Lot 178 - A198 Books & Autographs - Wednesday, 29. September 2021, 02.00 PM

Malraux, André.

La Condition Humaine. Mit eigenh. Widmung und Zeichnung des Autors auf Vortitel.
Paris, Éditions de la Nouvelle Revue Francaise, 1933. 4°. 404 S., [1] Bl. Schwarzer Maroquin-Meistereinband (sign. R. L. Martin) mit goldgepr. Rückentitel und vertikalem Streifenmuster in Rot und Schwarz auf Rücken. Dreiseitiger Goldschnitt, Spiegel- und Vorsatzbezüge aus violettem Sämischleder. OBroschur eingebunden. In passendem Schuber.

Erste Ausgabe. - Eines von 30 gewidmeten Exemplaren (GA 379): "A Mademoiselle Georgette Neuburger hommage cordial André Malraux". - Malraux' Roman, der dritte, tragisch und zugleich gewalttätige Teil seines Fernost-Zyklus wurde ein Riesen-Erfolg und gewann bei seiner Veröffentlichung 1933 den Prix Goncourt. La Condition Humaine spielt sich in Shanghai 1927 ab und portraitiert den kommunistischen Aufstand im März bis zu dessen Niederschlagung durch Chiang Kai-shek im April desselben Jahres. - Einseitig unbeschnittenes, äusserst frisches Exemplar. - Exlibris Henri Paricaud auf Spiegel. - BEIGEGEBEN: Ders. Antimémoires. Ebda., 1967. In ähnlicher HLederausstattung von R. L. Martin. Eines von 80 nummerierten Exemplaren "sur vélin de Hollande van Gelder".

CHF 800 / 1 200

€ 750 / 1 120

Sold for CHF 14 940 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.