Lot 748* - A166 Books - Saturday, 21. September 2013, 10.00 AM

FRANTISEK DRTIKOL

(1883-1961)
"La mére-serre" and "L'âme". 2 signed original photographs.
1 gelatin silver print, 1 pigment print. Vintages. 1930 and 1931.
Images size each 28,8 x 22,7 cm, holder 43,5 x 32 cm.
Studio's dry stamp in the lower right corner. Signed and dated on cardboard.

Vgl. Kat. Birgus/M. Tschechische Fotografie des 20. Jahrhunderts, S. 32-42 u. 50: "Frantisek Drtikol knüpfte an sein vorangegangenes, sezessionistisch und symbolistisch orientiertes Schaffen an, bereicherte es jedoch (zweifellos auch unter dem Einfluss seines Assistenten Jaroslav Rössler) mit Stilmitteln des Futurismus, Expressionismus und Kubismus... Bei seinen Aktaufnahmen begann er 1923 weibliche und männliche Modelle mit verschiedenen geometrischen Dekorationselementen zu umgeben, mitunter auch mit Lichtringen und -kegeln. Häufig arrangierte er sie zu expressiven Posen, die von modernem Tanz und Theater inspiriert waren... Viele der Akte Drtikols waren für ihre Zeit sehr gewagt und zeigten den nackten Körper in Natürlichkeit und Vollkommenheit." (hier S. 33). "Drtikol selbst war...von den Ideen des österreichischen Philosophen, Mystikers und Begründers der Anthroposophie Rudolf Steiner beeinflusst, später überwog bei ihm der Einfluss des Buddhismus und anderer östlicher philosophischer und religiöser Schulen. So entstanden in seinem Schaffen Kompositionen mit geometrischen Körpern und tiefen Schlagschatten (wahrscheinlich ist, dass Drtikols Interesse für Schattenmotive durch seinen Assisten Jaroslav Rössler befördert wurde) in den Jahren 1930 bis 1935 neben Fotografien mit ausgeschnittenen Holzfiguren, in denen er oft mystische Themen, eigene geistige Prozesse und Visionen metaphorisch darstellte. Die ätherischen Formen der Figuren symbolisierten häufig die Seele und ihr Aufsteigen zum Licht und zur höchsten Erkenntnis. Eine Reihe von Motiven dieser spirituellen Fotografien Drtikols aus seiner letzten Schaffensperiode tauchten auch in seinen Zeichnungen und Gemälden auf". (S. 50). - Dargestellt sind zwei surrealistische Aktstudien. - Silberbromid- (L'âme) und Pigment-Abzug (La mère-serre) auf mattem Papier mont. auf leinenbezogenen Trägerkartons. - Minim ausgesilbert, kl. kaum störende Flecken, Trägerkarton in den Rändern fleckig u. gebräunt. - Im Bild unten rechts blindgestempelt: "COPYRIGHT DRTIKOL PRAGUE". Rückseitig hs./ eigenh.(?) nummeriert, bezeichnet und mit der Studioadresse des Photographen "Praha II. Vodikova 7" in Tinte.

CHF 5 000 / 8 000

€ 4 390 / 7 020

Sold for CHF 13 200 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.