Filter

X
Abteilung
Zeichnungen Alter Meister(61)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(10)
Keine Zuteilung(2)
Akt(3)
Christlich-religiöse Motive(9)
Figurendarstellungen(7)
Genreszenen / Interieur(7)
Historienmalerei / Mythologie(7)
Landschaften(4)
Mediterane Landschaften(1)
Portraits / Bildnisse(8)
Stadtansichten / Strassenszenen / Architektur(3)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(36)
17. Jahrhundert(15)
18. Jahrhundert(7)
19. Jahrhundert(3)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(10)
Keine Zuteilung(11)
Renaissance / Manierismus(12)
Barock(15)
Rokoko (um 1730-1780)(1)
Klassizismus (um 1770-1840)(1)
Biedermeier(2)
Romantik(1)
Realismus / Naturalismus(7)
Jugendstil(1)
X
Land/Region
Keine Angabe(10)
Deutschland(4)
England / UK(1)
Frankreich(7)
Italien(23)
Mitteleuropa(1)
Niederlande(5)
Österreich(4)
Schweiz(6)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(10)
Aquarell / Zeichnung / Collage(51)

Suche


61 Treffer
TAVARONE, LAZZARO

TAVARONE, LAZZARO

(1556 Genua 1641)

Columbus geht in Amerika an Land. Studie zu einer Lünette im Palazzo Belimbau in Genua.

Schwarze Kreide, Feder und Pinsel in Braun.

21,9 x 38,4 cm.

Verkauft für CHF 4 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SALVIATI, FRANCESCO

SALVIATI, FRANCESCO

(Florenz 1510 - 1563 Rom), UMKREIS/SCHULE

Entwurf zu einer männlichen Porträtbüste mit Schmuckhelm im Profil nach links.

Feder in Braun, weiss gehöht, mit schwarz laviertem Hintergrund.

26,5 x 18,7 cm (oval beschnitten). Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ROMANO, GIULIO

ROMANO, GIULIO

(Rom 1499 - 1546 Mantua), NACHFOLGER

Schlachtenszene. Kopie nach der Schlacht bei der Milvischen Brücke im Vatikan.

Rötel, weiss gehöht, auf bräunlichem Papier. Auf Leinwand alt aufgezogen.

22,7 x 29,4 cm.

Verkauft für CHF 1 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BELLINI, FILIPPO

BELLINI, FILIPPO

(Urbino 1550 - 1604 Magerata), ZUGESCHRIEBEN

Studie zu einem gestikulierenden Apostel.

Feder in Braun, braun laviert, schwarze Kreide.

12,7 x 8,2 cm.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ROMANO, GIULIO

ROMANO, GIULIO

(Rom 1499 - 1546 Mantua), UMKREIS/SCHULE

Der Kampf des Laokoon mit den Seeschlangen.

Schwarze Kreide, Feder in Braun, weiss gehöht. Auf blauem Bütten.

29,8 x 36,5 cm (die fehlende linke Ecke angesetzt).

Verkauft für CHF 3 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BANDINELLI, BACCIO

BANDINELLI, BACCIO

(1488 Florenz 1560), UMKREIS/SCHULE

Sitzender Jüngling mit Stab, im Hintergrund mehrere Personen in seitlicher Ansicht. Verso: Studien zu einem sitzenden Mann.

Feder in Braun.

Unten rechts mit brauner Feder alt nummeriert.

41 x 27 cm (licht). Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BANDINELLI, BACCIO

BANDINELLI, BACCIO

(1493 Florenz 1560), IN DER ART

Gruppe von vier stehenden nackten Männern.

Feder in Braun. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

28,3 x 20,1 cm.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

Studie zur Basis einer Bronze.

Schwarze Kreide, Feder und Pinsel in Braun.

Am unteren Rand mit brauner Feder bezeichnet: L. Baisi d'all antico.

17,5 x 22,8 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CARRACCI, ANNIBALE

CARRACCI, ANNIBALE

(Bologna 1560 - 1609 Rom), NACHFOLGER

Studien zu einem sitzenden Jüngling und weitere Kopf- und Armstudie.

Rötel, weiss gehöht auf bräunlichem Bütten.

Am unteren Rand mit roter und schwarzer Kreide jeweils bezeichnet: Anibale Carraci bzw. Annibale Carrache.

37,2 x 26,2 cm.

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VARALLO, TANZIO DA

VARALLO, TANZIO DA

(Alagna Valsesia 1575 - 1633 Varallo)

Zwei Beinstudien. Verso: Kniestudie zu einer Grablegung.

Rötel auf rot grundiertem Papier.

Oben links mit schwarzer Feder alt nummeriert: N.25.

16,5 x 11,9 cm.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VARALLO, TANZIO DA

VARALLO, TANZIO DA

(Alagna Valsesia 1575 - 1633 Varallo)

Zwei Fussstudien. Verso: Studie zu einem ausgestreckten Arm.

Rötel.

Oben links mit schwarzer Feder alt nummeriert: N.22.

8,5 x 15 cm.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, SPÄTES 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, SPÄTES 17. JAHRHUNDERT

Das Jüngste Gericht. Nach Michelangelos Fresko in der Sixtinischen Kapelle.

Feder in Braun auf Pergament.

38,2 x 28,4 cm.

Verkauft für CHF 2 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

Der gekreuzigte Christus, geleitet von Maria und Engeln erscheint dem hl. Hieronymus.

Feder und Pinsel in Braun, schwarze Kreide. Einfassungslinie mit roter Kreide.

30 x 24 cm (licht).

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RÖMISCH, ENDE 16. JAHRHUNDERT

RÖMISCH, ENDE 16. JAHRHUNDERT

Drei Studien zu Christus, Moses und einem Propheten wohl für eine Kirchenfassade. Verso: Zahlenannotationen.

Feder und Pinsel in Braun, schwarze Kreide. Über drei zusammengesetzte und alt aufgezogene Papiere.

Verso ältere Zuschreibung in Bleistift: Agostino Carracci.

21,5 x 27,9 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZAMPIERI, DOMENICO detto IL DOMENICHINO

ZAMPIERI, DOMENICO detto IL DOMENICHINO

(Bologna 1581 - 1641 Neapel), UMKREIS

Christi Himmelfahrt mit zwei Putten.

Rote und schwarze Kreide.

33 x 24 cm (licht). Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

Jesus am Ölberg mit den schlafenden Jüngern.

Schwarze Kreide, Feder in Braun, grau laviert. Mit schwarzer Kreide quadriert.

33 x 34,5 cm (die Ecken umlaufend gerundet).

Verkauft für CHF 2 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 16. JAHRHUNDERT

Aarons Schlange frist die Schlangen der Magier des Pharaos auf.

Schwarze Kreide, weiss gehöht, auf braunem Papier.

28,1 x 37,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BORZONE, LUCIANO

BORZONE, LUCIANO

(1590 Genua 1645), IN DER ART/ auch PSEUDO-GHERARDI, RÖMISCH, 17. JAHRHUNDERT

Die Anbetung der Hirten.

Feder und Pinsel in Braun, weiss gehöht.

Mit der Feder unten links nummeriert: 13. Unten rechts nummeriert: 12(?)

35 x 41,2 cm.

Verkauft für CHF 1 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BARBIERI, GIOVANNI FRANCESCO detto IL GUERCINO

BARBIERI, GIOVANNI FRANCESCO detto IL GUERCINO

(Cento 1591 - 1666 Bologna), UMKREIS/SCHULE

Die Madonna mit dem Jesusknaben präsentiert einem knienden Abt ein Schriftstück.

Rötel.

Verso ältere Bezeichnung: Guercino.

29,8 x 19,5 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GENUESISCH, UM 1700

GENUESISCH, UM 1700

Die Anbetung der Hirten.

Feder und Pinsel in Schwarz und Grau, weiss gehöht. Auf blau grundiertem Bütten.

29 x 23,5 cm (licht). Gerahmt.

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOLOGNESISCH, SPÄTES 17. JAHRHUNDERT

BOLOGNESISCH, SPÄTES 17. JAHRHUNDERT

Entwurf für einen Fächer mit Diana und Actaeon.

Feder in Braun auf Bütten mit Wz. Strassburger Wappen mit Doppelband. Die Einfassungslinie mit grüner Feder.

Auf Unterlagenbogen alt aufgelegt.

Ca. 23 x 48,5 cm, (Bogengrösse: 29 x 48,5 cm).

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOLOGNESISCH, 17. JAHRHUNDERT

BOLOGNESISCH, 17. JAHRHUNDERT

Junger Edelmann in seitlicher Ansicht.

Schwarze Kreide, weiss gehöht. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

21 x 14,5 cm (unregelmässig beschnitten).

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SIRANI, ELISABETH

SIRANI, ELISABETH

(1638 Bologna 1665), ZUGESCHRIEBEN

Vertumnus und Pomona.

Rote Kreide, laviert.

14,3 x 20,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLORENZ, ENDE 16. JAHRHUNDERT

FLORENZ, ENDE 16. JAHRHUNDERT

Allegorie auf die Lebenszeit des Menschen.

Feder in Braun über roter Kreide.

Unten rechts bezeichnet: G. Vasari.

11 x 19,8 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

Bewegungsstudien zu einem athlethischen Mann und zwei Kopfstudien.

Rote Kreide.

18,6 x 24,5 cm (leicht unregelmässig). Gerahmt.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr