Filter

X
Abteilung
Grossuhren(14)
Möbel & Dekorative Kunst(54)
Porzellan & Fayence(15)
Sakrale Skulpturen(4)
Varia(16)
X
Motiv/Gattung
Christlich-religiöse Motive(3)
Figuren (Objekte)(16)
Galanteriewaren(1)
Service / Serviceteile / Geschirr(1)
Kerzenhalter / Girandolen / Appliken(1)
Kleinmöbel(2)
Kommoden / Anrichten / Kabinette(9)
Konsolen(2)
Kunsthandwerk / Zierobjekte / Objets d'Art(6)
Leuchter / Lampen / Appliken(4)
Rahmen / Spiegel(1)
Sekretäre / Schreibschränke(1)
Sitzmöbel(9)
Standuhren(1)
Tapisserien / Textilien(2)
Tisch- und Kommodenuhren(8)
Tische / Schreibmöbel(7)
Waffen und Jagdtrophäen(2)
Wanduhren(12)
Werkzeuge / Wissenschaftliche Objekte / Haushaltsgeräte(10)
Zierobjekte / Objets d'Art(5)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(1)
15. Jahrhundert(1)
16. Jahrhundert(6)
17. Jahrhundert(9)
18. Jahrhundert(66)
19. Jahrhundert(19)
20. Jahrhundert(1)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(3)
xx_18. Jahrhundert(3)
xx_18. Jahrhundert(1)
Nicht näher zuzuordnen(5)
Antike(1)
Mittelalter / Romanik / Gotik(3)
Renaissance / Manierismus(7)
Barock(12)
Louis XIV(1)
Régence(3)
Rokoko (um 1730-1780)(10)
Louis XV(15)
Transition(1)
Louis XVI(17)
George III(1)
Klassizismus (um 1770-1840)(6)
Regency(4)
Directoire(1)
Empire(2)
Restauration(1)
Biedermeier(1)
Romantik(1)
Napoléon III(2)
Historismus / Gründerzeit(1)
modern(1)
X
Land/Region
Nicht näher zuzuordnen(2)
Deutschland(28)
England / UK(9)
Flandern(1)
Frankreich(35)
Italien(11)
Russland(1)
Schweiz(15)
Skandinavien(1)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(23)
Nicht näher zuzuordnen(9)
Bemalte Möbel(1)
Boulle Technik(3)
Bronze / Metall(20)
Diverses(1)
Holz(19)
Horn(2)
Porzellan(15)
Stein(2)
Stucco(3)
Textil(2)
Vergoldet(1)
Vermeil / teilvergoldete Objekte(1)
Versilbert(1)

Suche


103 Treffer
LEUCHTERWEIBCHEN

LEUCHTERWEIBCHEN

Historismus, Basel, 19. Jh.

Holz geschnitzt und Metall. In Form einer Frauenbüste in Renaissance-Tracht, mit zwei Fischschwänzen und Hirschgeweih. Sie hält zwei Wappenkartuschen, die eine mit dem Wappen der Familie Vischer. Runder Leuchter mit fünf Lichtarmen, teils durchbrochen gearbeitet in Form von Salamandern. An drei Metallstäben hängend. Ehemals Gasleuchter.

106 × 104 × 125 cm.

Verkauft für CHF 5 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SKELETTPENDULE IN KATHEDRALFORM

SKELETTPENDULE IN KATHEDRALFORM

England oder Frankreich, 19. Jh.

Skelettiertes Messinggehäuse. Durchbrochenes Zifferblatt mit römischen Stundenzahlen. Werk mit Ankergang und Viertelstundenschlag auf Glocke und Tonfeder. Aufzug über Schneckenräder. Auf geschnitztem Holzsockel. Spätere Plexiglasabdeckung. 1 Schlüssel.

Mit Sockel: 30 × 21 × 47 cm.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GROSSER KASSENSCHRANK

GROSSER KASSENSCHRANK

Genf, 19. Jh. Innen auf dem Schloss bezeichnet André Wangeman à Genève.

Holzkern mit geflochtenen geschwärzten Eisenbändern beschlagen. Rechteckiger Korpus mit gekehltem, vorstehendem geradem Kranz. Front mit Türe zwischen mit Eisenpilastern belegten Lisenen. Türe mit drei massiven Schlössern mit je zwei Riegeln. Die Schlüssellöcher mit reliefierten Vexier-Zierdeckeln mit Tierköpfen. Innen mit zwei Tablaren und verschliessbarer Schublade. 3 Schlüssel.

126 × 65 × 181 cm.

Verkauft für CHF 10 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr