Filter

X
Abteilung
Alte Grafik(1)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(1)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(1)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(1)
X
Land/Region
Keine Angabe(1)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(1)

Suche


1 Treffer
DÜRER, ALBRECHT (1471 Nürnberg 1528).
DÜRER, ALBRECHT (1471 Nürnberg 1528).

DÜRER, ALBRECHT (1471 Nürnberg 1528).

A168 - Lot 3650

(1471 Nuremberg 1528)

Das Rhinozeros, 1515.

Woodcut with brown wash. On laid paper without watermark.

Das Rhinozeros, 1515. Holzschnitt, braun laviert. Auf Bütten ohne Wz., ca. 21,7 x 30,1 cm (Blattgrösse). Bartsch 136; Schoch/Mende/Scherbaum 241; Meder 273 wohl VII/VIII von VIII, mit dem Sprung durch alle vier Beine und den Rüssel. Ohne die Legende wie von Meder für die Ausgabe von Janssen, nach 1620 beschrieben. - Das berühmte Blatt hier in einem gleichmässigen, stellenweise etwas verwischten und schwächeren Druck, der durch die braune Lavierung den Eindruck einer Federzeichnung erweckt. Die Einfassungslinie am rechten und linken Rand überwiegend sichtbar, am oberen und unteren Rand auf oder knapp innerhalb dieser geschnitten. Mit geglätteter vertikaler Falte im rechten Drittel des Blattes. Einige horizontale Quetschfalten im Papier. Am oberen Rand links minimer Papierverlust, zwei unbedeutende Dünnstellen, die von recto nicht sichtbar sind. Möglicherweise kleinere Nachzeichnungen mit brauner Feder. - Insgesamt gut erhalten und von schöner Gesamtwirkung. - Selten.