I am already registered - Login:


Don't have an account yet?

Click here to register


Asian Art: Japan, India, South-East Asia

Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM



Filter

search


My Search

If you would like “My Search” to save the search term "" and to be notified in the future when we find a corresponding object, please click here.
reset

Sortieren



Lot 421 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A VERY FINE MINIATURE PAINTING OF KRISHNA AND A FAINTED YOUNG WOMAN. India, Kangra, circa 1820, 22x15.5 cm. Velvet box.

Indien, Kangra, ca. 1820, 22x15,5 cm.
Pigmentfarben, Gold und Silber auf Papier. Auf der Terrasse eines Palastes wird eine bewusstlose junge Frau rührend von ihrer Amme, ihren Freundinnen und Dienerinnen umsorgt. Die jungen Frauen waren eben dabei, sich zurecht zu machen - worauf der Spiegel hinweist, der nun achtlos am Boden liegt -, als die Protagonistin in Ohnmacht fiel. Die Blicke, die sich die zwei Dienerinnen im Vordergrund zuwerfen, lassen darauf schliessen, dass der Grund für die Ohnmacht unklar ist. Der Grund verbirgt sich hinter den hohen Palastmauern, im angrenzenden Wäldchen. Es ist Krishna, der halb schuldbewusst, halb triumphierend seine Flöte abgesetzt hat. Sein Flötenspiel war es, das der empfänglichen jungen Frau die Sinne geraubt hat und das ein Sinnbild für seine göttliche Macht ist, die eine tiefe Hingabe auslösen kann. Ausserordentlich fein ausgeführte Malerei in fast perfektem Zustand. Samthülle mit Glas.

CHF 10 000 / 15 000 | (€ 9 350 / 14 020)

Sold for CHF 24 500 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 396 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A MAGNIFICENT SILVER VASE AND COVER. Thailand, 2nd half 19th c. Height 59 cm, weight 4990 g. Chinese hallmark at the foot.

Thailand, 2. Hälfte 19. Jh. H 59 cm, G 4990 g.
Balusterförmig auf getrepptem, eingezogenem Fuss. Der getriebene Dekor auf punziertem Grund besteht aus umlaufenden Kartuschen mit den Zodiak-Tieren, ergänzt durch einen Lotosdekor, der die gesamte Vase überzieht. Getreppter Deckel mit Lotosknauf. Chinesische Punze im Fuss.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 17 300 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 409 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A STANDING GRANITE TORSO OF DEVI. Southern India, Chola period, 12th/13th c. Height 90 cm.

Südindien, Chola-Periode, 12./13. Jh. H 90 cm.
Granit. Die Göttin steht in fast unmerklicher Tribhanga-Position, das rechte Bein leicht vorgeschoben. Die erhobene rechte Hand hält eine Lotosknospe, die linke fällt locker an der Seite herab und hält einen Gewandzipfel. Üppige Halsketten schmücken den nackten Oberkörper, der Sari ist mit einem breiten Gürtel und verschiedenen Bändern befestigt.

CHF 12 000 / 18 000 | (€ 11 210 / 16 820)

Sold for CHF 13 700 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 401 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A LARGE GILT DRY LACQUER FIGURE OF THE SEATED BUDDHA SHAKYAMUNI. Burma, 19th c. Height 119 cm. One short crack at base.

Burma, 19. Jh. H 119 cm.
Trockenlack mit Vergoldung über Schwarzlackgrundierung. In klassischer Maravijaya-Position sitzt er auf einem einfachen Sockel. Die Noppenlocken, die das freundliche Gesicht umrahmen, sind schwarz gefasst, die Augen eingelegt. Er ist in ein Mönchsgewand gehüllt, das in breite Falten gelegt, aber ungeschmückt ist. Ein Riss am Sockel.

CHF 8 000 / 12 000 | (€ 7 480 / 11 210)

Sold for CHF 8 750 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 395 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A BLACK LACQUERED BRONZE BUDDHA MARAVIJAYA. Thailand, Ayutthaya style, ca 17th c. Height 93 cm. Ketumala replaced. Restored.

Thailand, Ayutthaya-Stil, ca. 17. Jh. H 93 cm.
Bronze mit Schwarzlack und Spuren von Opfergold. Der Buddha sitzt auf einem niedrigen Podest in paryankasana, die Rechte in bhumisparsa-mudra, die Linke in dhyana-mudra auf den Fusssohlen. Das rundliches Gesicht mit den geschwungenen Augenbrauen wird von stacheligen Noppenlocken eingerahmt. Ein freundliches Lächeln umspielt den Mund. Ketumala ergänzt. Rest.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 7 500 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 398 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A GILT DRY LACQUER FIGURE OF THE SEATED BUDDHA SHAKYAMUNI WITH GLASS INLAYS. Burma, Shan style, 19th c. Height 111 cm.

Burma, 19. Jh. H 111 cm.
Trockenlack mit Vergoldung und eingelassenen Glassstücken in Rot, Grün, Blau und Silber. Er sitzt in der klassischen Maravijaya-Position, in der er dem Versucher Mara widerstand. Ein geschmücktes Band setzt die Stirn von den feinen Noppenlocken ab. Der Gesichtsausdruck ist freundlich und weist Züge der Shan-Kunst auf.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 7 500 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 366 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A WOOD AND GOLD LACQUER MONJU ON A LION. Japan, Edo period, height 53 cm. Minor damages. Possibly married.

Japan, Edo-Periode, H 53 cm (mit Sockel).
Holz mit Rot- und Goldlack. Der aus Holz gefertigte und mit filigranem Metallschmuck verzierte Bodhisattva hält in beiden Händen eine Lotosblume. Die Figur sitzt auf einem Lotossockel, beschirmt von einer ornamentalen durchbrochenen Aureole. Als Kopfaureole dient ein Bronzespiegel mit rückseitigem tsuru mon, signiert Fujiwara saku. Der Lotosthron wird getragen von einem kauernden Löwen mit eingelegten Augen und gefletschten Zähnen, der auf einem Rotlackpodest ruht. In fünf Teilen, möglicherweise später zusammengestellt. Min. besch.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 6 875 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 385 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A SAMURAI ARMOUR (YOROI). Japan, late Edo. With sword, wooden staff, displayed on a Japanese dummy.

Japan, späte Edo-Periode.
Samurai-Rüstung mit Helm, Körperpanzer, Schulterschutz, kusazuri, Arm- und Beinschutz. Die Lamellen und Panzer bestehen aus schwarzlackierten Platten, verknüpft mit blauem Seidenflechtband. Der prächtige Kabuto hat 62 Rillen, prominente fukigaeshi und einen raumgreifenden, geweihförmigen maedate sowie einen vierlamelligen Nackenschutz. Die Stirnkrempe weist Drachen in Goldlackmalerei auf. Das Gesicht wird teilweise von einem schwarzlackierten menpô bedeckt. Der Hals wird von einem vierlamelligen yodarekake geschützt. Brust- und Rückenpanzer sind mit Bossen versehen sowie Troddeln. Die Kettenärmel und -beinlinge sind mit Bronzedekorelementen verstärkt, die Schienbeine werden zusätzlich durch suneate geschützt. Ein Schwert und ein langer Holzstab ergänzen die Rüstung, die von einer japanischen Puppe mit typischem Samurai-Haarknoten zur Schau gestellt wird.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 6 875 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 408 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

AN IMPRESSIVE BRONZE MASK OF A YALI (KIRTI-MUKHA). India, Tamil Nadu, ca. 18th c. Height 58 cm.

Indien, Tamil Nadu, ca. 18. Jh. H 58 cm.
Bronze mit Resten von ikonographischer Bemalung, die Rückseite ist getrieben gearbeitet. Der löwenartige Kopf eines Yali, in dieser Form auch als Kirti-Mukha verehrt, verscheucht die Dämonen und versinnbildlicht auch die alles verschlingende Zeit. Ovale Öffnung am Hinterkopf.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 6 875 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 372 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A FINE IVORY OKIMONO OF A DRUM MAKER AND A BASKET SELLER. Japan, Meiji period, height 29 cm (incl. wood base).

Japan, Meiji-Periode, H 29 cm (inkl. Sockel).
Elfenbein mit Details in eingelegtem Lack. Auf einer ovalen Plinthe sitzt ein freundlich lächelnder Trommelmacher, der sich genüsslich die Pfeife stopft. Er plaudert mit einem Korbhändler, der gerade vorbeigekommen ist. Über dessen Schulter liegt eine Tragestange, behangen mit Körben in allen Grössen.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 6 250 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 415 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A HARDWOOD TEMPLE DOOR CARVED WITH KRISHNA SCENES. Indien, Orissa, Ganjam district, 19th c. or earlier, height 165 cm.

Indien, Orissa, Ganjam-Distrikt, 19. Jh. oder früher, H 165 cm.
Geschnitztes Hartholz und Eisen. Die schwere Tür ist mit fünfzehn lebendig gestalteten Reliefplatten mit Krishna-Szenen geschmückt, welche in die Nischen eines aufgesetzten Gitterwerks eingelassen sind. Dieses ist mit Schnitzereien verziert und mit handgeschmiedeten Ziernägeln dicht beschlagen.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 6 250 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 432 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A MAGNIFICENT SILVER AND JADE BELT BUCKLE WITH CORAL AND TURQUOISE INLAYS. Ottoman empire, 19th c. Width circa 25 cm.

Osmanisches Reich, 19. Jh. L ca. 25 cm.
Silber, Jade, Koralle, Türkis, Glas, mit Ankerkettchen. Zweiteilige Gürtelschnalle von dreieckigem Zuschnitt, die Enden in Lambrequins auslaufend. Der aufgelegte Dekor besteht aus liegenden Spindeln, Halbkugeln und stilisierten Blümchen. Vier schildförmige Jade-Felder sind geometrisch gemustert und mit Steinen besetzt, das prominente, zentrale Feld zusätzlich von Türkisen und Korallen im Wechsel umgeben.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 6 250 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 365 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A FINE TOKYO SCHOOL BRONZE SCULPTURE OF A RESTING OLD PEASANT. Japan, Meiji period, height 30.5 cm. Marked.

Japan, Meiji-Periode, H 30,5 cm.
Dunkel patinierte Bronze. Der ermüdete Mann hat sich auf einem knorrigen Baumstrunk niedergelassen und sich eine Schale Tee eingeschenkt. In der Linken hält er eine bereits geöffnete Lunchbox, der Teekrug und das Hackmesser lehnen am Holzsockel. Naturalistisches Werk der Tokyo-Schule. Gemarkt.

CHF 2 500 / 3 500 | (€ 2 340 / 3 270)

Sold for CHF 6 000 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 387 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A RIMPA-SCHOOL SIXFOLD SCREEN. Japan, 18th/19th c. 163x64.5 cm (1 panel). Ink, silver and colour on paper. Restored. Minor damages.

Japan, 18./19. Jh. 163x64,5 cm (1 Paneel).
Tusche, Silber und Farbe auf Papier. Ein kleiner Wasserlauf schlängelt sich über die Paneele, an seinen Rändern wachsen verschiedene Herbstblumen und -gräser wie Astern und Chrysanthemen, vom Vollmond bestrahlt. Rest. und min. besch.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 5 625 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 367 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A BRONZE AND BELL METAL GOKOREI RITUAL BELL. Japan, 19th c. Height 32 cm. Remains of gilding on the handle.

Japan, 19. Jh. H 32 cm.
Bronze und Glockenmetall, der Griff mit Resten von Feuervergoldung. Dunkel patinierte Glocke mit reliefiertem Dekor in verschiedenen Registern: Lotosblattkranz, einzelne Lotosblätter im Wind, Apsaras zwischen Wolken. Der Griff ist am Schaft mit Lotosblättern ummantelt und erweitert sich zu vier Buddhaköpfen. Er endet in einem fünfstrahligen Vajra.

CHF 2 500 / 3 500 | (€ 2 340 / 3 270)

Sold for CHF 3 750 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 405 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A GREY SCHIST FIGURE OF A SEATED BODHISATTVA WITH KALASHA. Gandhara, 2nd/3rd c. Height 36.5 cm.

Gandhara, 2./3. Jh. H 36,5 cm.
Grauer Schiefer. Der Bodhisattva mit versonnenem Ausdruck sitzt in Meditationshaltung auf einem Thron, der mit Textilien behangen ist. Seine Hände liegen zur dhyana-mudra gefaltet im Schoss. Gleichzeitig hält er in der linken Hand eine Kalasha, die in eine grosse Schüsselfalte seines Schals eingebettet ist. Sein Haar ist auf dem Haupt zu einer Doppelschlaufe geknüpft, lange Strähnen fallen bis auf seine Schultern. Zwei Ketten hängen über die Brust.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 3 500 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 426 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A THREE PART SILVER TEA AND COFFEE SET WITH TRAY. Iran, 20th c. Height 12.3-17.3 cm, tray 27x38 cm. Hall marks. (4)

Iran, 20. Jh. Zuckerdose 12,3 cm, 426 g; Teekanne H 16 cm, 580 g; Kaffeekanne 17,3 cm, 668 g; Tablett 27x38 cm, 882g.
Drei zylindrische Gefässe auf eingezogenem Fuss mit geschwungenen, mit Bein versehenen Henkeln, flach gewölbten Deckeln und knospenförmigem Knauf. Der dichte Dekor besteht aus Blumen und Vögeln, als Fond und in Kartuschen. 84- und Werkstattpunze. Das rechteckige Tablett mit abgerundeten Ecken weist einen gravierten Dekor auf, der im Zentrum ein Liebespaar zeigt, in jeder Ecke ein Medaillon mit Hirschen oder Vögeln auf einem dichten floralen Grund. Drei Punzen. (4)

CHF 1 500 / 2 500 | (€ 1 400 / 2 340)

Sold for CHF 3 000 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 397 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A BRONZE FIGURE OF BUDDHA. Burma, Mandalay-Style, around 1900, H 58 cm (without base). Married lacquer gilt wood base.

Burma, Mandalay-Stil, um 1900, H 58 cm (ohne Sockel).
Bronze, die Augen eingelegt, die Haare mit Lackfassung. Buddha berührt mit der Rechten den Sockel, um die Erde als Zeugin anzurufen und hält den Blick gesenkt. Das Gewand ist in schwungvolle Falten gelegt. Ergänzter, aber fast perfekt passender Holzsockel mit Lack-und Spiegelauflagen sowie einer Bordüre aus durchbrochenem Metall. Leicht besch.

CHF 2 500 / 3 500 | (€ 2 340 / 3 270)

Sold for CHF 2 750 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 410 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A BRONZE FIGURE OF A SAIVITE SAINT. South India, circa 18th c. Height 21.5 cm.

Südindien, ca. 18. Jh. H 21,5 cm.
Bronzeplastik eines Shiva-Heiligen, der mit nach aussen gedrehten Füssen auf einem ovalen Lotossockel steht. Er ist mit Krone, Ohr-, Hals- und Brustschmuck sowie Arm- und Fussreifen reich ausgestattet und hält in beiden erhobenen Händen Lotosblumen.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 2 500 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 393 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

JEONG GYU-WON (1899-1972).

Korea, 20. Jh. 94x30 cm.
Vier gerahmte Malereien, Tusche auf Papier. Dargestellt ist je die Pflaumenblüte, die Orchidee, die Kiefer und die Bananenstaude. Signiert "Sosan u-in". Zwei Siegel: "Sosan" und "Jeong Gyuwon in". Leichte Altersspuren. Gerahmt. (4)

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 2 375 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 417* - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A MINIATURE PAINTING OF GURU HARGOBIND. India, Punjab, 19th/20th c. 24.5x26 cm. Pigment colours and gold on paper.

