Lot 105 - A194 Books - Wednesday, 23. September 2020, 02.00 PM

LUDWIG XIV. -

Caesar, Gaius Julius.
La Guerre des Suisses, traduite du I. Livre des Commentaires de Iule Cesar, Par Louys XIV. Dieu-Donné Roy de France & de Navarre. Mit gest. Titelvign., Kopfvign., Initiale, Schlussvign. und 4 doppelblattgrossen Kupferstichtafeln von A. Bosse, G. Pérelle, P. Richer und N. Cochin.
Paris, Imprimérie Royale, 1651. Folio. [1] Titel, 18 S. Ganzleder d. Z. mit goldgepr. Rückentitel, Steh-, Innen- und Aussenkantenverg. (unt. Kapital mit kl. Fehlstelle, etwas beschabt, Leder teils brüchig, berieben und bestossen).

Barth 180 - Cioranescu XVII, 43778 - Brunet I, 1459. - Erste Ausgabe. - "Louis XIV (who did not exert himself unduly) retranslated the first Commentary, already translated by Henri IV, and produced a sumpuous illustrated edition in 1651, when he was still under the tutelage of Mazarin" (Luciano Canfora, Julius Caesar, S. XII). - Die prachtvollen Kupfertafeln zeigen die Schlachtaufstellungen der Helvetier und Römern unweit Genfs mit den jurassischen Bergen im Hintergrund sowie Bibracte. Unten jeweils mit Legende. - Etwas angestaubt, im Bug leicht feuchtrandig, stellenweise minimal braunfleckig und fingerfleckig, S. 13/14 mit grösserem Einriss im Bug (ca. 12 cm). - Alter hs. Besitzvermerk auf Titel.

CHF 400 / 600

€ 350 / 530