Non avete ancora un login?

Clicca qui per registrarti »


Sono già registrato - Login:




Lotto 3019 - A140 Dipinti di antichi maestri - venerdì, 23. marzo 2007, 15h00

Attributed to ANDREA SACCHI

(1599 Rome 1661) Saint Hieronymus. Oil on canvas. 116 x 89 cm. Provenance: Swiss Private collection
Der Heilige Hieronymus.
Öl auf Leinwand.
116 x 89 cm.

Provenienz: - Schweizer Privatsammlung. Das hier angebotene, unpublizierte Gemälde, das vor kurzem in einer Schweizer Privatsammlung auftaucht ist, zeichnet sich durch ein warmes und sanftes Kolorit, eine Betonung der Gesichtspartie des Heiligen Hieronymus sowie einen fliessenden Malstil in der Landschaft im Hintergrund aus. Nach A. Sutherland Harris, Andrea Sacchi, 1977, sind diese drei Elementen charakteristisch für die Malerei von Andrea Sacchi, der in seinen Gemälden verschiedene Motive und stilistische Tendenzen aus Rom und Bologna zusammenführt. Der Kopf des Hieronymus ist vergleichbar mit anderen Heiligenköpfen in Gemälden von Sacchi. Nahe verwandt sind vor allem der Kopf des Heiligen Antonius im Gemälde "Antonius und Franziskus" in der National Gallery in London (A. Sutherland Harris, op.cit.,1977, Kat. Nr. 8, Tafel 6), die Köpfe der Heiligen Paulus und Antonius im Gemälde im Prado (A. Sutherland Harris, op.cit., Kat.Nr. 32, Tafel 60) sowie der Kopf eines älteren Mannes, in der Gemäldegalerie Dresden (A. Sutherland Harris, op.cit., Kat. Nr. 25, Tafel 45). Die Landschaft ist vergleichbar mit der Hintergrundsdarstellung des Gemäldes "Hagar und Ismael in der Wüste", Öl auf Leinwand, 75,6 x 92 cm, in der National Gallery, London, Inv. Nr. L1042, das ebenfalls durch ein sanftes Kolorit charakterisiert wird. Andrea Sacchi gehört zu denjenigen Malern in Rom um 1640/ 50, welche die klassizistische Tradition von Raphael und Annibale Caracci fortsetzten. Der Einfuss von Annibale ist im hier angebotenen Hieronymus offensichtlich. Marina Aarts.

CHF 30 000 / 40 000 | (€ 30 930 / 41 240)

Venduto per CHF 57 600 (incl. premio dell'acquirente)
Non si assume alcuna responsabilità per la correttezza di queste informazioni.