Filter

X
Abteilung
Zeichnungen Alter Meister(62)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(62)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(62)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(62)
X
Land/Region
Keine Angabe(62)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(62)

Suche


62 Treffer
RÖMISCH, 16. JAHRHUNDERT

RÖMISCH, 16. JAHRHUNDERT

Trauernde Maria Magdalena unter dem Kreuz.

Feder und Pinsel in Braun über schwarzem Stift. Mit schwarzem Stift quadriert.

Mit brauner Feder oben links nummeriert: 239. Darunter mit schwarzem Stift alt bezeichnet (nicht identifiziert) und nummeriert: 248. Unten rechts nummeriert:6.

20,5 x 27 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ROSELLI, MATTEO

ROSELLI, MATTEO

(1578 Florenz 1650), Umkreis

Christus, einen Stab haltend. Verso: Studie zu einer Apotheose

Rötel.

41,7 x 22,6 cm.

Verkauft für CHF 550 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BILIVERTI, GIOVANNI

BILIVERTI, GIOVANNI

(1585 Florenz 1644)

Studienblatt zu Kindern und Personen.

Rötel.

Oben rechts mit der Feder nummeriert: No. 29. Verso alt bezeichnet: Biliverti und Paolo 10. Auf einer Montierung des 19. Jahrhunderts.

24,3 x 18 cm.

Verkauft für CHF 2 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

COURTOIS, GUILLAUME detto GUGLIEMO CORTESE IL BORGOGNONE

COURTOIS, GUILLAUME detto GUGLIEMO CORTESE IL BORGOGNONE

(Saint-Hippolyte 1628 - 1679 Rom)

Heiligen mit einer Schreibfeder in seiner rechten Hand.

Rote Kreide, weiss gehöht.

25,5 x 22 cm.

Verkauft für CHF 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLORENTINISCH, 17. JAHRHUNDERT

FLORENTINISCH, 17. JAHRHUNDERT

David mit dem Haupt von Goliath. Verso: Studie zu einer biblischen Szene.

Rötel.

25,5 x 19,5 cm.

Verkauft für CHF 1 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLORENTINISCH, ENDE 17. JAHRHUNDERT

FLORENTINISCH, ENDE 17. JAHRHUNDERT

Porträt einer jungen Frau.

Schwarze und rote Kreide.

Die Einfassungslinie mit brauner Feder.

18,5 x 16,5 cm.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CAMBIASO, LUCA

CAMBIASO, LUCA

(Moneglia 1527 - 1585 Madrid), Umkreis

Nymphe mit Putto auf einem Delphin reitend.

Feder in Braun.

25,8 x 18,9 cm.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BELLA, STEFANO DELLA

BELLA, STEFANO DELLA

(1610 Florenz 1664)

3 Bll.: 1. Zwei sitzende und ein stehender Soldat 2. Drei Soldaten zu Pferd und ein Mann mit einer Kuh 3. Zwei Soldaten zu Pferd mit Lanze.

Feder in Braun, schwarzer Stift.

Alle drei Blätter gemeinsam alt montiert. Verso mit brauner Feder alt bezeichnet: Stephanus Della Bella.

8,7 x 10,8 cm, 9,4 x 13,6 cm und 8,5 x 11,3 cm.

Verkauft für CHF 1 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZUCCARELLI, FRANCESCO

ZUCCARELLI, FRANCESCO

(Pitigliano 1702 - 1788 Florenz), zugeschrieben

Landschaft mit Hirten und Herde.

Feder in Braun, grau und braun laviert.

Verso mit schwarzem Stift bezeichnet: Salathé.

15,8 x 20,2 cm.

Verkauft für CHF 1 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, UM 1800

ITALIENISCH, UM 1800

Porträt einer jungen Frau, den Blick nach oben gerichtet.

Schwarzer Stift, weiss gehöht. Auf hellgrauem Papier.

30 x 19 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 450 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CALVI, JACOPO ALESSANDRO

CALVI, JACOPO ALESSANDRO

(1740 Bologna 1815)

Der Kirchenvater Papst Gregor der Grosse schreibt die Botschaften des Heiligen Geists nieder.

Feder und Pinsel in Braun, mit schwarzem Stift quadriert.

Verso alt bezeichnete: St. Gregoire le Grand.

23 x 16 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEUTSCH, 17. JAHRHUNDERT

DEUTSCH, 17. JAHRHUNDERT

Maria von Magdala und der Gärtner: Noli me tangere!

Feder in Grau.

Mit brauner Feder unten links bezeichnet: Barthel perstal maller in Nuremberg. Gott im Gart gehtsemane.

20,3 x 15,3 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CRANACH, LUCAS

CRANACH, LUCAS

(Kronach 1472 - 1553 Weimar), Umkreis

Das Martyrium der Heiligen Barbara. Um 1520.

