Filter

X
Abteilung
Zeichnungen Alter Meister(33)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(33)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(33)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(33)
X
Land/Region
Keine Angabe(33)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(33)

Suche


33 Treffer
AGASSE, JACQUES-LAURENT (Genf 1767 - 1849 London), zugeschrieben.

AGASSE, JACQUES-LAURENT (Genf 1767 - 1849 London), zugeschrieben.

Figurenstudie mit Mann und Frau. Pinselzeichnung in Grau, weiss gehöht. 21,5 x 25 cm. Verso Bleistiftstudien. Am Unterrand und rückseitig mit Bleistift bez.: Agasse. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 230 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOILLY, JULIEN-LEOPOLD d. J. (1796 Paris 1874), zugeschrieben.

BOILLY, JULIEN-LEOPOLD d. J. (1796 Paris 1874), zugeschrieben.

Stehender Mädchenakt. Kreidezeichnung auf blauem Papier. 42 x 26 cm (licht). Rückseitig mit Bleistift bez.: Boilly d. J. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 1 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BRIARD, GABRIEL (1729 Paris 1777).

BRIARD, GABRIEL (1729 Paris 1777).

Sitzender männlicher Akt. Kreidezeichnung in Schwarz, laviert und weiss gehöht. Auf bräunlichem Papier. 55,5 x 36 cm. Li. unt. mit der Feder signiert. - Nachlass Kurt Meissner Zürich. Selten.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CESARI IL CAVALIER D'ARPINO, GIUSEPPE (1568-1640), zugeschrieben.

CESARI IL CAVALIER D'ARPINO, GIUSEPPE (1568-1640), zugeschrieben.

Liegender Putto. Rötelzeichnung auf Bütten. 21 x 23 cm. Verso mit Bleistift bez: G. D'arpino. Gerahmt. - Leicht angestaubt. Im Passepartoutausschnitt etwas gebräunt.

Verkauft für CHF 450 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

COOGHEN, LEENDER VAN DER (1610 Harlem 1681), zugeschrieben.

COOGHEN, LEENDER VAN DER (1610 Harlem 1681), zugeschrieben.

Sitzendes Mädchen, den Kopf auf die rechte Hand gestützt. Kreidezeichnung in Schwarz auf leicht getöntem Papier. 12,8 x 14,4 cm (Ecken abgeschrägt). Re. ob. alte Numerierung: 123. Auf der Rückseite spätere Zuschreibung: Rotari. Auf der Abdeckung vermerkt: Die Bestimmung der vorliegenden Zeichnung als Werk von van der Cooghen stammt von Max Friedländer... Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 1 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEVERIA, ACHILLE (1800 Paris 1857).

DEVERIA, ACHILLE (1800 Paris 1857).

Junges Mädchen mit Taube. Aquarell, weiss gehöht. Re. unt. mit Bleistift monogrammiert. In zeitgenössischer Goldrahmung. - Sehr gut erhalten. - Nachlass Kurt Meissner Zürich. 27 x 33,5 cm.

Verkauft für CHF 1 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLÄMISCH.-

FLÄMISCH.-

17. Jh. Tanzende Figuren in Landschaft. Federzeichnung in Braun, grau laviert. 36 x 50 cm. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANZÖSISCH.

FRANZÖSISCH.

Um 1820. Lot von 2 Bll. Dabei: 1. Apoll von Belvedere. Aquarell und Feder in Grisaillemanier. 2. Antike Statue eines Kriegers mit Lanze. Aquarell und Feder in Grisaillemanier. Je 55,7 x 38,6 cm. Beide Bll auf Untersatzkarton alt aufgezogen. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GARGIULO, DOMENICO, gen. MICCO SPADARO (1612 Neapel 1679), zugeschrieben.

GARGIULO, DOMENICO, gen. MICCO SPADARO (1612 Neapel 1679), zugeschrieben.

Heiliger St. Sebastian und Skizze eines bärtigen Mannes mit Turban. Federzeichnung in Braun. 18,8 x 13,3 cm. Auf Untersatzbogen montiert. Dort mit der Feder von alter Hand bez.: Parmigianino. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 1 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GIRAUD, EUGÈNE PIERRE FRANCOIS (1806 Paris 1881).

GIRAUD, EUGÈNE PIERRE FRANCOIS (1806 Paris 1881).

Portrait d'homme en costume Directoiere. Aquarell. 45 x 27 cm. Re. unt. signiert. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 550 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GIRODET-TRISON, ANNE-LOUIS (Montargis 1767 - 1824 Paris), zugeschrieben.

GIRODET-TRISON, ANNE-LOUIS (Montargis 1767 - 1824 Paris), zugeschrieben.

Figurenstudie. Federzeichnung in Braun. 34 x 23,7 cm. Verso von alter Hand mit Bleistift bez.: Aus Sammlung Zatzka, Wien. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HODLER, FERDINAND (Bern 1853 - 1918 Genf).

HODLER, FERDINAND (Bern 1853 - 1918 Genf).

Studie eines Kriegers zu: La Bataille de Morat. Bleistiftzeichnung. 39,5 x 28 cm. Re. unt. Nachlass-Stempel. Verso Stempel: Succession Berthe Hodler, Genève 1958. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 2 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HOLLÄNDISCH.

HOLLÄNDISCH.

17. Jh. Madonna mit Kind und Skizze eines Königs in Halbfigur. Feder- u. Pinselzeichnung in Braun. 27 x 18,1 cm. Am Unterrand alt mit Feder in Schwarz bez.: Goltzius. Verso römische Schrift in schwarzer Kreide. Auf dem Passepartout Nicolaes de Bryn zugeschrieben. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 1 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KÖGLER, KASPAR ( Molsberg 1838 - 1923 Wiesbaden).

KÖGLER, KASPAR ( Molsberg 1838 - 1923 Wiesbaden).

Lot von 2 Bll.. Dabei: 1. Kreuzigung mit Beweinung Christi. Aquarell. 25,5 x 34,5 cm. 2. Himmelfahrt Mariens. Aquarell. 25,4 x 39,5 cm. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 450 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LAFAGE, RAYMOND (Lisle-sur-Tarn 1656 - 1690 Lyon), zugeschrieben.

LAFAGE, RAYMOND (Lisle-sur-Tarn 1656 - 1690 Lyon), zugeschrieben.

Ham verspottet Noah. Federzeichnung in Grau, braun und grau laviert. 13,9 x 20,9 cm. Wohl Vorlage für einen Stich. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MERIENNE, NANCY (1792 Genf 1860).

MERIENNE, NANCY (1792 Genf 1860).

Schweizer Offizier. Kreidezeichnung in Schwarz, weiss gehöht. 23 x 17 cm. Auf der Rückwand alt bez.: Dessin de Nancy Merienne eleve de Massot Geneve. In Goldrahmen der Zeit. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MEYER, CONRAD ( 1618 - 1689 Zürich), zugeschrieben.

MEYER, CONRAD ( 1618 - 1689 Zürich), zugeschrieben.

Männlicher Torso (wohl nach Laokoon). Rötelzeichnung. 16,5 x 11,2 cm. Li. unt. mit der Tuschfeder in Schwarz von alter Hand sign.: Con Meyer. - Qualitätvolle, fein ausgearbeitete Studie in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MEYER, JOHANN JAKOB (Meilen 1787 - 1858 Zürich).

MEYER, JOHANN JAKOB (Meilen 1787 - 1858 Zürich).

Bagni di Bormio über dem Alda-Tal. Aquarell über Bleistift. 23 x 33,5 cm. Verso bez., dat. u. sign.: Di Bagni di Bormio di S.Martino July 1829 J.J. Meyer Zürich. Gerahmt. Exponat der Ausstellung: 400 Years of Swiss Drawing, The Kurt Meissner Collection, New York 2001. - Ehemals Sammlung Friederich. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PFEIL, GEORG (Hannover 1891 - 1915 Comines).

PFEIL, GEORG (Hannover 1891 - 1915 Comines).

Folge von 15 Bll. Karikaturen. Federzeichnugen in Schwarz, teils laviert. Diverse Formate (ca. 14 x 9 cm). - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 550 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIRANESI, GIOVANNI BATTISTA (Mogliano 1720 - 1778 Rom), Umkreis.

PIRANESI, GIOVANNI BATTISTA (Mogliano 1720 - 1778 Rom), Umkreis.

Ein Kavalier. Federzeichnung in Braun. 17 x 9,5 cm. Verso Rötelzeichnung. Gerahmt. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 2 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

REPIN, ILIA (Tchougoujev 1844 - 1930 Kuolekola).

REPIN, ILIA (Tchougoujev 1844 - 1930 Kuolekola).

Sitzender alter Mann. Kohlezeichnung, teils grau laviert. 23 x 17,2 cm. Unten rechts signiert und datiert: 1878. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 3 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RICHTER, LUDWIG (1803 Dresden 1884), zugeschrieben.

RICHTER, LUDWIG (1803 Dresden 1884), zugeschrieben.

Junges Mädchen, spazierend. Bleistiftzeichnung. 8,9 x 6,2 cm. Verso alt mit Bleistift bezeichnet: Ludwig Richter. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHLEICH, ROBERT (1845 München 1934).

SCHLEICH, ROBERT (1845 München 1934).

Jagdhund. Schwarze und weisse Kreide, Deckweiss, auf braunem Papier. 33,7 x 48,5 cm. Li. u. sign.: R.Schleich. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHNORR VON CAROLSFELD, LUDWIG FERDINAND (Königsberg 1788 - 1853 Wien).

SCHNORR VON CAROLSFELD, LUDWIG FERDINAND (Königsberg 1788 - 1853 Wien).

Lot von 3 Bll. Studien. Dabei: 1. Gewandstudien. Bleistiftzeichnung. 21,5 x 34,2 cm 2. Armstudie. Kreide, Rötel, Weiss gehöht. 15,7 x 24 cm 3. Gewandstudien. Bleistiftzeichnung. 21,5 x 34,3 cm. Unt. Mitte bez.: Pantaleon. Alle 3 Bll. verso mit Nachlassstempel. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 950 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHWEIZ.-

SCHWEIZ.-

Anonym, 16. Jh. Krieger. Federzeichnung in Schwarz. 29,7 x 20,3 cm (oben abgerundet). Li. unt. datiert: 1517. Gerahmt. - Prov.: Collection Nathaniel Hone. - Nachlass Kurt Meissner Zürich.

Verkauft für CHF 2 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr