Filter

X
Abteilung
Porzellan & Fayence(35)
Silber(43)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(78)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(78)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(78)
X
Land/Region
Keine Angabe(78)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(78)

Suche


78 Treffer
EMPIRE' TAFELAUFSATZ 'AUX CARYATIDES',

EMPIRE' TAFELAUFSATZ 'AUX CARYATIDES',

Frankreich, wohl Paris, um 1820.

Der teilvergoldete Korb 'en forme bateau' getragen von zwei knieenden, geflügelten Karyathiden im klassisch-antiken Habitus auf einer mandelförmigen Basis mit seitlichem Reliefzier in weiss auf Goldfond und 4 vergoldeten Löwentatzen. Keine Marke. H 36 cm, L 39 cm.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PORZELLAN PLAKETTE MIT BLUMENSTILLEBEN,

PORZELLAN PLAKETTE MIT BLUMENSTILLEBEN,

Frankreich, 19. Jh.

In der Art von Joseph Nigg (1782 Wien 1863), bemalt mit einem Blumenbouquet mit Rosen, Enzian und einer Hyazinthe auf einer grauen Marmorplatte. In vergoldetem Holzrahmen. Keine Marke. 29x20 cm, ( inkl. Rahmen 42x34 cm)

Verkauft für CHF 3 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR 'EMPIRE' VASEN ' AUX VUES DE TIVOLI ET DU PORT ANTIQUE D'OSTIA',

PAAR 'EMPIRE' VASEN ' AUX VUES DE TIVOLI ET DU PORT ANTIQUE D'OSTIA',

Paris, um 1820.

Forme ovoide', vergoldet, mit seitlichen geflügelten Frauenköpfen über Akanthusblattansatz, jede mit einer romantisierenden Landschaftsvedute, mit dem antiken Hafen von Ostia, die andere mit Vesta- und Sibyllen Tempel in Tivoli in einer Berglandschaft, je in einem radierten Goldrahmen. Umseitiges radiertes Goldmedaillon. Vergoldung an den Rändern berieben. H 36 cm. (2)

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr