Lot 1515 - A152 European Porcelain & Ceramics - Monday, 22. March 2010, 05.00 PM

FIGURE OF A SHEPHERDESS, MEISSEN, MID 18TH CENTURY.Underglaze blue sword mark on the back of the base. Impressed mark Z. H 15.3cm. Restored.

Mit schwarzem Cape mit Fellbesatz um die Schultern und Rocksäume, einen Stab in ihrer rechten Hand haltend, Rocaillesockel gehöht in Gold. Unterglasurblaue Schwertermarke auf der Rückseite des Sockels. Presszeichen Z. H 15,3cm. Restauriert.

CHF 800 / 1 200

€ 750 / 1 120

Sold for CHF 720 (including buyer’s premium)
All information is subject to change.