Lot 3036A - Z28 Swiss Art - Thursday, 24. June 2010, 02.00 PM

GIACOMETTI, AUGUSTO (Stampa 1877 - 1947 Zurich) Rittersporn. 1911. Oil on canvas. Signed, dated and entitled verso on the frame by the artist: Augusto Giacometti 1911, Rittersporn. 67 x 72.5 cm. Provenance: Swiss private collection.

(Stampa 1877 - 1947 Zürich)
Rittersporn. 1911.
Öl auf Leinwand.
Verso auf dem Rahmen vom Künstler signiert, datiert und betitelt: Augusto Giacometti 1911, Rittersporn.
67 x 72,5 cm.

Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Dieses Gemälde, welches sich seit Jahrzehnten in einer Schweizer Privatsammlung befand und deshalb bis heute unpubliziert blieb, stellt eine Neunentdeckung im Oeuvre von Augusto Giacometti dar. Augusto Giacometti hat in seinem Werk sehr früh die Grenzen zwischen abstrakter und gegenständlicher Malerei gesucht und diese Grenzen in zwei Schaffensphasen zeitweise auch überschritten. Das vorliegende Gemälde entstand in der im Gesamtwerk wichtigen Zeit von 1909 - 1913 und steht am Anfang des schöpferischen Höhepunktes Augustos. "Mit den grossen tachistischen Werken dieser Jahre stand er absolut an der Spitze der internationalen Entwicklung in der Kunst. In diesen Bildern war Neues vorweggenommen, das weltweit erst nach 1945 seine Fortsetzung fand" (Hans Hartmann, Augusto Giacometti, Pionier der abstrakten Malerei, 1981, S. 32). Der Künstler arbeitet mit pastos und breit aufgetragenen Farben, die er in einen dynamischen Gegensatz zum flächigen Malgrund setzt, welcher durch bewusste Auslassungen in die Komposition einbezogen wird. Die in sich geschlossene Ausschnitthaftigkeit der Komposition verleiht dem Bild seinen abstrakten Charakter, der sich im Grunde genommen aber an der Natur orientiert. Im Katalog der Luzerner Giacometti Ausstellung von 1986/87 schrieb Hans van der Grinten: "... eine besondere Stellung nehmen einige nahansichtige Blumebilder des Zeitraumes 1911 bis 1913 ein, deren Blütenstände sich zu einem Gewebe von Farben verdichten. Jede Räumlichkeit tritt zurück, der organische Aufbau der Pflanzen wird auf Andeutungen reduziert".

CHF 600 000 / 800 000

€ 526 320 / 701 750

Sold for CHF 710 000 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.