I am already registered - Login:


Don't have an account yet?

Click here to register


Asian Art

Saturday 15 March 2008, 10.00 AM



Filter

search


My Search

If you would like “My Search” to save the search term "" and to be notified in the future when we find a corresponding object, please click here.
reset

Sortieren



Lot 445 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

PAIR OF LARGE COVERED VASES.China, Qianlong period, H 60 cm. Outstanding famille rose decoration. With Würdenträger looking from a terrace at various ladies. Inside edge of one lid damaged, one chip on edge, otherwise very well preserved.

China, Qianlong-Periode, H 60 cm.
Exzellenter Famille rose-Dekor: Ein Würdenträger schaut von seiner Terrasse verschiedenen Damen zu, welche in Booten zum Lotospflücken ausgeschwärmt sind. Eine Trauerweide begrenzt die Szene. Ein passig ausgeschnittener, blaugrundiger Kragen mit Lotos- und Drachenmedaillons bedeckt die Schulter. Am Hals schliesst ein Band mit eisenroten Blumen ab. Passender Deckel mit Lotosdekor und rosagrundiger Randbordüre. Chrysanthemenknauf. Innenrand eines Deckels beschädigt, ein Chip am Rand, ansonsten sehr schön erhalten.

CHF 25 000 / 35 000 | (€ 23 360 / 32 710)

Sold for CHF 150 000

Details My catalogue Query



Lot 456 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

LARGE ROUND DISH.China, 19th century D 51.5 cm. Lively decoration in Famille Verte colours with gold with depiction of a theatre scene. Gold somewhat rubbed, with minor chips to edge.

China, Kangxi-Periode, D 51,5 cm.
Lebendiger Dekor in den Farben der Famille verte mit Gold. Vor einer Tribüne, auf der hochgestellte Persönlichkeiten sitzen, findet eine Theateraufführung statt: Eine legendäre Jagd mit berittenen Jägern wird dargeboten. Auf der Aussenwandung galoppieren die "haima", die Meerpferde, über Wellenkämme und Felsen. Gold etw. ber. Min. Randabsplitterungen.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 78 000

Details My catalogue Query



Lot 205 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

FINE CLOISONNÉ INCENSE BURNER.China, Qianlong period, H 38 cm, D 27 cm. With lion head feet. With a copper lining.

China, Qianlong-Periode, H 38 cm, D 27 cm.
Kesselförmiges Becken auf drei Füssen, welche aus vergoldeten Löwenköpfen herauswachsen. Auf türkisem Fond vier grosse Blüten mit viel Rankenwerk, nach oben begrenzt durch eine Ruyikopf -Bordüre. Zwischen zwei vergoldeten Graten dann Fries mit archaisierenden Motiven. Darüber abschliessendes Blumenband. Ränder und Cloisons feuervergoldet. Kupferbecken als Einsatz.

CHF 20 000 / 30 000 | (€ 18 690 / 28 040)

Sold for CHF 36 000

Details My catalogue Query



Lot 124* - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

BUDDHA SHAKYAMUNI.Western Tibet, 14th century , H 27 cm. Light bronze. The garments edges inlaid with copper.

Westtibet, 14. Jh, H 27 cm.
Helle Bronze. Der Saum des Buddhagewandes mit Kupfer eingelegt. Er sitzt mit der Rechten in bhumisparsa-mudra auf einem schönen, doppelten Lotosthron. Der Kopf ist leicht gesenkt, die langen Ohren reichen bis auf die Schultern. Eine Lotosknospe krönt die Ushnisha.

CHF 25 000 / 35 000 | (€ 23 360 / 32 710)

Sold for CHF 31 200

Details My catalogue Query



Lot 112 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

BUDDHA SHAKYAMUNI.Tibet, 17th century H 25.5 cm. Gilt copper alloy. The throne separately crafted.

Tibet, 17. Jh. H 25,5 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung. Er sitzt versunken auf einem doppelten Lotosthron, die Rechte in bhumisparsa-mudra. Auf seinen Fusssohlen sind kleine Medaillons sichtbar. Die feinen Gesichtszüge harmonieren mit der linearen Beschaffenheit der Gewandfalten und den kleinen Löckchen. Der Thron ist separat gearbeitet.

CHF 20 000 / 30 000 | (€ 18 690 / 28 040)

Sold for CHF 26 400

Details My catalogue Query



Lot 263* - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

IMPERIAL SILK CARPET.China, 18./19th century271x178 cm. Yellow ground with blue floral medallions and stylised floral border. Inscribed on upper edge: "Jingrengong yu yong" With some areas of heavy wear. Provenance: from Chateau d'Auvergne

China, 18./19. Jh. 271x178 cm.
Gelbgrundiger Teppich mit blauen Blumenmedaillons und stilisierter Blumenbordüre. Am oberen Rand im Zentrum Inschrift: "Jingrengong yu yong" (Zum kaiserlichen Gebrauch im Jingren-Palast). Dieses Palastgebäude im östlichen Wohnbereich der Verbotenen Stadt in Peking wurde 1420 erbaut und von Kaiserinnen und bevorzugten Konkubinen bewohnt. Kaiser Kangxi erblickte 1654 in dieser Halle das Licht der Welt. Im 18. Jahrhundert wohnte unter anderem die Mutter Kaiser Qianlongs, Xiao Shengxian, hier und im 19. Jahrhundert war das Gebäude die Wohnstätte der Lieblingsnebenfrauen Kaisers Xianfengs (Wan guifei) und Guangxus (Zhen fei). Der Teppich weist starke Abnutzungsspuren auf.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 26 400

Details My catalogue Query



Lot 231 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

LARGE IVORY JUNK.China, late Qing-dynasty, L 67 cm. With 12 soldiers in armour.

China, späte Qing-Dynastie, L 67 cm.
Aus Elfenbeinplättchen zusammengesetztes und zum Teil beschnitzt und graviertes Prunkboot mit zwei Segeln und einem zweistöckigen Pavillion mittschiffs. Zwölf Soldaten in prächtigen Rüstungen beschützen den unsichtbaren Reisenden.

CHF 20 000 / 25 000 | (€ 18 690 / 23 360)

Sold for CHF 21 600

Details My catalogue Query



Lot 265 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

PAIR OF CHAIRS (FUSHOUYI).China, mid Qing-dynasty, H 93 cm. Hongmu. With lacquered seat area. Backrest and armrests can be dismantled.

China, mittlere Qing-Dynastie, H 93 cm.
Hongmu. Sitzfläche Lack. Mit archaisierenden Mustern beschnitzte Zargen, Rückenlehne und Ränder der Armlehnen. Rückenteil und Armlehnen können abmontiert werden.

CHF 6 000 / 8 000 | (€ 5 610 / 7 480)

Sold for CHF 20 400

Details My catalogue Query



Lot 230 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

LARGE IVORY CARVING OF A LADY.China, circa 1900, H 61 cm. With tiny break in branch.

China, um 1900, H 61 cm.
Elegante Figur in fliessendem Gewand. Der blühende Zweig in ihrer Hand überzieht schmückend einen Teil des Körpers. Ein winziger Bruch an einem Ästchen.

CHF 3 000 / 5 000 | (€ 2 800 / 4 670)

Sold for CHF 19 200

Details My catalogue Query



Lot 455 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

VASE.China, Jiaqing-Mark, H 30.5 cm. Famille Rose decoration, the interior and base with turquoise glaze. Iron red six-sign mark Jiaqing.

China, Jiaqing-Marke, H 30,5 cm.
Ovoide Form mit leicht ausschwingendem Hals. Famille rose-Dekor von Blütenranken und zwei Klangsteinen, am Hals stilisierte Drachen in Blau. Goldrand. Innen und Basis türkis glasiert. Eisenrote Sechszeichen-Siegelmarke Jiaqing.

CHF 10 000 / 15 000 | (€ 9 350 / 14 020)

Sold for CHF 19 200

Details My catalogue Query



Lot 113 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

VAJRADHARA.Mongolia, ca. 18th century H 19.5 cm. Gilt copper alloy. The coloured stones are painted. Plinth missing. The throne slightly indented verso.

Mongolei, ca. 18. Jh. H 19,5 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung. Die farbigen Schmucksteine sind aufgemalt. Mit Vajra und Gantha vor der Brust gekreuzt, sitzt die Gottheit auf einem schönen, doppelblättrigen Lotosthron. Der leicht geneigte Kopf verleiht ihr zusätzliche Anmut. Der Vajra steht für die alles durchdringende Leere (sunyata), die Glocke für die absolute Weisheit (prajna). Sockelplatte verloren. Thron rückseitig leicht eingedrückt.

CHF 7 000 / 10 000 | (€ 6 540 / 9 350)

Sold for CHF 16 800

Details My catalogue Query



Lot 226 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

INCENSE BURNER.China, H 9 cm, W. 12 cm. Slightly grained white jade. Proceeds to the Basel Zoo.

China, H 9 cm, B 12 cm.
Schwach gemaserte weisse Jade. Gedrücktes Gefäss auf drei Füssen mit schön gearbeiteten Drachenhenkeln. Auf dem Deckel sitzt ein Löwe, der mit einem Brokatball spielt.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 16 800

Details My catalogue Query



Lot 119 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

LAMA OF THE SAKYA SCHOOL.Tibet, 16th century H 14 cm. Ungilded bronze, the eyes inlaid with silver. Inscription on the plinth. Small dent verso. Acquired Nov 1989 at Galerie Koller

Tibet, 16. Jh. H 14 cm.
Unvergoldete Bronze, die Augen sind mit Silber eingelegt. Der freundliche Lama trägt ein Sutrenbuch in der Linken, die Rechte ist predigend erhoben. Sehr feine Ausarbeitung der Gewandsäume und des Lotossockels. Umlaufende Inschrift am Sockelrand: "Dem Sakya-Lama Jetsün Sonam Gyaltsen wird ehrfurchtsvoll eine Mandalagabe dargebracht." Rückseitig kleine Delle.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 15 600

Details My catalogue Query



Lot 134 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

THE 9TH DALAI LAMA.Tibet, 19th century H 17.5 cm. Parcel gilt copper alloy. The garments adn the cushion are decorated with engraving. Two small holes on the shoulders point to two missing lotus flowers. Identified by the inscription verso.

Tibet, 19. Jh. H 17,5 cm.
Kupferlegierung, teilvergoldet. Die Rechte in vitarkamudra erhoben, hält die Linke das Rad der Lehre. Das mehrschichtige Gewand und die Sitzkissen sind mit Mustern graviert. Zwei kleine Löcher an den Schultern verweisen auf zwei verlorene Lotosblumen. Die Inschrift auf der Rückseite identifiziert ihn als 9. Dalai Lama.

CHF 12 000 / 18 000 | (€ 11 210 / 16 820)

Sold for CHF 14 400

Details My catalogue Query



Lot 423 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

PAIR OF COVERED VASES.China, Kangxi-Period, H 45 cm. Mirror black glaze with remains of gold painting. The shoulders heavily rubbed.

China, Kangxi-Periode, H 45 cm.
Balusterförmiger Körper mit leicht gewelltem Hals und gewölbtem Deckel. Mirror black-Glasur mit Resten von Goldmalerei. An der Schulter stark berieben.

CHF 6 000 / 9 000 | (€ 5 610 / 8 410)

Sold for CHF 14 400

Details My catalogue Query



Lot 129 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

GURU DRAGPO.Tibet, 19th century H 17 cm. Gilt copper alloy, the head cold painted. Acquired June 1989, Galerie Koller

Tibet, 19. Jh. H 17 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung, der Kopf kalt bemalt. Diese zornvolle Emanation Padmasambhavas trägt eine Schädelkrone, hat eine Schlange um den Hals geschlungen und eine Elefantenhaut über den Rücken geworfen. In der Rechten hält er den Vajra, in der Linken einen Skorpion.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 13 200

Details My catalogue Query



Lot 487 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

OCTAGONAL KAKIEMON PLATE.Japan, 18th century D 22 cm. Shiba Onko saving his friend from a sake barrel. Minor chip to edge.

Japan, 18. Jh. D 22 cm.
Shiba Onko rettet seinen Freund aus dem Sakefass. Blümchenbordüre und schokoladebrauner Rand. Winziger Randchip.

CHF 1 000 / 1 500 | (€ 930 / 1 400)

Sold for CHF 13 200

Details My catalogue Query



Lot 127 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

DAMCAN.Tibet, ca. 18th century H 20 cm. Ungilded copper alloy, the head cold painted.

Tibet, ca. 18. Jh. H 20 cm.
Unvergoldete Kupferlegierung, Kopf mit Kaltbemalung. Die Schutzgottheit in zentralasiatischer Tracht reitet auf einem meckernden Ziegenbock mit ineinander verdrehten Hörnern. Damcans Arme sind ausgestreckt in der Gebärde der Abwehr des Bösen und Dämonischen.

CHF 10 000 / 15 000 | (€ 9 350 / 14 020)

Sold for CHF 12 000

Details My catalogue Query



Lot 166* - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

OXEN WITH CART.China, ca. 3rd century BC. L 15 cm. Bronze with green patina.

China, ca. 3. Jh. v. Chr. L 15 cm.
Bronze mit grüner Patina. Reizendes Miniaturmodell eines grossrädrigen Karrens, der von einem kleinen, stämmigen Ochsen gezogen wird.

CHF 10 000 / 15 000 | (€ 9 350 / 14 020)

Sold for CHF 12 000

Details My catalogue Query



Lot 428 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

SET OF FOUR ROUND DISHES.China, Kangxi period, D 36.5 cm. Decorated in Famille Verte colours. Minor chips to the edge. (4)

China, Kangxi-Periode, D 36,5 cm.
Gelappter Rand. Der Dekor in den Farben der Famille verte besteht im Spiegel aus einer grossflächigen Darstellung von Päonien in verschiedenen Stadien der Blüte. Ein variierender Brokatgittergrund überzieht die Fahne, unterbrochen von passig geschnittenen Reserven, die Mobiliar, Musikinstrumente, Bücher, Rollen, eine Kürbisflasche und eine Muschel zeigen. Artemisiablatt-Marke. Min. Randabsplitterungen. (4)

CHF 8 000 / 12 000 | (€ 7 480 / 11 210)

Sold for CHF 10 800

Details My catalogue Query



Lot 133 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

HIGH RANKING MONK.Sino-Tibetan, 18th century H 15.5 cm. Gilt copper alloy. Acquired Nov 1986, Galerie Koller

Tibetochinesisch, 18. Jh. H 15,5 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung. Er hat die Hände in Dharmacakramudra vor die Brust gehoben und hält gleichzeitig zwei Lotosblumen, auf deren einen Blüte ein Sutrenbuch liegt. Die prächtig gravierten Gewandsäume zeugen vom hohen Rang des Lama.

CHF 4 000 / 6 000 | (€ 3 740 / 5 610)

Sold for CHF 9 600

Details My catalogue Query



Lot 128 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

MAHAKALA.Tibet, ca. 18th century H 19 cm. Gilt copper alloy, the head with ritual painting. Trisula broken. Detailed work.

Tibet, ca. 18. Jh. H 19 cm.
Feuervergoldete Kupferlegierung, der Kopf rituell bemalt. Der Dharmapala (Schützer der Lehre) steht im Ausfallschritt auf der elefantenköpfigen Gottheit Vinayaka, die eine Blume und eine Schädelschale hält. Von einem Flammenkranz umfangen hält der sechsarmige zornvolle Gott eine Mala aus Menschenschädeln, Damaru, Karttrka, Kapala, Pasa und Trisula (abgebrochen). Detailfreudige Arbeit.

CHF 8 000 / 12 000 | (€ 7 480 / 11 210)

Sold for CHF 9 000

Details My catalogue Query



Lot 229 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

IVORY VASE.China, 19th century H 21 cm. Carved on all sides with the 18 Luohans.

China, 19.Jh. H 21 cm.
Umlaufend beschnitzt mit feiner Darstellung der 18 Luohans in felsiger Landschaft. Der Hals mit Wellenmotiven und zwei Kartuschen mit weiteren Luohan.

CHF 1 000 / 1 500 | (€ 930 / 1 400)

Sold for CHF 9 000

Details My catalogue Query



Lot 326* - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

SANDSTONE MALE TORSO.Khmer, Baphuon style, 11th century. H 46 cm.

Khmer, Stil des Baphuon, 11. Jh. H 46 cm.
Sandstein. Der schlanke Gott trägt einen kurzen, in feine Falten gelegten Dhoti, der von einem breiten Hüftgürtel zusammengehalten wird. Auf der Rückseite sind die zwei Endzipfel des Hüfttuches unter dem Gürtel durchgeschlungen und fallen wie kurze Palmwedel auf beide Seiten.

CHF 5 000 / 8 000 | (€ 4 670 / 7 480)

Sold for CHF 8 160

Details My catalogue Query



Lot 240 - A144 Asian Art - Saturday 15 March 2008, 10.00 AM

SNUFF BOTTLE.China, 19th/20th century. H 6.5 cm. Celadon-coloured jade with rust red speckles, relief carved with dragon. Glass stopper.

China, 19./20. Jh. H 6,5 cm.
Seladonfarbene Jade mit rostroten Sprenkeln. Auf der Schauseite reliefierte archaische Drachen. Seitlich zwei Maskarons mit Ringhenkeln. Glas-Stöpsel.

CHF 1 500 / 2 500 | (€ 1 400 / 2 340)

Sold for CHF 7 800

Details My catalogue Query