Filter

X
Abteilung
Autographen(34)
Buchmalerei(3)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(31)
Autographen(4)
Kunst und Kunstgewerbe (Bücher)(1)
Manuskripte(1)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(31)
15. Jahrhundert(1)
18. Jahrhundert(1)
19. Jahrhundert(2)
20. Jahrhundert(2)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(31)
Aufklärung und Revolution(1)
Deutsche Literatur(3)
Kulturgeschichte(2)
X
Land/Region
Keine Angabe(31)
Deutschland(1)
Schweiz(5)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(31)
Nicht näher zuzuordnen(1)
Handschrift auf Papier(4)
Handschrift auf Pergament(1)

Suche


37 Treffer
Reinhart, Joseph, Maler (1749-1829).

Reinhart, Joseph, Maler (1749-1829).

Skizzenbuch mit 88 (davon 33 signierten, zumeist weiss gehöhten) eigenhändigen Tuschezeichnungen.

Um 1816. [76] Bll. Pappe d. Z. (Kapitale lädiert, HDeckel gelockert, stark fleckig, Fehlstellen im Bezug, berieben u. bestossen).

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MILITARIA -

MILITARIA -

Sammlung von Urkunden und Dokumenten zu Schweizer Regimentern in fremden (zumeist französischen) Diensten.

1792-1846. Verschiedene Formate.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MUSIK -

MUSIK -

Bach, Johann Sebastian.

Die Kunst der Fuge durch Herrn Johann Sebastian Bach ehemahligen Capellmeister und Musicdirecktor zu Leipzig. Deutsche Handschrift auf Papier. Mit kalligraphisch gestaltetem Titelblatt.

Ohne Ort und Jahr, wohl Mitte des 19. Jahrhunderts. Folio. Pp. d. Z. mit hs. Deckelschild (etw. berieben u. bestossen).

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Peutinger, Konrad.

Peutinger, Konrad.

Brief und Faszikel zum Kaiserbuch: 1. Brief an Kaiser Maximilian I. Reinschrift von Sekretärshand auf Papier. - 2. Heft mit Ausarbeitung zum Kaiserbuch. Reinschrift von Sekretärshand auf Papier.

[Augsburg, wohl November 1505]. Folio (31,7 x 22 cm.). 1 Doppelblatt und 1 lose eingelegtes Einzelblatt mit 5 beschriebenen Seiten sowie 8 lose ineinandergelegte Blatt mit 15 beschriebenen Seiten. Wasserzeichen Ochsenkopf.

Verkauft für CHF 30 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Peutinger, Konrad.

Peutinger, Konrad.

Eigenhändiges Traktat von Konrad Peutinger über das Verhältnis von König- und Papsttum

[Entstanden vor 1519]. Folio (31,3 x 22 cm.). Sechs Blatt mit 11 beschriebenen Seiten. Kordelheftung. Wasserzeichen Ochsenkopf.

Verkauft für CHF 60 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Peutinger, Konrad.

Peutinger, Konrad.

Ex Charta Magna Reverendissimi Domini Episcopi Gurcensis. Eigenhändige Notizen Peutingers zur Charta magna des Bischofs von Gurk. In schwarzer und brauner Tinte.

[Entstehung: zwischen 1503 und 1511]. Folio (31,2 x 22,3 cm.). Drei lose Blatt mit 5 1/2 beschriebenen Seiten.

Verkauft für CHF 60 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RECHT - Justinianus -

RECHT - Justinianus -

In nomine domini per quem reges regnant & legum conditores juxta decernunt. - Institutiones J(uri)s civilis ex fontibus divi Justini; Augusti austae, parit(er)q(ue) ex duodecim tabulae legib(us) ear(um)q(ue) fragmentis in quatuor libros prologomena... Liber I-IV. Lateinische Handschrift auf Papier. Ca. 30 Zeilen. Cancelleresca in brauner Tinte.

Italien (Lucca?), um 1630. Gr.-8°. Blattgrösse 20,5 x 14,5 cm. Schriftspiegel 19 x 11,5 cm. 144 Bll. (teils paginiert; vereinzelt vakat). Flexibles Pgt. d. Z. (rest. Eckfehlstelle, Kapitale lädiert, fleckig, Rücken stark gebräunt).

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

URKUNDEN -

URKUNDEN -

Peraudi, Raimund, Bischof von Gurk (1435-1505).

Lateinische Handschrift auf Pergament mit 2 Lacksiegeln. Schwarzbraune Bastarda auf 19 Zeilen mit vorgezeichneten Linien.

Nürnberg, 4. September 1501. Blattgrösse ca. 25 x 39 cm. Schriftspiegel ca. 17,5 x 35,5 cm.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

URKUNDEN - Schaffhausen -

URKUNDEN - Schaffhausen -

Kaufvertrag über einen Weinberg auf der Rheinhalde ("vier Juchert Reben in der Rinhalden"), abgeschlossen unter dem Schaffhauser Vogt Heinrich von Randegg. Gotische Kanzlei-Kurrent auf Pergament. Mit anhängendem Stadtsiegel von Schaffhausen sowie den beiden Siegeln der Vertragspartner.

Schaffhausen, "Am mitwochen vor dem palmtag", 1401. Ca. 23 x 38,5 cm. 23 Zeilen (gefaltet).

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANTIPHONARIUM -

ANTIPHONARIUM -

"D[omin]ica prima in adventu D[omi]ni sabb[at]o precedenti ad vesperas..." Lateinische Handschrift auf Pergament. Mit hunderten (davon 19 mehrzeilige) Initialen in Blau und Rot mit Federwerk. 6 gr. Zeilen Text u. Noten. Textura in schwarzbrauner Tinte, schwarze Quadratnoten auf 4 roten Linien, Rubriken in Rot.

Wohl Norditalien (Region Bologna?), 2. Hälfte 15. Jh. Gr.-Folio. Blattgrösse 51 x 34,5 cm., Schriftspiegel 34,5 x 25 cm. [152] Bll. Kalbslederband d. Z. über Holzdeckeln, auf 5 Bünden, mit aufgemaltem Monogramm "L" auf VDeckel, 10 gepunzten Metall-Buckelbeschlägen, 2 Eisen-Schliessen (1 fehlt, beschabt und kratzspurig, zudem leicht fleckig, VDeckel mit Abrieb, HDeckel mit kl. Einriss, Beschläge angerostet und teils neu aufgenagelt, Kapitale bestossen, Innengelenke mit Textilstreifen verstärkt).

Verkauft für CHF 9 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Biblia latina -

Biblia latina -

1 doppelseitig beschriebenes Blatt aus der Vulgata mit 1 grossen gold- und farbgehöhten Initiale "D" (Jesus und König David) und 21 kleinen Initialen.

Deutschland, spätes 15. Jahrhundert. Pergament, 133 x 100 mm (Ausschnitt). Initiale ca. 30 x 45 mm. Echgoldrahmung.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

Horae B.M.V. -

Horae B.M.V. -

Jesus am Kreuz. Einzelblatt aus einem Stundenbuch auf Pergament.

Frankreich, spätes 15. Jahrhundert. 12,3 x 7,6 cm, Blattgrösse 17,4 x 10,5 cm. Echtgoldrahmung.

Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr