Filtre

X
Departement
Arts d'Asie(173)
X
Motif/Genre
Keine Angabe(173)
X
Siècle
Keine Angabe(173)
X
Époque
Keine Angabe(173)
X
Pays/Region
Keine Angabe(173)
X
Technique
Sans catégorie(173)

Suche


173 Treffer
A BRONZE MINIATURE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Northeastern India, Pala, 11th/12th c. Height 8 cm. Tibetan consecration plate.

A BRONZE MINIATURE FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Northeastern India, Pala, 11th/12th c. Height 8 cm. Tibetan consecration plate.

Nordostindien, Pala, 11./12. Jh. H 8 cm.

Bronze. Buddha Shakyamuni im Moment der letzten Versuchung durch Mara. Er berührt die Erde zum Zeugnis seiner Standhaftigkeit, die Linke liegt im Meditationsgestus im Schoss. Ein Lächeln ziert das schön abgegriffene Gesicht. Tibetische Verschlussplatte.

Vendu pour CHF 3 200 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A BRONZE FIGURE OF DAKINI VAJRAVARAHI. Tibet, ca. 13th c. Height 24 cm. Head ritually painted. Minor restoration.

A BRONZE FIGURE OF DAKINI VAJRAVARAHI. Tibet, ca. 13th c. Height 24 cm. Head ritually painted. Minor restoration.

Tibet, ca. 13. Jh. H 24 cm.

Bronze mit Steineinlagen und Kaltvergoldung des Kopfes. Die Luftwandlerin mit dem Eberkopf über dem Ohr steht in Pfeil-und-Bogen-Stellung, die Rechte schwingt ein Hackmesser, die Linke hält eine Schädelschale. Eine Girlande von abgeschlagenen Köpfen fällt über die Schultern bis zur Hüfte hinab. Der grosse Kopf mit Schädeln auf dem roten Haar ist leicht nach vorn geneigt. Eigenwillige, ausdrucksstarke Figur. Min. rest.

Vendu pour CHF 18 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A BRONZE FIGURE OF AKSHOBYA WITH SILVER, COPPER AND STONE INLAYS. Tibet 13th/14th c. H 18 cm. Consecration plate lost.

A BRONZE FIGURE OF AKSHOBYA WITH SILVER, COPPER AND STONE INLAYS. Tibet 13th/14th c. H 18 cm. Consecration plate lost.

Tibet, 13./14. Jh. H 18 cm.

Bronze mit Silber- und Kupfereinlagen, sowie Türkisen und Korallen. Das Gesicht mit Resten von Kaltvergoldung, die Haare sind blau gefasst. Der Tathagata sitzt auf einem doppelten Lotosthron und trägt eine hohe fünfblättrige Krone. Die Rechte berührt in bhumisparsa-mudra den Sockel, die Linke ruht offen auf der Fusssohle. Das Kronenband, eine Halskette und die Säume des Hüfttuches sind in Kupfer bzw. Silber eingelegt. Unverschlossen.

Vendu pour CHF 8 800 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A COPPER ALLOY BUDDHA SHAKYAMUNI WITH VAJRA. Tibet, 14th c. Height 9 cm. Remains of gilding.

A COPPER ALLOY BUDDHA SHAKYAMUNI WITH VAJRA. Tibet, 14th c. Height 9 cm. Remains of gilding.

Tibet, 14. Jh. H 9 cm.

Kupferlegierung mit Resten von rötlich verfärbter Feuervergoldung. Die gut proportionierte Figur wirkt tief versunken. Die Rechte berührt in bhumisparsa-mudra den Sockel, die Linke liegt in dhyana-mudra im Schoss.

Vendu pour CHF 4 500 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A BRONZE FIGURE OF SHADAKSHARI AVALOKITESHVARA ON A COPPER THRONE. Tibet, ca. 16th c. Height 16 cm. Eyes inlaid with silver.

A BRONZE FIGURE OF SHADAKSHARI AVALOKITESHVARA ON A COPPER THRONE. Tibet, ca. 16th c. Height 16 cm. Eyes inlaid with silver.

Tibet, ca. 16. Jh. H 16 cm.

Bronze, Kupfersockel, die Augen sind in Silber eingelegt. Der vierarmige Bodhisattva der Barmherzigkeit hält die Haupthände in namaskara vor der Brust erhoben, die dritte Hand hält einen Lotos, die vierte hielt ursprünglich eine Mala. Das freundliche Gesicht wird eingerahmt von einer Krone, flatternden Schmuckbändern und grossen Ohrgehängen. Inschrift am Sockelrand.

Vendu pour CHF 8 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A BRONZE FIGURE OF THE STANDING PADMAPANI WITH AUREOLE. Tibet, Pala style, 12th c. Height 20 cm. Minor damage.

A BRONZE FIGURE OF THE STANDING PADMAPANI WITH AUREOLE. Tibet, Pala style, 12th c. Height 20 cm. Minor damage.

Tibet, Pala-Stil, 12. Jh. H 20 cm.

Bronze mit Spuren von Kaltvergoldung und Lackfassung. Der Lotosträger steht in leichter Tribhanga auf einer runden Lotosblüte, welche auf einem quadratischen Sockel liegt. Die Rechte zeigt die Geste der Wunschgewährung, die Linke ist in der Geste des Argumentierens erhoben und hält einen Stängel, dessen Blüte sich neben der Schulter entfaltet. Eine gravierte Körper - und eine Kopfaureole umschliessen die Figur. In der hohen Krone im indischen Stil sitzt Buddha Amithaba. Min. besch.

Vendu pour CHF 3 800 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A FINE GILT COPPER ALLOY FIGURE OF MANJUSHRI ON HIS LION. Tibet, Pala style, ca. 13th c. Height 11 cm. Unsealed.

A FINE GILT COPPER ALLOY FIGURE OF MANJUSHRI ON HIS LION. Tibet, Pala style, ca. 13th c. Height 11 cm. Unsealed.

Tibet, Pala-Stil, ca. 13. Jh. H 11 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Bodhisattva der Weisheit sitzt in lockerer lalitasana auf einem schlanken Löwen, der den Hals gereckt hat und zu seinem Reiter emporschaut. Dieser hat die Hände in dharmacakra-mudra erhoben und den Blick gesenkt. Neben seiner linken Schulter erblüht ein Lotos mit einem Sutrenbuch darauf. Unverschlossen.

Vendu pour CHF 16 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI WITH VAJRA. Tibet, 14th/15th c. Height 15 cm.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI WITH VAJRA. Tibet, 14th/15th c. Height 15 cm.

Tibet, 14./15. Jh. H 15 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung. Er sitzt auf einem doppelten Lotosthron, einen Vajra vor sich liegend. Dieser symbolisiert den Diamantsitz vajrasana. Die Rechte ruft in bhumisparsa-mudra die Erde zur Zeugin, die Linke liegt in dhyana-mudra im Schoss. Das jugendliche Gesicht, von feinen Noppenlöckchen umrahmt, strahlt tiefe Versenkung aus.

Vendu pour CHF 12 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF AN ELDERLY MONK WITH SHORT BEARD. Tibet, 14th/15th c. Height 13 cm.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF AN ELDERLY MONK WITH SHORT BEARD. Tibet, 14th/15th c. Height 13 cm.

Tibet, 14./15. Jh. H 13 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung. Der Lama ist in ein mit Blumen verziertes Gewand gehüllt und sitzt auf einem doppelten Lotosthron. Die Hände zeigen die dharmacakra-mudra, die Geste des Drehens des Rades. Das Haar hat sich bereits zur Halbglatze gelichtet, dafür wird das feine Gesicht von einem gestutzten Backen- und Kinnbart eingerahmt. Verschlussplatte verloren.

Vendu pour CHF 20 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER FIGURE OF VAJRADHARA. Tibet, ca. 16th c. Height 14 cm. Some inlays replaced. Partly regilt.

A GILT COPPER FIGURE OF VAJRADHARA. Tibet, ca. 16th c. Height 14 cm. Some inlays replaced. Partly regilt.

Tibet, ca. 16. Jh. H 14 cm.

Feuervergoldetes Kupfer mit Steineinlagen, davon einige ersetzt.Teilweise nachvergoldet. Der Urbuddha sitzt im Lotossitz auf einem doppelten Lotosthron mit einem dünnen Meditationskissen. Er hält seine Attribute Vajra und Ghanta überkreuzt vor der Brust. Der Vajra steht für die alles durchdringende Leere (sunyata), die Glocke für die absolute Weisheit (prajna).

