Lot 415* - A164 Books - Saturday, 23. March 2013, 10.00 AM

ATLANTEN - Globen -

Doppelmayr, Johann Gabriel.
Globus Terrestris Novus. UND: Globus Coelestis Novis ... soc. cel. Joh. Hevelium ad anum 1730 exhibens. Erd- u. Himmelsglobus mit Globenkörpern aus Gipskreide und Pappe, mit je 12 gestochenen Segmenten in altem Kolorit. Durchmesser jeweils 20 cm. Achsen und Meridianringe aus Messing, in dezent restaurierten Holzgestellen, mit Horizontring in Kupferstich auf achteckiger Platte montiert.
Nürnberg, Johann Georg Puschner, 1730. Gesamthöhe jeweils 29 cm. (Es fehlt der Stundenring des Erdglobus).

Dekker, Globes at Greenwich, S. 327-329 - Fauser, Erd- u. Himmelsgloben Bayern 105-106, 110-115 - Krogt, Old Globes in the Netherlands, Dop 5 u. 8 (das vorliegende Paar) - Stevenson, Terr. and Cel. Globes II, S. 259 - World in your Hands 4.45 u. 46 - Yonge, Cat. Early Globes in U.S., S. 25-26. - Bedeutendes Globenpaar aus der berühmten Produktion von Johann Gabriel Doppelmayr (um 1677-1750). - Der Erdglobus verarbeitet zahlreiche Ergebnisse der grossen Entdeckungsreisen: Kalifornien etwa ist mit dem amerikanischen Festland verbunden, die West- und Nordküste Australiens angedeutet, die Antarktis ("Terra Australis Incognita") immerhin durch einige von Drake gesichtete Inseln präsent. Die Weltumsegelung William Dampiers (1683-1691) ist ebenfalls eingezeichnet, das "Land der Schwartzen" markiert dabei den Küstenabschnitt, auf dem er 1699 auf australische Aborigines traf. Obwohl die Erkenntnisse aus Berings erster Reise (1728-1730) keine Verwendung fanden, zeigt Doppelmayr eine fiktive Nordwestpassage. - Der Himmelsglobus mit zahlreichen figürlichen Sternbildern, darunter auf der Südhemisphäre ein Tukan, ein Chamäleon und ein Indianer. - Beide Globen wurden dezent und fachmännisch restauriert, das Altkolorit wurde dezent aufgefrischt. Beim Erdglobus wurde ein Einriss im Pazifik sauber geschlossen. - Ausführliche Dokumentation (in englischer Sprache) beiliegend.

CHF 35 000 / 45 000

€ 32 710 / 42 060

Sold for CHF 43 200 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.