Lot 270 - A192 Books - Monday, 15. June 2020, 02.00 PM

Aristoteles.

Opera quaecunque impressa hactenus extiterunt omnia, denuo iam collatione vetustissimorum exemplarium, partim integris aliquot libris... 2 Teile in 1 Band. Mit Holzschnitt-Druckermarke.
Basel, Johann Bebel und Michael Isengrin, 1539. Gr.-4°. [8] Bl., 598 S., [1 w.] Bl., [4] Bl., 447, [1] S. Blindgepr. Schweinsleder d. Z. auf Holzdecken über vier Bünden mit intakten Messingschliessen (an oberem Kapital und Ecken aufgeplatzt; etwas angeschmutzt).

VD16 A 3280 - Adams A 1731 - Hieronymus, GG 114. - Die zweite in Basel gedruckte griechische Aristoteles-Ausgabe. - "Überhaupt sind die ersten fünf griechischen Gesamtausgaben der Schriften des Aristoteles ausnahmslos in Venedig (1495-1498 und 1551-1553) und Basel (1531, 1539 und 1550) erschienen." (Hieronymus). - Mit Paginierfehler auf S. 235 (fälschlich als 532). - Teils Unterstreichungen und Anmerkungen in Tinte von alter Hand. In den Rändern teils etwas braunfleckig. Titelblatt mit hinterlegten Fehlstellen.

CHF 1 400 / 1 800

€ 1 230 / 1 580

Sold for CHF 1 750 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.