Lot 304* - A188 Livres - mardi, 26. mars 2019, 14h00

MEDIZIN - Anatomie -

Gamelin, Jacques.
Nouveau recueil d'osteologie et de myologie, dessine d'apres nature... pour l'utilite des sciences et des arts. 2 Teile in 1 Band. Mit 2 radierten Frontispices, 1 Portrait, 2 Titelvignetten, 82 Kupfertafeln in verschiedenen Techniken u. 9 grossen radierten Vignetten im Text.
Toulouse, J. F. Declassan, 1779. Gr.-Folio. Zus. 38 nn. Bll. Text inkl. Titel. Moderner Halbpergament-Einband unter Verwendung alten Materials.

Garrison-M. 401.1 - Blake 165 - Choulant-Fr. 352 - Norman 872. - Erste Ausgabe, in nur etwa 200 Exemplaren gedruckt. - Prachtvolle anatomische Darstellungen und Studien des französischen Malers Jacques Gamelin (1738-1803). Ihren ganz eigenen Reiz gewinnen die Arbeiten durch die anatomisch genaue, sachliche Darstellung, die jedoch mit einer morbide-verspielten, teils durchaus makabren Inszenierung der Körper einhergeht. - Die Tafeln wurden meist von Jacques Lavallee u. Martin radiert u. gestochen, mehrere auch in Schabkunstmanier, 11 der Tafeln in Umrissradierung. - Durchgehend sorgfältig gereinigt, trotzdem noch gering gebräunt u. etwas fleckig. Ca. 15 Tafeln mit sauber geschlossenen Einrissen, teils bis ins Bild. Im letzten Drittel mit meist kleinen Wurmspuren im Oberrand.

CHF 12 000 / 18 000

€ 10 530 / 15 790