Filter

X
Abteilung
Alte Grafik(1)
Zeichnungen Alter Meister(1)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(2)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(2)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(2)
X
Land/Region
Keine Angabe(2)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(2)

Suche


2 Treffer
BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen-Uhwiesen), zugeschrieben.
BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen-Uhwiesen), zugeschrieben.

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen-Uhwiesen), zugeschrieben.

A170 - Lot 3610*

(Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen-Uhwiesen)

Vue du Mont blanc et de la vallée du Chamouni.

Watercolour and gouache, heightened with white.With black pen outer lines and grey gouached margins. Entitled in the margin in black pen.With black pen outer lines and grey gouached margins. Entitled in the margin in black pen.

Vue du Mont blanc et de la vallée du Chamouni. Aquarell, Gouache, weiss gehöht. 33 x 45,5 cm. Die Einfassungslinien mit schwarzer Feder und grau gouachierten Rändern. Dort mit schwarzer Feder betitelt. Gerahmt. - Die Ränder mit minimen Bereibungen und Gebrauchsspuren. Die Darstellung in nahezu unberührter und farbfrischer Erhaltung. - Sehr selten.

BELLOTTO, BERNARDO gen. CANALETTO (Venedig 1721 - 1780 Warschau.).
BELLOTTO, BERNARDO gen. CANALETTO (Venedig 1721 - 1780 Warschau.).

BELLOTTO, BERNARDO gen. CANALETTO (Venedig 1721 - 1780 Warschau.).

A170 - Lot 3650*

(Venice 1721 - 1780 Warsaw).

Vue des ruines des Fauxbourgs de Dresde, entre autres, de la maison de Fürstenhof. 1766.

Etching on laid paper with watermark. 53 x 63.5 cm (sheet size: 55 x 67 cm).

Die Ruinen der Pirnaischen Vorstadt mit dem Palais Fürstenhof (Vue des ruines des Fauxbourgs de Dresde, entre autres, de la maison de Fürstenhof). 1766. Radierung auf Bütten mit Wz. Schrift. 53 x 63,5 cm (Bogengrösse: 55 x 67 cm). De Vesme 33, Kozakiewcz 302. - Ausgezeichneter, tiefschwarzer und klarer Druck mit Rand. Unauffällige geglättete Mittelfalte. Überwiegend gleichmässig gebräunt, der Schriftrand etwas fleckig und mit einzelnen Stockflecken. - Insgesamt gut erhalten. - Von grosser Seltenheit.