF 4 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BEISTELLTISCH,

BEISTELLTISCH,

Barock-Stil.

Holz geschnitzt und gefasst. Runde Onyx-Platte auf Holzfuss, geschnitzt in Form eines Engels.

D56, H 70 cm.

Verkauft für CHF 850 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE WELLEN-KOMMODE,

KLEINE WELLEN-KOMMODE,

Barock-Stil, unter Verwendung alter Teile.

Nussbaum und Wurzelmaser. Front mit 3 Schubladen, die Seiten mit Kassetten. Blatt mit brauner Lederauflage. Messinggriffe.

66x62x72 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KOMMODE,

KOMMODE,

Barock, Schweiz, 18. Jh.

Nussbaum intarsiert in Form von rechteckigen Reserven. Leicht trapezförmiger, seitlich geschweifter Korpus mit dreischübiger geschwungener Front. Spätere Füsse und Beschläge. 1 Schlüssel.

120x64x79 cm.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WINDELLADE,

WINDELLADE,

Flachbarock, Schweiz, 18. Jh.

Nussbaum intarsiert mit rechteckigen Reserven. Front mit Türe über drei Schubladen. Metallbeschläge. Innen mit drei Schubladen und Fach, grün ausgemalt. 1 Schlüssel.

94x50x156 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ECKNASEN-WELLENSCHRANK,

ECKNASEN-WELLENSCHRANK,

Barock, Zürich, 18. Jh.

Nussbaum und Wurzelmaser. Front mit Doppeltüre. Messingschlüsselschild. 1 Schlüssel. 1 Türe verzogen.

208x75x209 cm.

Verkauft für CHF 5 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr