I am already registered - Login:


Don't have an account yet?

Click here to register


Asian Art: Japan, India, South-East Asia

Thursday 30 October 2014, 10.00 AM



Filter

search


My Search

If you would like “My Search” to save the search term "" and to be notified in the future when we find a corresponding object, please click here.
reset

Sortieren



Lot 527A* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A MAGNIFICENT BLACK STONE STELE OF VISHNU. India, Rajasthan, Gahadavalla, 12th c. Height 76 cm.

Indien, Rajasthan, Gahadavalla, 12. Jh. H 76 cm.
Schwarzer Stein. Ausserordentlich fein gearbeitete Stele des Vishnu. Der Gott steht in samapada auf einem niedrigen Lotosstempel, der sich auf einem Sockel mit kleinformatigen Adoranten befindet und hält ein Attribut in seiner verbliebenen rechten Hand. Das runde Gesicht weist geschwungene, reliefierte Augenbrauen über mandelförmigen Augen auf. Der kleine, lächelnde Mund ist sensibel gemeisselt und wird von einem kleinen. akzentuierten Kinn hervorgehoben. Vishnu trägt eine hohe, detailreich geschmückte Kiritamukata über zu kleinen Locken gedrehten Haaren und elaborierte Ohrgehänge. Der schlanke Körper ist weich modelliert und reich mit Ketten, Armspangen, Fuss- und Armreifen sowie einem Hüftgeschmeide geschmückt. Brustjuwel und Vanamala sind wie der Schmuck äusserst aufwendig reliefiert und graviert. Die Adoranten im dreifach gestaffelten Sockel bestehen aus je zwei männlichen flankierenden Figuren, zu deren Füssen eine weibliche Figur kauert. Gefolgt von je zwei Adorantinnen mit hoher Haarkrone und je zwei männlichen Figuren, die vishnuitische Attribute wie Keule, Axt und Naga-Baldachine tragen, wobei die Staffelung geschickt ausgenutzt wird.

CHF 30 000 / 50 000 | (€ 28 040 / 46 730)

Sold for CHF 36 000

Details My catalogue Query



Lot 562* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A LARGE MINIATUR PAINTING OF A NOCTURNAL TIGER HUNT. India, Rajasthan 19th c. 43x66 cm. Colours and gold on paper.

Indien, Rajasthan 19. Jh. 43x66 cm.
Farben und Gold auf Papier. Ein Fürst schiesst auf einen Tiger im Sprung, neben ihm sitzt sein ausländischer Gast mit dem Gewehr im Arm. Sie befinden sich in einem Pavillon in einem Lotosteich mit vielen Fischen, der Tiger stürmt eben eine Treppe, die zum Teich führt, empor. Die Jagdszene wird von zwei Frauen aus dem angrenzenden Palast aufmerksam beobachtet. Vor der Palastmauer flüchtet allerlei Wild.

CHF 1 500 / 2 500 | (€ 1 400 / 2 340)

Sold for CHF 20 400

Details My catalogue Query



Lot 550* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A MINIATURE PAINTING OF KRISHNA AND VISHVAKARMA DURING THE BUILDING OF DVARAKA. India, Kangra circa 1820, 29x38 cm. Pigment colours and gold on paper. Framed under glass.

Indien, Kangra ca. 1820, 29x38 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier, teilweise punktiert. In Simultandarstellung sind Krishna und der göttliche Baumeister Vishvakarma im Gespräch zu sehen. Einmal sitzend in einem prächtigen Innenraum, das andere Mal stehend an einem kleinen Wasserlauf. Um sie herum herrscht emsiges Treiben: Maurer, Steinmetze und Fliesenleger sind mit dem Bau der heiligen Stadt Dvaraka beschäftigt, der über Nacht fertiggestellt worden sein soll. Unter Glas gerahmt.

CHF 15 000 / 25 000 | (€ 14 020 / 23 360)

Sold for CHF 18 000

Details My catalogue Query



Lot 512 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A MONUMENTAL DRY LACQUER FIGURE OF THE SEATED BUDDHA. Burma, Shan, 18th c. Height 182 cm.

Burma, Shan, 18. Jh. H 182 cm.
Trockenlack. Schwarzlack mit Resten von Vergoldung. Shakyamuni sitzt in Maravijaya-Position auf einem niedrigen Sockel. Er hält den grossen Kopf leicht gesenkt und wirkt sanft und versunken. Das Gewand ist mit reliefierten floralen Bordüren geschmückt.

CHF 12 000 / 18 000 | (€ 11 210 / 16 820)

Sold for CHF 13 200

Details My catalogue Query



Lot 561* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A LARGE AND ELABORATE MINIATURE PAINTING OF THE ADORATION OF GANESH. India, Jaipur 19th c. 40x57.5 cm. Pigment colours and gold on paper.

Indien, Jaipur 19. Jh. 40x57,5 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Der vierarmige Ganesh sitzt auf einem prunkvollen Thron mit Ehrenschirm, zu seinen Füssen kauert seine Ratte. Zwei Dienerinnen fächern mit Fliegenwedel, zwei kleinformatige Figuren bringen Opfergaben dar. Besonders die architektonischen Elemente und der Teppich sind detailreich und kostbar dargestellt, so dass eine dichte Komposition an verschiedenen Dekoren ensteht. Die Vegetation hinter der Balustrade erscheint üppig und blütenreich.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 11 400

Details My catalogue Query



Lot 459 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A BLACK LACQUER NAMBAN CHEST WITH MOTHER OF PEARL INLAYS. Japan, Momoyama period, 16th c. L 28.5 cm, H 20.5 cm. Some damages on the lid. Hinges broken.

Japan, Momoyama-Periode, 16. Jh. L 28,5 cm, T 17 cm, H 20,5 cm.
Namban-Stil für den portugiesischen Markt. Rechteckiger Kasten mit gewölbtem Deckel. Allseitig dekoriert mit floralen Dekorfeldern, welche durch breite geometrische Bordüren begrenzt sind. Kupferbeschläge. Altersschäden insbesondere am Deckel. Scharniere besch.

CHF 6 000 / 8 000 | (€ 5 610 / 7 480)

Sold for CHF 9 000

Details My catalogue Query



Lot 499 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A POLYCHROME BOTTLE VASE DECORATED WITH GARDEN SCENES. Japan, Arita, early 18th c. Height 27 cm. Some glaze flakes.

Japan, Arita, frühes 18. Jh. H 27 cm.
Umlaufender polychromer Dekor einer Gartenlandschaft, der schmale Hals ist mit einem schlichten Blumendekor geschmückt. Glasurabsplitterungen.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 9 000

Details My catalogue Query



Lot 549* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

AN ILLUSTRATION TO A NAYIKA-SERIES: KRISHNA AND RADHA ON A TERRACE. India, Kangra, circa 1810-1820, 21.5x15.5 cm. Pigment colours and gold on paper. Verso devanagari inscription. Framded under glass.

Indien, Kangra, ca. 1810-1820, 21,5x15,5 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Illustration zu einer Nayika-Serie. Krishna wirft sich Radha zu Füssen. Sie sitzt an ein grosses Kissen gelehnt auf einer Terrasse, die den Blick in eine idyllische Landschaft an einem Frühlingsabend gewährt. Verso Aufschrift in Devanagiri. Unter Glas gerahmt.

CHF 8 000 / 12 000 | (€ 7 480 / 11 210)

Sold for CHF 9 000

Details My catalogue Query



Lot 524 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A GREY SCHIST FRAGMENT OF THE HAND OF A BODHISATTVA HOLDING A LOTUS FLOWER. Gandhara, 2th/3th c. Length 25 cm. Metal stand.

Gandhara, 2./3. Jh. L 25 cm.
Grauer Schiefer. Die fein gemeisselte und polierte Hand hält locker den Stängel einer voll erblühten Lotosblüte zwischen Zeigefinger und Daumen. Fragment. Gesockelt.

CHF 1 500 / 2 000 | (€ 1 400 / 1 870)

Sold for CHF 6 600

Details My catalogue Query



Lot 543 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A PORTRAIT OF SHAH JAHAN HOLDING A SARPECH. India, Mughal, 17th c. Painting: 18x11 cm, folio: 36,5x26 cm.

Indien, Mogul, 17. Jh. Bild: 18x11 cm, Folio: 36,5x26 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Shah Jahan steht im Profil nach links auf einer Blumenwiese und hät einen sarpech in seiner rechten Hand, unter einem Horizont in Orange. Er trägt ein fein gewirktes Jama-Gewand, mit einer prächtigen Patka-Schärpe, einen Turban mit Feder, Waffen und Schmuck. Die Goldaureole unterstreicht die feinen Pinselstriche, mit denen das Gesicht wiedergegeben wurde. Die Miniatur ist als Albumblatt montiert und wird von zwei blaugrundigen Blumenbordüren in Gold eingerahmt, unterbrochen durch ein gesprenkeltes Goldband und abgeschlossen durch regelmässig gesetzte Goldblüten.

CHF 6 000 / 8 000 | (€ 5 610 / 7 480)

Sold for CHF 6 000

Details My catalogue Query



Lot 554 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A MINIATURE PAINTING OF KRISHNA AND RADHA GIVNG SHELTER. India, Kangra, circa 1820, 23.8x17.8 cm. Restored.

Indien, Kangra, ca. 1820, 23,8x17,8 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Kühe und Hirten eilen Schutz suchend zu einer baumbestandenen Anhöhe, wo Krishna und Radha sie bereits erwarten. Dunkle Wolken dräuen und Krishna hält einen grossen Schirm, unter dem er mit Radha eng umschlungen steht. Zwei Hirten und einige Kühe sind bereits angekommen und drängen zum Paar, andere Kühe müssen noch den Fluss durchschwimmen. Rest.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 6 000

Details My catalogue Query



Lot 461 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A FINE SHIBAYAMA TSUBA DECORATED WITH AN ONI DANCER AND BATHING SPARROWS. Japan, 19th c. Height 11 cm. Very minor cracks along the rim.

Japan, 19. Jh. H 11 cm.
Lack mit Silber und Einlagen aus Perlmutter, Bein und Steinen. Aoigata. Auf Kinji-Grund mit kirikane auf der einen Seite badende Spatzen unter blühendem Kirschbaum, auf der anderen Seite zwei Musikanten, die einen Dämonentänzer begleiten. Der Rand und die seppadai mit Silber gefasst. Min. Risse am Rand.

CHF 2 500 / 3 500 | (€ 2 340 / 3 270)

Sold for CHF 5 760

Details My catalogue Query



Lot 534* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A GILT BRONZE ZOOMORPHIC TALWAR HANDLE. India, 18th/19th c. Length 15.8 cm.

Indien, 18./19. Jh. L 15,8 cm.
Vergoldete Bronze mit graviertem, floralem Dekor. Der Griff besteht aus dem typischen Talwar-Heft mit der kurzen Parierstange. Der Knauf endet in einem Tierkopf mit eingelegten Augen, der sich einem angreifenden Tiger gegenüber sieht. Der Faustschutzbügel wurde als kleiner Tiger gestaltet und ist mit Knauf und Parierstange verbunden.

CHF 500 / 800 | (€ 470 / 750)

Sold for CHF 5 760

Details My catalogue Query



Lot 510 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A BRONZE FIGURE OF THE SEATED BUDDHA. Laos, 17th c. height 80.5 cm.

Laos, 17. Jh. H 80,5 cm.
Bronze mit schönem Glanz. Im Meditationssitz, die Rechte in bhumisparsa-mudra, die Linke in dhyana-mudra, thront Buddha Shakyamuni auf einem mehrfach getreppten hohen Sockel. Die gravierten, hoch geschwungenen Augenbrauen und das breite Lächeln verleihen dem Gesicht eine heitere Gelassenheit. Auf dem Kopf kleine Buckellocken und über dem Ushnisha lotosförmige Ketumala.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 5 400

Details My catalogue Query



Lot 514 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

THREE WATER COLOURS BY NGWE GAING (1901-1967). Burma, 20th c. 40x32.5 cm. Framed under glass.

Burma, 20. Jh. 40x32,5 cm.
Drei Aquarelle auf Papier. a) Tempelbezirk mit Shwedagon-Pagode. b) Tänzerin. c) Betende Frauen in einem Tempel. Stimmungsvolle Szenen in warmem Kolorit. Unter Glas gerahmt. (3)

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 5 400

Details My catalogue Query



Lot 522 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A STUCCO BUST OF BUDDHA. Gandhara, 3th/4th c. Height 49 cm. Metal stand. Chips.

Gandhara, 3./4. Jh. H 49 cm.
Stucco. Sensible Darstellung des Buddha mit schweren Augenlidern, die halbgeschlossen sind und einem kleinen Mund mit feinem Lächeln. Ein hoher ushnisha bekrönt den Kopf mit den in Wellen gelegten Locken. Die langen Ohrläppchen reichen fast bis zu den Schultern. Das Gewand liegt wie ein Schal um den Hals, fällt glatt über die Schultern, in asymmetrischen Schüsselfalten über die Brust und in dichten Falten über die Arme. Die Hände sind übereinander gelegt und zeigen die dhyana-mudra. Metallsockel. Best.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 4 800

Details My catalogue Query



Lot 500 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A LARGE IMARI VASE AND COVER. Japan, Arita, 18th c . Height 94 cm. One small repair at cover finial.

Japan, Arita, 18. Jh. H94 cm.
Imari-Dekor eines blühenden Gartens mit Kranichen. Auf der Schulter und am Hals zwölfblättriger Kragen mit Chrysanthemen und Päonien. Passender Deckel, bekrönt von einer sechsfach facettierten Knospe. Knospenhals mit alter Reparatur.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 4 560

Details My catalogue Query



Lot 444 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A FINE LACQUERED WOOD FIGURE OF NYOIRIN KANNON WITH HALO AND LOTUS THRONE. Japan, Edo period, height 59 cm. Some damages due to age.

Japan, Edo-Periode, H 59 cm.
Lackiertes und gefasstes Holz. Esoterische Form des Kannon und Hüter über die sechs Bereiche der Wiedergeburt. Er sitzt sechsarmig auf einem Lotosthron, der Kopf ist auf eine der Hände gestützt. Die anderen Hände formen Mudras. Urna und Augen sind aus Glas. Eine geschnitzte und vergoldete Wolkenmandorla umfängt die Gestalt. Der Sockel ist zweiteilig mit beschnitzter Balustrade. Altersschäden.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 4 320

Details My catalogue Query



Lot 528* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A FINE BRONZE FIGURE OF THE SEATED GANESH WITH SHAKTI, THRONE AND CAITYA. India, Vijayanagar 15th c. Height 17 cm.

Indien, Vijayanagar 15. Jh. H 17 cm.
Bronze mit dunkler Patina, teilweise abgegriffen. Dreiteiliger Kleinaltar bestehend aus Ganesh mit seiner Shakti auf einem Lotossockel (padmasan), Thron (pith) und Aureole (caitya). Der zehnarmige Gott des Wissens und des Wohlstands sitzt mit einem untergeschlagenen Bein auf einem Lotossockel und hält seine Shakti mit dem rechten Hauptarm. Der Sockel ist auf einem Thron mit vier Löwenfüssen angebracht. Hinter Ganesh erhebt sich eine sehr fein gearbeitete, geflammte Aureole auf Pfeilern mit Zwergen sowie einem Bogen mit Makara-Köpfen und einem Juwel im Zentrum. Best.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 4 320

Details My catalogue Query



Lot 552 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A YOUNG WOMAN WRITING A LETTER. India, Kangra, around 1850, 21x15.8 cm. Pigment colours and gold on paper.

Indien, Kangra, um 1850, 21x15,8 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Eine junge Frau sitzt am Fenster und schreibt einen Brief, zu ihren Füssen eine Schatulle mit verschiedenen Utensilien. Eine Dienerin, die den Brief überbringen wird, steht schon bereit. Detailreiche Malerei in klaren Farben.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 4 080

Details My catalogue Query



Lot 560* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A LARGE MINIATURE PAINTING OF A JAIN TEMPLE WITH WORSHIPPERS. India, Jaipur, around 1850, 43x62 cm. Small restoration.

Indien, Jaipur, um 1850, 43x62 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Um einen Priester im Zentrum hat sich eine Gemeinschaft aus Frauen und Männern eingefunden, die andächtig am Boden sitzen. Ein Jain-Tempel mit einer Jina-Statue ist im Hintergrund abgebildet. Aufschrift in devanagari. Rest.

CHF 1 500 / 2 500 | (€ 1 400 / 2 340)

Sold for CHF 4 080

Details My catalogue Query



Lot 449 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A FINE BROWN PATINATED BRONZE FIGURE OF AN ARCHER. Japan, Meiji period, height 38 cm. Signed: "Masamitsu".

Japan, Meiji-Periode, H 38 cm.
Dunkelbraun patinierte Bronze. Der barfüssige Schütze kniet auf dem rechten Knie, das linke Bein nach vorn gestreckt und spannt mit Kraft den Bogen. Ein Kurzschwert steckt in seinem Gürtel, eine Kappe sitzt auf dem hochgesteckten Haar. Arm- und Schienbeinschoner schützen den Krieger. Der Pfeil ist separat gefertigt. Signiert: "Masamitsu".

CHF 1 500 / 2 500 | (€ 1 400 / 2 340)

Sold for CHF 3 840

Details My catalogue Query



Lot 455 - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A LARGE PAIR OF BRONZE VASES WITH DRAGONS. Japan, Meiji period, height 61 cm.

Japan, Meiji-Periode, H 61 cm.
Gedrückt kugeliger Körper mit langem Trompetenhals. Zwei reliefierte Drachen winden sich um die Vase, die Köpfe sind vollplastisch gestaltet und erhöhen den dramatischen Effekt des Dekors.

CHF 2 500 / 3 500 | (€ 2 340 / 3 270)

Sold for CHF 3 840

Details My catalogue Query



Lot 496* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

TWO HANGING SCROLLS DEPICTING SIX BUDDHIST DEITIES ON THEIR ANIMALS. Japan, Edo period, 117x55 cm. Painted border. Some damages due to age.

Japan, Edo-Periode, 117x55 cm.
Tusche und Farbe auf Papier. Eine Wächterfigur auf einem Reh, eine Schutzgotteit auf einem Wasserdrachen und eine auf einem Löwen. Auf dem anderen Bild eine Kannon-Figur auf einem Lotosthron, ein Boddhisattva auf einem fünfspännigen Wagen sowie ein Myôô auf einem liegenden Büffel. Seidenbrokat imitierende, gemalte Bordüre. Leichte Altersschäden, gebräunt.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 3 600

Details My catalogue Query



Lot 526* - A171AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Thursday 30 October 2014, 10.00 AM

A RED SANDSTONE STELE OF THE DANCING GANESH. Central India, circa 11th c. Height 43 cm. Wood stand. Sligthly weathered.

Zentralindien, circa 11. Jh. H 43 cm.
Roter Sandstein. In einer eckigen Nische mit eingezogenen Quadersäulen tanzt der Elefantengott. In seinen vier Händen hält er unter anderem eine Axt und die Dose mit den Süssigkeiten, aus der er mit seinem Rüssel nascht. Die heilige Schnur fällt über seine Brust und betont seinen dicken Bauch. Holzsockel. Leicht verwittert.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 3 600

Details My catalogue Query