Indien, Punjab, 19./20. Jh. 24,5x26 cm.
Pigmentfarben und Gold auf Papier. Der sechste Guru Hargobind der Sikh-Religion sitzt auf einem Podest vor dem Teich, in dem der Goldene Tempel von Amritsar steht. Er gilt als Begründer der kriegerischen Tradition der Sikhs und wird hier mit seinen blaugewandeten Kriegern, den Akali Nihang, gezeigt.

CHF 1 000 / 1 500 | (€ 930 / 1 400)

Sold for CHF 2 375 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 391* - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A BOOK WITH 12 DIPTYCHS BY UTAGAWA KUNISADA (1786-1865). Prints around 1858, ôban. One additional print by Hiroshige I as end paper.

Um 1858, ôban.
12 Diptychen aus der Serie "Genji gôju yôjo" zu einem Buch zusammengefasst. Lose aufeinanderfolgende Illustrationen zu verschiedenen Kapiteln, u.a. Kiritsubo, Suetsumuhana, Yûgao, Momiji no ga, Hana no en, Eawase und Otome. Signatur "Toyokuni ga" in Toshidama-Kartusche, Verleger: Uoya Eikichi, Datumssiegel. Als Vorsatzblatt Kraniche von Hiroshige mit Signatur "Hiroshige hitsu", Datumssiegel Pferd 5 (1858) und Siegel des Blockschneiders. Meiji-zeitlicher, hellblauer Einband mit Blindprägung, Goldsprenkel und leerem Titelfeld. Beschnitten, Blätter aneinander geklebt.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 2 250 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 426A - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A SILVER PLATTER RICHLY ENGRAVED WITH FIGURES AMONG FLORAL AND ANIMAL MOTIFS, AND AN INSCRIPTION. Persia, Qajar, 19th c., length 42 cm, 1140g. Handles inlaid with turquoises.

Persien, Qajar, 19. Jh. L 42 cm, 1140g.
Ovale Form. Die in einer rechteckigen zentralen Kartusche prominente Herrscherfigur ist im Spiegel von einem gravierten und in der Fahne getriebenen, reichen figürlichen Dekor umgeben, der mit Blumen- und Tiermotiven, sowie Inschriften ergänzt ist. Henkel mit Türkisen besetzt.

CHF 2 000 / 3 000 | (€ 1 870 / 2 800)

Sold for CHF 2 125 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 402 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A PRAYER'S BOOK AND EMBELLISHED BOX (KAMAWASA). Burma, 19th c. Box 67x20x9 cm. Feet later added. Minor damages.

Burma, 19. Jh. Schatulle 67x20x9 cm.
Prächtige Holzschatulle mit Goldlack, floralem Dekor in Relief und Glasauflagen. 16 Doppelseiten zwischen zwei Deckeln sind in ein Baumwolltuch eingeschlagen. Die Holzdeckel weisen einen ähnlichen Dekor in Goldlack, Relief und Auflagen auf wie die Schatulle. Die Blätter sind in dickem, schwarzem Skript auf Gold- und Rotlackgrund beschrieben. Das erste und letzte Blatt sind wie die Rückseiten der Deckel in Rotlack auf Gold mit u.a. himmlischen Wesen geschmückt. Füsschen spätere Ergänzung.

CHF 1 800 / 2 500 | (€ 1 680 / 2 340)

Sold for CHF 2 000 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query



Lot 438 - A175AS Asian Art: Japan, India, South-East Asia - Wednesday 18 November 2015, 10.00 AM

A COFFEE TABLE INLAID WITH TORTOISE SHELL AND MOTHER OF PEARL. Ottoman Empire, Turkey, 18th/19th c. Height 70 cm, diam. 62 cm.

Osmanisches Reich, Türkei, 18./19. Jh. H 70 cm. D 62 cm.
Holz mit Schildpatt- und Permutt-Einlagen. Das Tischblatt mit stilisierten Ranken im Zentrum sowie schmalem Zickzackband, umschlossen von zwei breiten Schachbrett-Bordüren. Die Zargenpaneele abwechselnd mit Ranken und Schachbrett-Muster.

CHF 1 500 / 2 500 | (€ 1 400 / 2 340)

Sold for CHF 2 000 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.

Details My catalogue Query