I am already registered - Login:


Don't have an account yet?

Click here to register



Lot 3033* - A170 Old Master Paintings - Friday, 19. September 2014, 03.00 PM

Attributed to HANS SAVERY

(Kortrijk circa 1589–circa 1654 Utrecht) Adam and Eve in a broad landscape surrounded by various animals, birds and insects. Oil on panel. 39.5 x 25 cm. Provenance:–Private collection, Prague since the 18th century.–European private collection
Adam und Eva in einer weiten Landschaft, umgeben von diversen Tieren, Vögeln und Insekten.
Öl auf Holz.
39,5 x 25 cm.

Provenienz: - Privatsammlung, Prag, seit dem 18. Jahrhundert. - Europäische Privatsammlung. Hans (Jan) Savery war der Neffe und Schüler Roelant Saverys (1576-1639), welcher zu den bedeutendsten holländischen Malern des 17. Jahrhunderts gehört und als Erfinder des selbstständigen Tierstückes gilt. Vor 1613 besuchte Hans Savery seinen Onkel am Hofe Rudolphs II. in Prag, wo seine Faszination für Natur und wilde Tieren geweckt wurde, nicht zuletzt durch die Vorliebe des Kaisers für seltene Kreaturen, die er im kaiserlichen Tierpark hegte. Wie sein Onkel kombinierte Hans Savery Fantasielandschaften mit biblischen und mythologischen Themen, wie in dem hier angebotenen Gemälde. Die Figuren von Adam und Eva wurden dabei möglicherweise von einer zweiten Hand später ergänzt. Das wohl bekannteste Gemälde Hans Saverys ist die Darstellung eines Dodos von 1651, welche sich heute im Oxford University Museum of Natural History befindet.


CHF 30 000 / 50 000 | (€ 28 040 / 46 730)

Sold for CHF 43 200