Lot 1073 - A152 Furniture, Porcelain & Decoration - Thursday, 25. March 2010, 10.00 AM

BOULLE CLOCK with plinth, Regence, the movement signed JEAN JOLLY A PARIS (probably Jean Joly, active 1691-1720), Paris circa 1715/20. Brown and partly colored tortoiseshell and brass inlaid in "contre partie". Case interior also with marquetry decoration. Relief decorated brass dial with 12 enamel cartouches. Brass movement striking the 1/2 hours on bell. Sun pendulum. Restoration required. 44x24x112 cm.

Régence, das Werk sign. JEAN JOLLY A PARIS (wohl Jean Joly, tätig 1691-1720), Paris um 1715/20.
Braunes bzw. teils gefärbtes Schildpatt und Messing, eingelegt in "contre partie". Geschweiftes, dreiseitig verglastes und auch innen marketiertes Gehäuse mit Selene-Aufsatz und eingerollten Füssen, auf sich nach unten verjüngendem Sockel. Reliefiertes Messingzifferblatt mit 12 Emailkartuschen für blaue römische Stundenzahlen und gravierten arabischen Minutenzahlen. 2 gebläute Zeiger. Messingwerk mit 1/2-Stundenschlag auf Glocke. Sonnenpendel. Zu restaurieren. 44x24x112 cm.

Provenienz: Privatsammlung, Westschweiz. Lit.: H.L. Tardy, Dictionnaire des horlogers français, Paris 1972; S. 331 (biogr. Angaben).

CHF 3 000 / 5 000

€ 2 800 / 4 670

Sold for CHF 3 600 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.