Lot 290 - A192 Books - Monday, 15. June 2020, 02.00 PM

Schäufelein, Hans -

Das Plenarium oder Ewangely buoch: Summer und Winter teyl, durch das gantz jar in einen ieden Sonntag, von der zeyt, und von den Heiligen. Titel in Rot und Schwarz mit altkolor. Holzschnitt-Bordüre von Urs Graf, 7 fast blattgrosse altkolor. Holzschnitte von Hans Schäufelein (davon 2 in Wiederholung) sowie etwa 125 altkolor. Textholzschnitte (ca. 15 Wiederholungen) von Hans Lützenburger nach Hans Schäufelein und Urs Graf. Zahlr. Holzschnitt-Initialen.
Basel, Adam Petri, 1516. 4°. [8], CCLXXVIII Bll. Schweinslederband d. Z. mit reicher Blindprägung (mittig Portraits von Erasmus und Hus, umgeben von Portraitrollen mit Salvator Mundi, König David, Petrus u. a.) und 2 Messingschliessen (VGelenk mit kl. Einriss im Bezug, gering fleckig und kaum berieben).

VD16 E 4460 - BMC STC German 118 (incompl.) - vgl. Fairfax/ M. 338 (Ausg. 1514) - nicht bei Adams. - Zweite Ausgabe dieses wunderschön illustrierten Gebetbuches für Laien, erstmals 1514 ebenfalls bei Petri in Basel gedruckt. Die Holzschnitte stimmen bei beiden Ausgaben weitgehend überein, lediglich die Titelbordüre wurde für die vorliegende neu erstellt. Die grossen prächtigen Schäufelein-Holzschnitte zeigen Kreuzigung, Pfingsten (jeweils doppelt), die hl. Familie, Anbetung der Könige u. den auferstandenen Christus. - Hollstein XLIV, 1051-1055. - Die Titelbordüre und zahlreiche der kleineren Textholzschnitte von Urs Graf. Fol. 228 und 228v erwähnen die "guet und köstlich [...] Kunst des truckens" mit einigen Kommentaren über dessen Segnungen, schliessend mit einer Klage über Menschen, die lieber "drey Schilling in dem Weinhauss" als einen Schilling für ein Buch bezahlen mögen. - Wenig gebräunt u. stellenweise leichte Randflecke, fol. 127 mit kl. Eckabriss (ohne Textberührung). - Provenienz: Grosses gedrucktes Exlibris Johannes Hartmann auf Spiegel, dat. 1581, mit Holzschnitt-Bordüre. Spät. Wappen-Exlibris auf Vorsatz. - Sehr schönes Exemplar in leuchtendem Altkolorit.

CHF 12 000 / 18 000

€ 10 530 / 15 790

Sold for CHF 14 940 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.