Lot 123* - A194 Books - Wednesday, 23. September 2020, 02.00 PM

EINBÄNDE -

Spätbarocker Einband mit acht silbernen Eckbeschlägen und einer dreiteiligen grossen silbernen Schliesse. Silber getrieben. Mit Messingnägeln befestigt. Gemarkt.
Süddeutsch, um 1800. 18,5 x 11 cm. Ganzleder mit ornamentaler Deckel- und Rückenvergoldung und Goldschnitt (Gelenke restauriert, etwas bestossen und rissig, Beschläge teils gering verbogen).

Enthält: Jac. Flucke. Der im Leben und Sterben für seine Seel eifernde Christ. Mit einem gestochenen allegorischen Frontispiz sowie vier gestochenen allegorischen Kupfern von Klauber (so vollständig). Würzburg u.a., Stahel, 1773. [4 Bl.], 576 S., [3 Bl.]. - Die Schliesse gemarkt mit "12" und zwei unleserlichen Punzen. - Gebräunt, unterschiedlich braunfleckig, die Kupfer recht sauber.

CHF 350 / 500

€ 310 / 440

Sold for CHF 375 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.