Filter

X
Abteilung
Zeichnungen Alter Meister(75)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(75)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(75)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(75)
X
Land/Region
Keine Angabe(75)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(75)

Suche


75 Treffer
RÖMISCH, 17. JAHRHUNDERT

RÖMISCH, 17. JAHRHUNDERT

Venus in Wolken mit Armor und Putte.

Rötel.

20,5 x 26 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIETRO DA CORTONA

PIETRO DA CORTONA

(Cortona 1596 - 1669 Rom), UMKREIS

Studie zu einer Frau in abwehrender Haltung. Verso: Armstudie.

Rötel.

14,5 x 19,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 075 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

Drache.

Rötel.

15,5 x 18,7 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 18. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 18. JAHRHUNDERT

Studie zu einem Knaben.

Rote Kreide, weiss gehöht, auf bräunlichem Bütten.

25,5 x 20,3 cm. Gerahmt.

25,5 x 20,3 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RÖMISCH, UM 1620/30

RÖMISCH, UM 1620/30

Reitergefecht.

Feder in Braun und Schwarz, graublau laviert, weiss gehöht. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

12,9 x 17,6 cm.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VENEZIANISCH, UM 1600

VENEZIANISCH, UM 1600

Kopf eines bärtigen Mannes im Profil nach links.

Feder in Braun auf braun grundiertem Papier.

Am oberen Rand mit brauner Feder alt bezeichnet: Tintoretto.

15,5 x 13,1 cm.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

Zwei Studien zum Totentanz. Verso: Studie zu Puttis.

Schwarzer Stift, weiss gehöht auf grau- braunem Papier.

13 x 16 cm und 12 x 15,5 cm (die oberen Ecken jeweils angeschrägt. In einem bologneser Rahmen des 17. Jh..

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 1. H. 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 1. H. 17. JAHRHUNDERT

Die Entführung des Ganymed.

Schwarze Kreide, grau laviert.

21,5 x 16 cm (licht). In einem italienischen Rahmen des 18. Jahrhunderts.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CANUTI, DOMENICO MARIA

CANUTI, DOMENICO MARIA

(Bologna 1620 - 1684 Rom)

Herkules mit dem Löwen kämpfend, um 1660.

Feder und Pinsel in Braun.

17,2 x 21,8 cm. In einem seltenen Bologneserrahmen des 16./17. Jahrhundert.

Verkauft für CHF 4 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ROVERE, GIOVANNI BATTISTA DELLA

ROVERE, GIOVANNI BATTISTA DELLA

(1560 Mailand 1627)

Prozessionszug mit aufgebahrtem Heiligen.

Feder in Braun, braun laviert. Spuren von schwarzem Stift.

22,5 x 35 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

Sitzender Jüngling mit Stab und Frucht.

Feder und Pinsel in Braun.

18,7 x 13,4 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 7 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RENI, GUIDO

RENI, GUIDO

(Calvenzano 1575-1642 Bologna), UMKREIS

Ein Engel erscheint dem Hl. Franziskus im Gebet. Verso: Studie nach Raffaels' Fresko "Triumph der Galathea" in der Villa Farnesina in Rom.

Feder in Braun über Vorzeichnung mit Rötel, grau laviert.

Unten rechts mit schwarzer Feder bezeichnet: Guid R. und nicht identifizierter Prägestemp

20,6 x 16,2 cm. In alter Rahmung.

Verkauft für CHF 1 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CARLONE, GIOVANNI ANDREA

CARLONE, GIOVANNI ANDREA

(Genua 1584-1630 Mailand), zugeschrieben

Die Beweinung des enthaupteten Orpheus.

Federund Pinsel in Braun über schwarzer Kreide. "La lira et la lingua d'orpheo si lamen

Mit brauner Feder alt bezeichnet: La lira et la lingua d'orpheo si lamentanno et il serpente a mutato in lotto. Nr. 128.

21 x 27,5 cm. Alte Rahmung.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MAFFEI, FRANCESCO

MAFFEI, FRANCESCO

(Vicenza 1605 - 1660 Padua), zugeschrieben

Maryrium der HL. Kosmas und Damian. Verso: Der Hl. Hieronymus mit Buch.

Feder in Braun, grau laviert und weiss gehöht, auf blauem Papier.

38 x 23,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NEAPOLITANISCH, 17. JAHRHUNDERT

NEAPOLITANISCH, 17. JAHRHUNDERT

Engel in Wolken. Studie zu einem Deckengemälde.

Schwarze Kreide, Pinsel in Grau und Braun auf grauem Bütten.

28 x 28,3 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CORTONA, PIETRO DA

CORTONA, PIETRO DA

(Cortona 1596 - 1669 Rom), zugeschrieben

Bellerophon zähmt Pegasus.

Feder und Pinsel in Braun, schwarze Kreide.

22,4 x 31,1 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MAZZONI, SEBASTIANO

MAZZONI, SEBASTIANO

(Florenz 1611-1678 Venedig)

Studie zu einem Posaune blasenden fliegenden Engel in Rückenansicht.

Braune und weisse Kreide auf blauem Papier.

32,6 x 24,4 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SIMONINI, FRANCESCO

SIMONINI, FRANCESCO

(Parma 1686- um 1755 Venedig oder Florenz)

Aufzug eines Reiterheers vor den Mauern einer Stadt.

Feder in Braun, Pinsel in Grau.

42 x 70 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TIEPOLO, GIOVANNI BATTISTA

TIEPOLO, GIOVANNI BATTISTA

(Venedig 1696 - 1770 Madrid)

Zwei Mönche in einer Landschaft.

Feder in Braun, braun laviert, weiss gehöht. Spuren von schwarzer Kreide. Auf Bütten mit Wz. drei Halbmonde.

22,6 x 19 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 10 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ENGEBRECHTSZ, CORNELIS

ENGEBRECHTSZ, CORNELIS

(1462 Leiden 1527), UMKREIS

Mystische Vermählung.

Feder in Braun.

18 x 17 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 9 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NIEDERLÄNDISCH, 17. JAHRHUNDERT

NIEDERLÄNDISCH, 17. JAHRHUNDERT

Joseph und die Frau des Potiphar.

Feder und Pinsel in Braun.

26,5 x 19,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEUTSCH, 16. JAHRHUNDERT

DEUTSCH, 16. JAHRHUNDERT

Studie zu einem stehenden nackten Mann mit geballten Fäusten und Nimbus.

Schwarzer Stift, weiss gehöht. Auf braunem Bütten.

34,5 x 16 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

REMBRANDT, HARMENSZ VAN RIJN

REMBRANDT, HARMENSZ VAN RIJN

(Leiden 1606 - 1669 Amsterdam), UMKREIS

Christus vor dem Hohenrat, vor Kaiphas.

Feder in Braun.

Mit brauner Feder unten rechts nummeriert: 30.

19,7 x 20,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 9 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HOLLÄNDISCH, 17. JAHRHUNDERT

HOLLÄNDISCH, 17. JAHRHUNDERT

Kopf eines Knaben.

Schwarze Kreide, weiss und rot gehöht. Auf bräunlichem Bütten. Die Einfassungslinie mit brauner Feder.

20 x 15,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANZÖSISCH, ENDE 17. JAHRHUNDERT

FRANZÖSISCH, ENDE 17. JAHRHUNDERT

Fussstudien, 1697.

Rötel.

Im unteren Bildbereich zweimal datiert: 10.X.1697

43 x 31,5 cm (licht). Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr