I am already registered - Login:


Don't have an account yet?

Click here to register



Lot 3052 - A144 Old Master Paintings - Tuesday, 18. March 2008, 02.00 PM

Studio of JACOB JORDAENS

(1593 Antwerp 1678) Allegory of fruitfulness–homage to Pomona. Oil on canvas. 62.5 x 54 cm. Provenance: –Van Gelder collection, Uccle, Brussels. –Private collection, Switzerland.
Allegorie der Fruchtbarkeit - Huldigung an Pomona.
Öl auf Leinwand.
62,5 x 54 cm.

Provenienz: - Sammlung van Gelder, Uccle, Brüssel. - Privatbesitz, Schweiz. Diese Darstellung der Fruchtbarkeit steht kompositorisch eng mit dem grossen Gemälde Huldigung an Pomona (Allegorie der Fruchtbarkeit, Öl auf Leinwand, 180 x 241 cm) im Koninklijke Musea voor Schone Kunsten van Belgie in Brüssel, (abgebildet in: Ausst. Kat. Jacob Jordaens, Antwerpen 1993, Bd. I, S. 48, Abb. A4b) in Verbindung. Gezeigt wird die Göttin Pomona (das lateinische Wort pomum steht für Baumfrucht, Obstfrucht), die als einzige bekleidete Person mit einem roten Mantel in der Mitte steht und für Ihre Schönheit und besonderen Fähigkeiten beim Obstpflanzen - und Gedeihen von den Göttern gehuldigt wird. Bukolische Aktivitäten von Göttern und Göttinnen, Satyrn und Nymphen in fruchtbaren Wäldern und Landschaften zählten zu den bevorzugtesten Themen Jacob Jordaens. Die zahlreichen Darstellungen dieser Thematik, insbesondere die Allegorie der Fruchtbarkeit zeigen die Lebensfreude des Malers, die Vorliebe für erblühende Formen und weibliche Reife sowie Erfurcht vor der Natur. Es kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei der hier angebotenen Version um eine Werkstatt-Arbeit handelt, die unter Aufsicht des Meisters entstand und die Studioproduktion jener Zeit demonstriert.


CHF 20 000 / 30 000 | (€ 18 690 / 28 040)

Sold for CHF 24 000