Je suis déjà inscrit - Login :


Vous n'avez pas encore un login ?

Cliquez ici pour enregistrer



Lot 1196* - A148 Mobilier, Porcelaine & Décoration - jeudi, 26. mars 2009, 10h00

IMPORTANT ALABASTER VASE "A L'ANTIQUE",Louis XVI/Empire, in the style of L. BARTOLINI (Lorenzo Bartolini, Savignano 1777-1850 Florence), probably Florence circa 1800. On a "Carrara" pedestal. Some chips. H with base 170 cm.

Louis XVI/Empire, in der Art von L. BARTOLINI (Lorenzo Bartolini, Savignano 1777-1850 Florenz), wohl Florenz um 1800.
Balusterförmiger Vasenkörper mit vorstehendem Deckel mit Blätterknauf und kanneliertem, konischem Rundfuss auf Quaderplatte. Die Wandung mit ausserordentlich feinen Szenen aus der Odysee, der Hals mit Satyrn, tanzenden und musizierenden Personen, Traubenranken, Akanthusblättern, Maskaronen, Perlstab, Palmetten, Voluten und Zierfries. Auf rechteckigem "Carrara"-Postament. Bestossungen. H mit Postament 170 cm.

Provenienz: Aus einer europäischen Sammlung. Feine Vase von bestechender Qualität. Eine nahezu identische Vase wurde in unserer September-Auktion 1996 (Katalognr. 654) verkauft. L. Bartolinis Schaffen wurde anfangs noch stark von A. Canovas klassizistischen Arbeiten beeinflusst. Später, während seiner Professur an der Akademie in Florenz, wandte er sich allerdings von der idealisierten Formensprache ab und widmete sich dem "non bello ideale, ma a tutta natura", wie er es von Skulpturen aus dem italienischen Quattrocento her kannte. Sein wohl bekanntestes Werk ist die Grabstätte der Gräfin Sofia Zamojska in Santa Croce, Florenz. Lit.: Thieme/Becker, Leipzig 1999; 1/2, S. 556/557 (biogr. Angaben).

CHF 40 000 / 70 000 | (€ 40 000 / 70 000)

Vendu pour CHF 60 000