Vendu pour CHF 5 500 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF VAJRADHARA WITH TURQUOISE INLAYS. Nepal, 17th c. Height 16.5 cm.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF VAJRADHARA WITH TURQUOISE INLAYS. Nepal, 17th c. Height 16.5 cm.

Nepal, 17. Jh. H 16,5 cm

Feuervergoldete Kupferlegierung, der Schmuck mit Türkiseinlagen besetzt. Der Urbuddha mit Krone, Schals und reichem Schmuck sitzt in dhyanasana auf einem doppelten Lotosthron und hält seine Attribute Vajra und Ghanta überkreuzt vor der Brust. Der Vajra steht für die alles durchdringende Leere (sunyata), die Glocke für die absolute Weisheit (prajna). Zwei Blumen mit gedrehten Stielen wachsen neben seinen Schultern.

Vendu pour CHF 12 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A FINE BRONZE FIGURE OF A MAHASIDDHA. Tibet, 15th/16th c. Height 11 cm.

A FINE BRONZE FIGURE OF A MAHASIDDHA. Tibet, 15th/16th c. Height 11 cm.

Tibet, 15. /16. Jh. H 11 cm.

Bronze. Der Guru sitzt in lockerer Haltung auf einem doppelten Lotosthron, der mit einem Tigerfell belegt ist. Die Rechte schwingt mit ausgestrecktem Arm einen Vajra, die Linke hält eine Kapala. Um das aufgetürmte Haar ist eine Schädelkrone gebunden, von der Perlschnüre in die Stirn hängen. Ein Kinnbärtchen ziert das Gesicht. Ausser einem kurzen Hüfttuch trägt er reichen Schmuck, darunter gekreuzte Perlschnüre, die mit einer Rosette über dem Bauch zusammengehalten werden.

Vendu pour CHF 36 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE GREEN TARA. Tibet, 17th c. Height 16.5 cm.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE GREEN TARA. Tibet, 17th c. Height 16.5 cm.

Tibet. 17. Jh. H 16,5 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung. Die Schutzgöttin sitzt in lalitasana auf einem doppelten Lotosthron, wobei der rechte Fuss auf einer kleinen Lotosblüte ruht. Die Rechte liegt in varada-mudra auf dem Unterschenkel, die Linke ist in vitarka-mudra vor der Brust erhoben. Beide halten Lotosstängel, welche neben den Schultern erblühen. Die Gottheit trägt eine fünfblättrige Krone und ungewöhnliche ovale Ohrringe.

Vendu pour CHF 20 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 14th/15th c. Height 18 cm. Consecration plate lost.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI. Tibet, 14th/15th c. Height 18 cm. Consecration plate lost.

Tibet, 14./15. Jh. H 18 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung, die Haare sind blau gefasst. Der historische Buddha sitzt im Meditationsssitz auf einem doppelten Lotosthron. Die Rechte berührt die Erde, die Linke liegt in dyana-mudra auf der Ferse. Schräge geschlitzte Augen und ein klar modellierter Mund zieren das schmale sensible Gesicht. Verschlussplatte verloren.

Vendu pour CHF 13 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

AN EXCELLENT GILT COPPER ALLOY FIGURE OF KAPALADHARA HEVAJRA. Tibet, first half of 15th c. Height 19.5 cm. Original base lost.

AN EXCELLENT GILT COPPER ALLOY FIGURE OF KAPALADHARA HEVAJRA. Tibet, first half of 15th c. Height 19.5 cm. Original base lost.

Tibet, 1. Hälfte 15. Jh. H 19,5 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung, die Gesichter sind kalt vergoldet, die Haare rot gefasst. Der Schmuck ist mit Stein- und Glaseinlagen verziert. Die achtköpfige, sechzehnarmige Gottheit ist vereinigt mit seiner Partnerin Nairatmya, welche Schädelschale und Hackmesser in den Händen hält. Selber hält Hevajra in allen 16 Händen eine Schädelschale, auf der einen Seite mit Gottheiten, auf der anderen mit Tieren (darunter auch der Mensch). Zahlreiche Perlschnüre, welche um die Hüften ein netzförmiges Muster bilden, eine lange Kette mit abgeschlagenen Köpfen sowie Schädelkronen zieren das Paar. Originalsockel verloren.

Vendu pour CHF 96 500 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF BUDDHA SHAKYAMUNI.

Tibet, ca. 15th c. Height 13.5 cm.

銅鎏金釋迦牟尼佛像。西藏,大約15世紀,高度13.5釐米。

Vendu pour CHF 4 620 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF A MONK. Tibet, 16th/17th c. Height 14 cm.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF A MONK. Tibet, 16th/17th c. Height 14 cm.

Tibet, 16./17. Jh. H 14 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung, das Gesicht ist kalt vergoldet, das kurz geschorene Haar schwarz gefasst. Er sitzt im Lotossitz aufe einem zweifachen Blütenthron, die Rechte ist in der Geste der Argumentation erhoben, die Linke hält das flammende Juwel. Links und rechts der Schultern entfalten sich zwei Lotosblüten, welche Schwert und Sutrenbuch tragen, die Attribute der Weisheit.

Vendu pour CHF 4 500 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A PARTLY GILT AND POLYCHROME PAINTED COPPER ALLOY RELIEF FIGURE OF GARUDA. Tibet, ca. 18th c. Height 14 cm.

A PARTLY GILT AND POLYCHROME PAINTED COPPER ALLOY RELIEF FIGURE OF GARUDA. Tibet, ca. 18th c. Height 14 cm.

Tibet, ca. 18. Jh. H 14 cm.

Teilvergoldete Kupferlegierung mit polychromer Bemalung. Der gehörnte Vogel mit rotem Flammenhaar hat beide Arme ausgestreckt und die Flügel ausgebreitet. Eine Kette fällt über den rundlichen Bauch. Rückseitig abgebrochene Befestigung.

Vendu pour CHF 6 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A BRONZE FIGURE OF VAJRAPANI. Tibet, height 24 cm.

A BRONZE FIGURE OF VAJRAPANI. Tibet, height 24 cm.

Tibet, H 24 cm.

Bronze mit rostroter Patinierung, der Schmuck mit kleinen Türkisen. Der zornvolle Dharmapala ist mit Schädelkrone und -kette geschmückt und schwingt in der erhobenen Rechten den Vajra, während die Linke die Glocke hält. Eine Tier- und eine Menschenhaut liegen über den Schultern, darunter ein weitärmliger Mantel. Er steht im Ausfallschritt auf zwei Körpern, welche auf einem einfachen Lotossockel liegen.

Vendu pour CHF 10 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A FINE BRONZE FIGURE OF A HIGH RANKING KAGYU-MONK. Tibet, 16th c. Height 22 cm. Silver and copper inlays. Inscription.

A FINE BRONZE FIGURE OF A HIGH RANKING KAGYU-MONK. Tibet, 16th c. Height 22 cm. Silver and copper inlays. Inscription.

Tibet, 16. Jh. H 22 cm.

Bronze mit Silber- und Kupfereinlagen sowie Resten von Vergoldung auf den Hautpartien. Er sitzt auf einem Lotoskissen, das wiederum auf einem halbrunden Sockel liegt, der mit zwei Schneelöwen und einem Vajra geschmückt ist. Die Rechte ist in der Geste der Argumentation erhoben, die Linke hält ein feines Lebenswassergefäss. Auf dem Kopf trägt er die typische Meditationskappe der Kagyu-Mönche. Am Sockelrand Inschrift.

Vendu pour CHF 100 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A COPPER ALLOY FIGURE OF THE GREEN TARA WITH SILVER AND GOLD INLAYS. China, Pala style, 18th/19th c. Height 18 cm. Unsealed.

A COPPER ALLOY FIGURE OF THE GREEN TARA WITH SILVER AND GOLD INLAYS. China, Pala style, 18th/19th c. Height 18 cm. Unsealed.

China, Pala-Revival-Stil, 18./19. Jh. H 18 cm.

Kupferlegierung mit Gold- und Silbereinlagen, der Kopf mit Resten ritueller Bemalung. Die Schutzgöttin sitzt in lalitasana auf einem hohen Lotosthron, der rechte Fuss wird von einer Lotosblüte gestützt. Die Rechte in abhaya-mudra erhoben, hält sie mit der Linken eine Lotosblume. Ein Diadem mit Perlschnurgirlanden und wehende Bänder schmücken den Kopf. Der Thron ist seperat gegossen. Unverschlossen.

Vendu pour CHF 20 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE ELEVEN-HEADED AVALOKITESHVARA. Nepal, 16th c. height 21 cm. Consecration plate lost.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE ELEVEN-HEADED AVALOKITESHVARA. Nepal, 16th c. height 21 cm. Consecration plate lost.

Nepal, 16. Jh. H 21 cm.

Vergoldete Kupferlegierung, Steinauflagen. Der achtarmige, elfköpfige Bodhisattva der Barmherzigkeit steht auf einem niedrigen Doppellotossockel. Der oberste Kopf zeigt seinen geistigen Vater Amithaba. In den raumgreifend angeordneten Händen hält er u.a. ein Rad der Lehre, eine Kalasha und einen Lotos, die ursprünglichen Hände sind vor der Brust gefaltet und scheinen seine Konzentration zu unterstützen. Der Dhoti reicht an den Beinen bis zu den Knöchelspangen, ein Schal fällt locker bis zu den Knien, Schärpen hängen bis zum Sockel herab. Unverschlossen. Attribute verloren.

Vendu pour CHF 10 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A FINE BRONZE FIGURE OF MAITREYA BHADRASANA WITH AUREOLE. Tibet, around 1400. Height 17 cm.

A FINE BRONZE FIGURE OF MAITREYA BHADRASANA WITH AUREOLE. Tibet, around 1400. Height 17 cm.

Tibet, um 1400. H 17 cm.

Bronze mit Türkiseinlagen und partieller ritueller Bemalung. Der Buddha der Zukunft sitzt in europäischer Sitzhaltung auf einem rechteckigen Thron, der von zwei Schneelöwen geschmückt ist. Die Hände hat er in dharmacakra-mudra vor der Brust erhoben. Zwei Lotosblumen erblühen neben den Schultern und tragen seine Attribute, die Kundika und die erblühende Lotosknospe. Eine Ganzkörperaureole umschliesst die sanft lächelnde Gottheit.

Vendu pour CHF 32 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE GREEN TARA WITH COLOURFUL INLAYS. Eastern Tibet, 18th/19th c. Height 23.5 cm.

A GILT COPPER ALLOY FIGURE OF THE GREEN TARA WITH COLOURFUL INLAYS. Eastern Tibet, 18th/19th c. Height 23.5 cm.

Osttibet 18./19. Jh. H 23,5 cm.

Feuervergoldete Kupferlegierung mit Schmucksteinen. Die Beschützerin sitzt in lalitasana locker auf ihrem Lotosthron, die Rechte in der Geste der Wunschgewährung, die Linke argumentierend erhoben. Prächtige Utpala-Blumen, Zeichen der Reinheit, spriessen links und rechts der Schultern. Die üppige Krone und der Halsschmuck sind mit Steinen besetzt. Bodenplatte verloren.

Vendu pour CHF 12 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.

A PARTLY GILT BRONZE FIGURE OF PALDEN LHAMO WITH RED COLOURED DETAILS. Tibet, 19th c. Height 18.5 cm.

A PARTLY GILT BRONZE FIGURE OF PALDEN LHAMO WITH RED COLOURED DETAILS. Tibet, 19th c. Height 18.5 cm.

Tibet, 19. Jh. H 18,5 cm.

Teilvergoldete Bronze mit rot gefassten Details. Die Beschützerin der Lamas und Schutzgöttin von Lhasa in ihrer zornvollen Erscheinung. Sie reitet seitwärts auf einem Wildesel über ein Meer von Blut und Leichenteilen, dem Sinnbild der zerstörerischen Leidenschaften. Sie trägt das Triratnasymbol im roten Haar, eine mit Blut gefüllte Schädelschale in ihrer linken Hand, die rechte Hand hat sie in der Karanamudra erhoben. Die Satteldecke besteht aus der Haut ihres getöteten Sohnes.

Vendu pour CHF 8 000 (frais inclus)
Aucune responsabilité n'est prise quant à l´exactitude de ces informations.