Feder in Schwarz, Pinsel in Grau.

6,7 x 5,3 cm.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CONINXLOO, GILLIS VAN

CONINXLOO, GILLIS VAN

(Anvers 1544 - 1607 Amsterdam), zugeschrieben.

Waldlandschaft.

Feder in Braun, grau und graublau laviert.

26,5 x 38 cm.

Verkauft für CHF 1 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SAFTLEVEN, HERMAN

SAFTLEVEN, HERMAN

(Rotterdam 1609 - 1685 Utrecht)

Rheinlandschaft mit Ruine.

Schwarze Kreide, braun laviert.

15,5 x 25 cm.

Verkauft für CHF 4 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TERWESTEN, AUGUSTINUS I

TERWESTEN, AUGUSTINUS I

(Den Haag 1649 - 1711 Berlin)

Familienporträt vor einer Parklandschaft.

Feder in Braun, braun laviert.

38,5 x 53 cm.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JORDAENS, JACOB

JORDAENS, JACOB

(Anvers 1593 - 1678 Anvers), Werkstatt

Betrunkener Silene, von zwei weiteren Silenen gestützt.

Schwarze Kreide.

Unten rechts alt nummeriert: 13.Auf Unterlagenbogen aufgelegt. Dort mit brauner Feder bezeichnet: Jordaens.

25,5 x 34,3 cm.

Verkauft für CHF 1 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANZÖSISCH, 1.H.18. JAHRHUNDERT

FRANZÖSISCH, 1.H.18. JAHRHUNDERT

Alexander besucht Dionysos.

Feder in Braun, grau laviert.

Mit brauner Feder unterhalb der Darstellung in französischer Sprache betitelt.

25 x 27 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DUNKER, BALTHASAR ANTON

DUNKER, BALTHASAR ANTON

(Saal 1746 - 1807 Bern)

Zwei Bll.: 1. Studie zu einer Landschaft mit Gebirgsbach 2. Landschaft mit antikem Viadukt und Gewässer.

Schwarze Kreide, grau laviert, ein Blatt rot und weiss gehöht.

37 x 49,5 cm.und 40 x 53 cm.

Verkauft für CHF 1 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WOCHER, TIBERIUS DOMINIKUS

WOCHER, TIBERIUS DOMINIKUS

(Mimmenhausen bei Salem 1728 - 1799 Reute bei Waldsee)

Landschaft mit sitzendem Orientalen, im Hintergrund weitere Personen, darunter Soldaten.

Schwarzer Stift, Feder und Pinsel in Grau.

Unten rechts signiert und datiert: T.Wocher. inv. 1778.

30 x 20,7 cm.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WOCHER, TIBERIUS DOMINIKUS

WOCHER, TIBERIUS DOMINIKUS

(Mimmenhausen bei Salem 1728 - 1799 Reute bei Waldsee)

Orientalem vor einem antiken Grabmal, im Hintergrund Soldaten.

Feder in Schwarz und Grau, weiss gehöht.

30 x 21 cm.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHUBART

SCHUBART

(2. H. 18. Jh. tätig)

Idyllische Flusslandschaft mit Ruinen, Passanten, Hirten und Anglern.

Feder und Pinsel in Schwarz und Grau.

Unten rechts mit schwarzer Feder bezeichnet, signiert und datiert: Schubart inv: et del: A 1786

14,2 x 17,7 cm.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BARTOLOZZI, FRANCESCO

BARTOLOZZI, FRANCESCO

(1727 Florenz 1815)

Sitzende Thalia mit zwei Putti.

Feder in Schwarz und Grau, grau und braun laviert.

Auf dem alten Passepartout bezeichnet: F.Bartolozzi.

28,7 x 20,6 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SAINT-OURS, JEAN-PIERRE

SAINT-OURS, JEAN-PIERRE

(1752 Genf 1809)

Weibliche Personifikation Frankreichs, sich auf die Wissenschaften, Künste und philosophische Schriften gründend.

Schwarzer Stift, Pinsel in Grau und Braun, weiss gehöht, auf blauem Bütten.

Unten links mit schwarzem Stift signiert: St. Ours f.

38,3 x 24,3 cm.

Verkauft für CHF 4 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WERNER, JOSEPH

WERNER, JOSEPH

(1637 Bern 1710)

Kopf einer Pallas Athene im Profil nach links.

Aquarell, Feder in Braun und Grau auf Pergament.

Unterhalb der Darstellung mit grauer Feder signiert und datiert: J.Werner fecit 1688. Mit braun gouachierten Rändern.

4,5 x 3,5 cm (Bogengrösse: 13 x 10 cm).

Verkauft für CHF 6 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr