Ich bin bereits registriert - Login:


Sie haben noch kein Login?

Klicken Sie hier um sich zu registrieren


Grafik & Multiples

Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr


Lot 3601 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865–1925 Paris)
La manifestation. 1893.
Holzschnitt. 20/100. Unten rechts signiert: fVallotton, sowie unten rechts im Block monogrammiert: FV und unten links im Block betitelt: LA MANIFESTATION. Darstellung 20,3 x 32 cm auf Vélin 23,4 x 33,8 cm. Erschienen beim Journal des artistes für die Zeitschrift "L'estampe originale".

CHF 2 500 / 3 000 | (€ 2 500 / 3 000)

Verkauft für CHF 6 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3602 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

HENRI DE TOULOUSE-LAUTREC

(Albi 1864–1901 Gironde)
Pauvre pierreuse! 1893.
Lithografie in olivgrün, 1. Zustand, vor der Schrift. 17/100. Unten links signiert: FLautrec, sowie unten rechts im Stein in Ligatur monogramiert: HTL. Darstellung 23,8 x 16,9 cm auf Simili-Japan 27,5 x 17,5 cm, auf Vélin 36 x 27,5 cm. Erschienen bei Ed. Kleinmann, Paris (mit dem Blindstempel). Stockfleckig.

CHF 800 / 1 200 | (€ 800 / 1 200)

Verkauft für CHF 2 880

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3604 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

HENRI DE TOULOUSE-LAUTREC

(Albi 1864–1901 Gironde)
Frontispice pour Elles. 1896.
Farblithografie, 3. Zustand. Oben links im Stein in Ligatur monogrammiert: HTL, sowie betitelt: Elles. Darstellung 57,7 x 46,3 cm auf beigem, dünnen Vélin 62 x 48 cm.

CHF 2 500 / 3 500 | (€ 2 500 / 3 500)

Verkauft für CHF 3 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3605* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

JAMES McNEILL WHISTLER

(Lowell 1834–1903 London)
The palaces. 1879.
Kaltnadelradierung und Radierung. Aus einer kleinen Auflage. Am Unterrand mit dem stilisierten Monogramm (Schmetterling) und bezeichnet: imp. Blattmass 25,2 x 36 cm auf Vélin (mit Wasserzeichen), mit gerundeten Ecken. Blatt 9 der Folge "Twelve Etchings", die 1880 von The Fine Art Society, London unter dem Titel "Venice" herausgebracht wurde.

CHF 18 000 / 22 000 | (€ 18 000 / 22 000)

Verkauft für CHF 17 760

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3607 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

HENRI MATISSE

(Le Cateau-Cambrésis 1869–1954 Nizza)
Studie zu Ronsard. 1948.
Lithografie in Braun. Unsigniert. Darstellung 32 x 21 cm auf Vélin 38,1 x 28,5 cm. Erschienen bei Albert Skira. Gedruckt bei Mourlot. Dieses Blatt gehört zu den unveröffentlichten Studien zu dem Buch "Ronsard. Florilège des amours".

CHF 600 / 700 | (€ 600 / 700)

Verkauft für CHF 900

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3612* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

ERICH HECKEL

(Döbeln 1883–1970 Radolfzell)
Der Versucher. 1913.
Kaltnadelradierung und Radierung. Aus einer unbekannten Auflage. Unten rechts signiert und datiert: Erich Heckel 1913. Darstellung 24,8 x 19,8 cm auf Vélin 43,5 x 35 cm. Fachmännisch restauriert.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 2 000 / 3 000)

Verkauft für CHF 4 800

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3613 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

ERICH HECKEL

(Döbeln 1883–1970 Radolfzell)
Der Narr. 1917.
Holzschnitt. Aus einer Auflage von 110. Unten rechts signiert und datiert: Erich Heckel 17. Darstellung 35,5 x 27 cm auf Bütten von G. Fichtner (mit dem Wasserzeichen) 45,5 x 38 cm. Erschienen und gedruckt beim Staatlichen Bauhaus Weimar (mit dem Blindstempel). Blatt 5 aus "Fünfte Mappe: Deutsche Künstler" des Staatlichen Bauhauses Weimar, 1923. Minimal stockfleckig.

CHF 1 000 / 1 500 | (€ 1 000 / 1 500)

Verkauft für CHF 1 140

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3614* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

KARL SCHMIDT-ROTTLUFF

(Rottluff b. Chemnitz 1884–1976 Berlin)
Gespräch vom Tod. 1920.
Holzschnitt. Aus einer Auflage von 100. Unten rechts signiert: S. Rottluff. Darstellung 17,8 x 13,3 cm auf Japanpapier 25,1 x 18,5 cm. Herausgegeben bei Paul Wertheim, Potsdam. Gedruckt bei Manus Offizin Fritz Voigt. Erschienen in der Vorzugsausgabe "Das Holzschnittbuch", 1921.

CHF 1 200 / 1 600 | (€ 1 200 / 1 600)

Verkauft für CHF 1 440

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3615* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

ERICH HECKEL

(Döbeln 1883–1970 Radolfzell)
Zwei am Meer. 1920.
Holzschnitt. Aus einer Auflage von 100. Unten rechts signiert und datiert: Erich Heckel 20. Darstellung 17,3 x 13,6 cm auf Japanpapier 25 x 18,5 cm. Herausgegeben bei Paul Wertheim, Potsdam. Gedruckt bei Manus Offizin Fritz Voigt. Erschienen in der Vorzugsausgabe "Das Holzschnittbuch", 1921.

CHF 1 200 / 1 600 | (€ 1 200 / 1 600)

Verkauft für CHF 1 560

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3616* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

MAX BECKMANN

(Leipzig 1884–1950 New York City)
Der grosse Mann. 1921.
Kaltnadelradierung. Aus einer Auflage von 125. Unten rechts signiert: Beckmann. Darstellung 31 x 21 cm auf Vélin 53 x 38 cm. Erschienen im Verlag der Marées Gesellschaft, R. Piper & Co. München (mit dem Blindstempel). Gedruckt bei Franz Hanfstaengl, München. Blatt 5 aus dem 10-teiligen Portfolio "Jahrmarkt". Käufe D

CHF 4 500 / 5 500 | (€ 4 500 / 5 500)

Verkauft für CHF 12 960

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3617* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

LYONEL FEININGER

(1871 New York City 1956)
The green bridge. 1910/11.
Radierung. Aus einer Auflage von 150. Unten links signiert: Lyonel Feininger, sowie oben links im Stein bezeichnet: Leionel Einfinger. Darstellung 26,1 x 19,8 cm auf Vélin von Zanders 38,8 x 29,5 cm. Erschienen bei Hans Weigert, Verlag Arndt Beyer. Mit Wasserzeichen: Pferd. Aus der zweiten Jahresgabe des "Kreises graphischer Künstler und Sammler", 1922.

CHF 7 000 / 9 000 | (€ 7 000 / 9 000)

Verkauft für CHF 9 600

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3618 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

KEES VAN DONGEN

(Delfshaven 1877–1968 Monte Carlo)
Le collier de perles. 1924.
Lithografie, zweiter Zustand. 1/15. Unten rechts mit der Stempelsignatur: van Dongen, sowie unten rechts im Stein signiert: van Dongen. Darstellung 38 x 26 cm auf Vélin 49,5 x 33 cm. Erschienen bei Galerie Peintre Graveurs, Paris (mit dem Blindstempel).

CHF 3 000 / 4 000 | (€ 3 000 / 4 000)

Verkauft für CHF 14 400

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3619* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

KEES VAN DONGEN

(Delfshaven 1877–1968 Monte Carlo)
La chambre à coucher. 1951.
Lithografie, aquarelliert. Unten rechts signiert: van Dongen. Mit den Druckmarkierungen. Darstellung 21 x 20,5 cm auf Vélin 36,5 x 27 cm. Vorlage für die gleichnamige Farblithografie aus Anatole France "La Révolte des Anges".

CHF 5 000 / 6 000 | (€ 5 000 / 6 000)

Verkauft für CHF 6 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3621* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

HENRI MATISSE

(Le Cateau-Cambrésis 1869–1954 Nizza)
Nu au coussin bleu à côté d'une cheminée. 1925.
Lithograph. From an edition of 50.
Lithografie. Aus einer Auflage von 50. Unten rechts signiert: Henri-Matisse. Darstellung 63,5 x 48 cm auf Vélin von Arches (mit dem Wasserzeichen) 73,6 x 55,6 cm. Fachmännisch restauriert.
Image 63.5 x 48 cm on Arches wove paper (with watermark) 73.6 x 55.6 cm. Professional restoration.

CHF 75 000 / 85 000 | (€ 75 000 / 85 000)

Verkauft für CHF 90 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3622 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

JACQUES VILLON

(Dameville 1875–1963 Puteaux)
Metzinger. La tasse de thé. 1929.
Farbaquatinta. 143/200. Unten links signiert: Jacques Villon, sowie unten rechts bezeichnet: Metzinger. Unten links im Stein bezeichnet: GRAVE PAR JACQUES VILLON. Darstellung 47,6 x 44,3 cm auf Vélin 68 x 56,5 cm. Erschienen bei Bernheim-Jeune, Paris. Gedruckt bei Chalcographie du Louvre (mit dem Blindstempel). Nach dem Gemälde "Le goûter" von Jean Metzinger aus dem Jahr 1911. Käufe E

CHF 1 500 / 2 000 | (€ 1 500 / 2 000)

Verkauft für CHF 2 040

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3623 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

GEORGES BRAQUE

(Argenteuil 1882–1963 Paris)
Théogonie. 1932-1954.
Radierung mit farbigem Plattenton. Aus einer Auflage von 50. Unten rechts signiert: Braque. Darstellung 37,5 x 29,7 cm auf Vélin von Hollande van Gelder (mit dem Wasserzeichen) 53 x 38,5 cm. Erschienen bei Aimé Maeght. Gedruckt bei Galanis. Blatt 2 aus dem 17-teiligen Portfolio "La Théogonie d'Hésiode. Suite Vollard". Käufe D

CHF 1 500 / 2 000 | (€ 1 500 / 2 000)

Verkauft für CHF 2 160

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3624* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

JUAN GRIS

(Madrid 1887–1927 Boulogne-Billancourt)
Nature morte. 1922.
Farbpochoir. Aus einer unbekannten Auflage. Unten rechts signiert: Juan Gris. Darstellung 16,5 x 25,2 cm auf festem Vélin 25 x 33,5 cm. Erchienen bei L'esprit nouveau. Jahresgabe der Zeitschrift "L'esprit nouveau" 1923. Käufe D

CHF 5 000 / 6 000 | (€ 5 000 / 6 000)

Verkauft für CHF 6 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3625* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

PAUL KLEE

(Münchenbuchsee 1879–1940 Muralto)
Der Verliebte. 1923.
Farblithografie mit roter Tonplatte. Aus einer Auflage von 100. Unten mittig signiert: Klee, sowie unten rechts im Stein betitelt: Der Verliebte, und unten links im Stein datiert und mit Werknummer versehen: 1923 91. Darstellung 27,4 x 19 cm auf Vélin 34,3 x 27 cm. Erschienen im Bauhaus-Verlag, Weimar. Gedruckt beim Staatlichen Bauhaus. Blatt 3 der "Meistermappe des Staatlichen Bauhauses". Winzige, fachmännische Restaurierung. Käufe D

CHF 18 000 / 22 000 | (€ 18 000 / 22 000)

Verkauft für CHF 21 600

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3626* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

NACH GEORGES BRAQUE

(Argenteuil 1882–1963 Paris)
Les marguerites.
Farbradierung. 252/300. Unten rechts signiert: G. Braque, sowie im Stein unten rechts signiert: G Braque. Darstellung 62,5 x 40,5 cm auf Vélin von BFK Rives 77,5 x 53 cm. Erschienen und gedruckt bei Maeght, Paris. Minimal beschnitten.

CHF 700 / 900 | (€ 700 / 900)

Verkauft für CHF 720

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3627 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

PICASSO, PABLO NACH

(Málaga 1881–1973 Mougins)
Fleur. 1961.
Farblithografie 3/150. Unten rechts signiert: Picasso, sowie unten links im Stein signiert und datiert: Picasso 21.11.61. Darstellung 39 x 29 cm auf Vélin von Arches (mit dem Wasserzeichen) 63,5 x 47,5 cm.

CHF 1 200 / 1 600 | (€ 1 200 / 1 600)

Verkauft für CHF 2 520

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3629* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

NACH GEORGES BRAQUE

(Argenteuil 1882–1963 Paris)
Varengeville.
Farbradierung. 121/300. Unten rechts signiert: G. Braque. Darstellung 26 x 64,5 cm auf Vélin 45,2 x 75 cm. Erschienen bei Maeght. Gedruckt bei Crommelynck, Paris (mit dem Blindstempel).

CHF 800 / 1 200 | (€ 800 / 1 200)

Verkauft für CHF 2 640

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3630 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

JACQUES VILLON

(Dameville 1875–1963 Puteaux)
G. de Villers. Le Bain de Deauville. 1928.
Farbaquatinta. Aus einer Auflage von 200. Unten rechts bezeichnet: de Villers. Darstellung 38,5 x 46,8 cm auf Vélin von Arches (mit dem Wasserzeichen) 54,5 x 73,5 cm. Erschienen bei Bernheim-Jeune, Paris. Gedruckt bei Chalcographie du Louvre. Nach einem Gemälde von G. de Villers.

CHF 500 / 600 | (€ 500 / 600)

Verkauft für CHF 600

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3631 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

OTTO DIX

(Untermhaus, Gera 1891–1969 Singen)
Petrus und der Hahn II. 1958.
Farblithografie. 16/60. Unten rechts signiert und datiert: Dix 58, sowie unten mittig betitelt: Petrus u. d. Hahn. Darstellung 57 x 45,5 cm auf Vélin von van Geldern (mit dem Wasserzeichen) 65 x 52 cm. Herausgegeben von Otto Dix. Gedruckt bei Ehrhardt. Käufe E

CHF 3 000 / 4 000 | (€ 3 000 / 4 000)

Verkauft für CHF 9 000

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3632 - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

CARL MOSER

(1873 Bozen 1939)
Weissgefleckter Pfau. 1933.
Farbholzschnitt, dritte Fassung, wohl 1926. Unten rechts signiert: C. Moser sowie im Stein signiert, nummeriert und datiert: C. Moser 1933 No. 393. Blattmass 38 x 38,3 cm auf Pergamin. Farbvariante der zweiten Fassung.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 2 000 / 3 000)

Verkauft für CHF 2 880

Details Mein Katalog Anfragen



Lot 3633* - Z36 Grafik & Multiples - Samstag 28 Juni 2014, 13.30 Uhr

PABLO PICASSO

(Málaga 1881–1973 Mougins)
Petite chouette. 1949.
Krug. Keramik, unglasiert mit blauer Bemalung. Aus einer unbekannten Auflage. Höhe 13,7 cm. Auf der Unterseite bezeichnet: Edition Picasso, sowie mit den Stempeln: Madoura Plein Feu und d'après Picasso.

CHF 3 000 / 4 000 | (€ 3 000 / 4 000)

Verkauft für CHF 3 600

Details Mein Katalog Anfragen