Lot 511 - A188 Manuscrits & Autographes - mardi, 26. mars 2019, 17h00

Französischer Buchmaler, um 1400.

Blatt aus einer Bibelhandschrift mit einer illuminierten Intiale P und der Darstellung des Petrus, sowie floralen Randstäben. Lateinische Handschrift auf Pergament.
Frankreich, um 1400. Schriftspiegel 14 x 9,5 cm (Lichtmass); Blattgrösse ca. 20 x 14 cm. 2 Spalten à je 61 Zeilen Text. Rotunda in schwarzbrauner und roter Tinte. Beidseitig beschrieben. Echtgoldrahmung (38 x 30,5 cm).

Textfragment aus der Apostelgeschichte. - Etwas gebräunt, in den Rändern etwas berieben, stellenweise schwach fleckig mit leichten Textverwischungen. Die Initiale schwach berieben bzw. mit leichten Krakeleen. - Provenienz: Seit mehreren Generationen in Schweizer Privatbesitz.

CHF 300 / 500

€ 280 / 470

Vendu pour CHF 688 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.