Lot 147 - A194 Books - Wednesday, 23. September 2020, 02.00 PM

Maillol, Aristide -

Vergilius, Publius Maro.
Les Géorgiques. Texte latin et version française de l'abbé Jacques Delille, gravures sur bois d'Aristide Maillol. 3 Bände. Mit 104 Original-Holzschnitten und 18 gest. Initialen von A. Maillol sowie 2 Extrasuiten in Schwarz und Rot.
Paris, Ph. Gonin, 1937-1943 [recte 1950]. 4°. [3] (davon 2 w.) Bll., 174 S., [3] (davon 2 w.) Bll.; [3] w. Bll., 154 S., [3] (davon 2 w.) Bll. Lose Lagen in 2 bedruckten Original-Umschlägen, Halbpergament-Mappen und Schubern (letztere etwas berieben und bestossen, 1 Kante etwas angeplatzt, leicht gebräunt).

Monod 11339 "Il existe des suites en noir et en sanguine, formant un volume séparé" - The Artist and the Book 175 - Guérin 159-215. - Eines von 750 num. Exemplaren. Die Extrasuiten auf dem Umschlag jeweils vom Verleger signiert. Auf einem Beiblatt mit einzelnen Vermerken Gonins. Die Extrasuite in Rot mit 10 zusätzlichen Holzschnitten auf China. - Das letzte von Maillol illustrierte Buch, das auf eigens für diese Ausgabe geschöpftem Hanfbütten gedruckt wurde. Maillol arbeitete bereits seit 1909 an einzelnen Stöcken, ab 1937 erneut auf Initiative Gonins; im September 1944 war der letzte Holzstock fertiggestellt. Der Druck konnte jedoch erst nach Ende des Krieges 1950 abgeschlossen werden. Gegenstück zu den bereits 1926 auf der Cranach-Presse hergestellten Eclogen. Die in klassischen Umrisslinien geschnittenen Illustrationen werden für die künstlerisch reifsten Holzschnittarbeiten Maillols gehalten. - Unbeschnittenes Exemplar. - In den Rändern leicht gebräunt, etwas stockfleckig, stellenweise leicht angestaubt.

CHF 1 000 / 1 500

€ 880 / 1 320

Sold for CHF 1 500 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.