Lot 104 - A198 Books & Autographs - Wednesday, 29. September 2021, 02.00 PM

BASEL - Kirchenordnung -

Ordnung so ain Ersame Statt Basel den ersten tag Apprilis in irer Statt und Landtschafft fürohin zehalten erkannt. Mit gr. Wappenholzschnitt auf Titel.
[Augsburg, Philipp Ulhart d.Ä.], 1529. Kl.-4°. [20] Bll. (d.l.w.) Moderner Halbpergamentband unter Verwendung eines alten Druckes in Rot und Schwarz für die Deckelbezüge.

VD16 B 632 - Kuczynski 2081 - Schottenloher, Ulhart, 188 - vgl. Hieronymus, Oberrheinische Buchillustration 2, 444. - Am 1. April 1529 verkündete der Rat der Stadt Basel durch seinen Bürgermeister Adelberg Meyer zum Pfeil diese reformierte Kirchenordnung, die aber auch öffentlich rechtliche Vorgänge regelte. Sie war in Kooperation mit Johann Oecolampad, dem Haupt der Basler Kirche entstanden und markiert die endgültige Einführung der Reformation in dieser Stadt. - Titel im Bug sauber restauriert, alte Signatur auf Titel, erste Blatt etwas fleckig in den Rändern.

CHF 700 / 1 000

€ 650 / 930