Lot 3609 - A198 Gravures Anciennes - vendredi, 01. octobre 2021, 10h30

ALBRECHT DÜRER

(1471 Nuremberg 1528)
The hymn of the chosen, 1496-98. Sheet 14 of the series: Apocalypse.
Woodcut on heavy laid paper without watermark.
Monogrammed in the block on the lower edge in the centre: AD.
39.4 x 28 cm.

Bartsch 67; Meder 176 (nach der Textausgabe: b); Schoch/Mende/Scherbaum 124. - Kräftiger, gleichmässiger, am rechten Rand partiell etwas schwächerer Druck mit kleinem Rand um die Einfassungslinie. Die geglättete horizontale Mittelfalte in der Bildmitte teils mit restauriertem, kaum sichtbarem Papierbruch. Einzelne Fleckchen überwiegend in den Randbereichen. Verso wenige Reste alter Montierungen. Insgesamt in guter Erhaltung.

Provenienz:
- schwach lesbarer Sammlungsstempel, nicht bei Lugt.

CHF 700 / 900

€ 650 / 840

Vendu pour CHF 2 500 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.