Lot 3092 - A189 Swiss Art - Friday, 28. June 2019, 02.00 PM

ADOLF WÖLFLI

(Nüchtern bei Bowil 1864–1930 Waldau bei Bern)
St. Adolf-Hoof-Schloss.
Coloured crayon on paper.
Statement verso.
30 × 46 cm (visible dimensions).

Provenance:
Swiss private collection, gift from the artist.
- via inheritance to the current owners.

The following statement by Wölfli written verso "Erklärung. Hiesiges Bild ist das 222 m breite 800 m lange, 5 Minuten aufrechnungsansatzhaltende Schloss – Halde = Skt. Adolf – Hoof – Schloss: das heisst, dessen Nordfassade. Letzteres bis auf das gleiche Niveau mit dem Aora – Bett, 88 Stockwerke Sänkel, hat rund: 200 000 Seelen. Südseits, oder hinter dem Schloss, sinkt, die Schlossgasse, Kirchgasse, Hoofgasse, Fluhrgasse und Wiesengasse. Nordseits, jedoch ist das Gross – Fontaine – Basin mit Ringplatz, dessen Nördliche Begleitung ist, 1. Die Bäckerei, 2. die Farbik, 3. das Schulhaus, 4. die Bank, 5. das Hotel und 6. der Molleroí. Der ganze Gebäude – Komplex hat 55 Minuten im Aufrechnungsansatz mitsumt der unterirdischen Erweiterung. Dito 2 Stunden mit isgesamt 2 000 000 Seelen ist Präsidentschaft und gehört nicht zur Eidgenossenschaft. Skt. Adolf II."

CHF 20 000 / 30 000

€ 17 540 / 26 320

Sold for CHF 24 700 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.