Lot 153 - A190 Books - Tuesday, 24. September 2019, 01.30 PM

MILITARIA - Uniformen -

Engelbrecht, Martin -
[Théâtre de la milice étrangère. Schaubühne verschiedener in Teutschland bishero unbekannt gewester Soldaten von ausländischen Nationen]. Sammelband mit 177 handkolorierten Kupferstichen von Martin Engelbrecht nach Christian Wilhelm.
Augsburg, M. Engelbrecht, ca. 1742-1750. Folio. Halbleder des 19. Jhs. (etwas berieben und bestossen).

Vgl. Liselotte Popelka: Martin Engelbrecht und die Hilfsvölker Maria Theresias, in: Gerda Mraz (Red.): Maria Theresia als Königin von Ungarn, Eisenstadt 1980, S. 45–51. - Nicht bei Lipperheide. - Über KVK lediglich ein Exemplar (ZB Zürich) nachweisbar, ebenso wie das vorliegende ohne Titelblatt. - Umfangreiche Kupferstich-Sammlung aus der populären Sammlung "Theâtre de la milice étrangère" über die Protagonisten der Schlesischen Kriege. Die farbkräftigen Bilder aus Augsburg, der "Bilderfabrik Europas", waren im 18. Jahrhundert weitverbreitet, wurden jedoch kaum jemals zu Sammelbänden zusammengefasst. Dementsprechend finden sich heute weltweit in Bibliotheken keine dem vorliegenden Band entsprechenden Exemplare (mit Ausnahme des o.g. Zürcher Exemplars). - Unserem Exemplar vorangestellt sind 37 Bildnisse von europäischen Herrschern und Heerführern zu Pferde, darunter Maria Theresia von Österreich (2), Friedrich II. von Preussen, Zarin Elisabeth I., Georg II. von England, u. a. Unter den Heerführern finden sich Moritz von Sachsen, Graf Khevenhüller, Baron von Berenklau, Karl von Lothringen u.v.a. - Den Hauptteil des Bandes machen die von Nr. 1-141 fortlaufend nummerierten Soldatenbilder aus (nur Tafel 30 fehlt), die jeweils von einem vierzeiligen Vers begleitet werden. Sie zeigen vor allem Angehörige der verschiedenen südosteuropäischen Hilfstruppen der Habsburger-Monarchie in martialisch-bunter Manier, zumeist Panduren oder Sclavonier, aber auch "Morlacken", "Carlstätter", "Licaner", "Theisser", "Dalmatiner", verschiedene "Tolpatsche" (ungarische Infanteristen) u.v.a. - Insgesamt 15 Kupfer widmen sich den besonders prächtig ausstaffierten "Berg-Schotten" (Highlander). - Schönes und kräftiges altes Kolorit. In den Rändern teils etwas stock- und fingerfleckig, teils etwas angeschmutzt, vereinzelt tintenfleckig oder mit leichtem Farbabklatsch. Insgesamt aber sauber. Vereinzelt an den Rändern etwas knapp beschnitten, teils alt hinterlegt. - Sehr schönes, in dieser Vollständigkeit wohl einmaliges Exemplar.

CHF 4 000 / 6 000

€ 3 510 / 5 260

Sold for CHF 19 820 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.