Lot 3079 - Z18 Impressionist & Modern Art - Friday, 24. June 2005, 03.30 PM

MAURICE DENIS

(Granville 1870–1943 Saint-Germain-en-Laye)
Studie zur Bacchanale. Um 1920.
Öl auf Karton.
29x42 cm.

Gutachten: Madame Claire Denis hat die Echtheit des Werkes bestätigt. Provenienz: - Um 1920 vom Künstler dem Architekten Adolphe Guyonnet gegeben. - 1963 Galerie Blendinger, Agno. - Privatsammlung Basel. Das hier angebotene Bild ist eine Studie für die grosse Bacchanale ("1ère pensée"), die Denis für das Genfer Pelzgeschäft "le tigre royal" angefertigt hat und die sich heute in den USA befindet. Eine andere Studie zu demselben Bild ist heute im Bridgestone Museum in Tokyo zu sehen.

CHF 8 000 / 12 000

€ 7 480 / 11 210

Sold for CHF 22 610 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.